WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Verfahrensanweisung Informationsmanagement und Kommunikationsmanagement - Prozessbeschreibung

Die Vorlage Verfahrensanweisung Informationsmanagement und Kommunikationsmanagement - Prozessbeschreibung dient Ihnen ab sofort als Basis zur Darstellung der Informations- und Kommunikationswege in Ihrem Unternehmen. Die Prozessbeschreibung Informationsmanagement und Kommunikationsmanagement wird in Form einer Auflistung aller möglichen Informationswege und Kommunikationswege sowie der Instrumente Ihres Informationsmanagements und Kommunikationsmanagements dargestellt. Da Kommunikationsprozesse bzw. Informationsprozesse oftmals auch parallel ablaufen, ist die Darstellung in einem zeitlichen Ablauf nicht zwangsläufig sinnvoll und sehr unternehmensspezifisch. In der Vorlage Verfahrensanweisung Informationsmanagement und Kommunikationsmanagement - Prozessbeschreibung erhalten Sie neben der Auflistung der Kommunikations- und Informationswege sowie entsprechender Instrumente die Basis der Kommunikationsstruktur grafisch dargestellt, die Sie einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Ihr zusätzliches Plus: Diese Mustervorlage wurde für Sie durch unsere Experten erstellt, um Ihnen die Darstellung Ihrer Kommunikations- und Informationsmanagement Prozesse übersichtlich und auch im Sinne der ISO 9001 : 2008 darzustellen, d.h. um diese für Ihr QMS Qualitätsmanagement - System nach DIN EN ISO 9001 : 2008 zu nutzen.

VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001 Dienstleistung - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >



VOREST AG - unser Ausbildungs-TIPP

Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001 Produktion - Hier alle Infos zur Kursform, den Terminen und Veranstaltungsorten
Inklusive Service-Bausteine! Details >




IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN