WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Setzen Sie Zeichen - lassen Sie Bilder und Symbole sprechen, um die Qualität zu verbessern und die Fehlerquoten zu senken.

Eine Arbeitsanweisung an einem Montagearbeitsplatz enthält unter anderem folgenden Text: \"FHW Bremse und Druckstange DKV verr.\". Dieser Text, obwohl in deutscher Sprache geschrieben, ist auch für einen deutschen Werker wahrscheinlich nicht wirklich verständlich. Nach dem Entschlüsseln der Abkürzungen (FHW meint Fußhebelwerk, DKV steht für Druckkraftverstärker, mit verr. ist verrasten gemeint, etc.) ist der Text immer noch nicht selbsterklärend. Gerade unter Zeitdruck, Hektik oder im Stress ist diese Tätigkeit ohne visuelle Unterstützung kaum möglich. Lesen Sie im Folgenden, welche Visualisierungsmöglichkeiten Sie in solchen Fällen zur Optimierung nutzen könnten... HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.


IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN