WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Kundenbezogene Prozesse - so organisieren und dokumentieren Sie Kundenkontakte im Sinne der DIN EN ISO 9001.

Ein großes Marktforschungsinstitut äußerte kürzlich die Devise: \"The Best Service is no need for Service\". Ein entsprechend den Kundenbedürfnissen entwickeltes Produkt mit wirksamer Qualitätssicherung in der Produktion wird im Alltagsgebrauch kaum Fehler aufweisen und den Nutzer bei der Handhabung nicht überfordern. Somit entsteht folglich auch weniger Servicebedarf. Leider sieht die Realität signifikant anders aus! Unzuverlässige und unverständliche Produkte stellen die Kunden vor unlösbare Aufgaben. Auf Grund der häufig beklagenswerten Zustände im Kundenservice werden Hotlines vom Kunden als Ultima Ratio oftmals erst dann angesteuert, nachdem einschlägige Internetforen keine Abhilfe boten. Die Lösung lautet \"smarte Services\" als geordnete Kommunikation mit Kunden über unterschiedliche Kanäle... HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.


IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN