WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Revision ISO TS 16949 - IATF 16949:2016 - vollständiger Leitfaden zur Umsetzung

Kennen Sie bereits die Neuregelungen, die mit dem Inkrafttreten der neuen IATF 16949:2016 auf Sie zukommen? Wir haben die Lösung für Sie! Mit unserem Leitfaden zur Umsetzung der IATF 16949 machen Sie sich mit den Neuerungen und Änderungen der Revision ISO TS 16949 vertraut und erfahren, wie Sie sich für die Änderungen wappnen können. Die neue IATF 16949:2016 ersetzt die bisherige ISO TS 16949, eine der wichtigsten internationalen Managementsystemstandards für die Automobilindustrie. Die Revision der ISO TS 16949 zur IATF 16949 bringt also eine Vielzahl an Änderungen mit sich und orientiert sich dabei eng an der Revision der ISO 9001:2015, insbesondere auch an der dort eingeführten HLS - High Level Structure. Neben der neuen Grundstruktur für Managementsysteme finden auch neue und erweiterte Forderungen Einzug in den neuen Standard. Unser Leitfaden zeigt Ihnen dabei alle Neuerungen im Detail auf.

In dem Leitfaden zur Umsetzung der Revision werden die Anforderungen der neuen IATF 16949:2016 jenen der ISO/TS 16949 gegenübergestellt. Da die IATF 16949 nur in Verbindung der mit ISO 9001:2015 zu verstehen ist, berücksichtigt unser Umsetzungsleitfaden auch die Anforderungen ISO 9001 Revision 2015 und stellt diese den Normforderungen der ISO 9001:2008 gegenüber.

Dabei wird die Qualitätsmanagementnorm ISO 9001 farblich unterschiedlich zur IATF 16949 dargestellt, sodass Sie die automobilspezifischen Zusatzanforderungen zur ISO 9001 direkt erkennen. Sie erhalten so eine hilfreiche Delta-Matrix, die zu allen wichtigen Schwerpunktthemen der Revision auch eine allgemeine Interpretation aufzeigt. Zusätzlich dazu haben Sie in der Excel Vorlage zur Gegenüberstellung beider Revisionsstände die Möglichkeit, direkt am jeweiligen Forderungspunkt Ihren dringenden Handlungsbedarf im Unternehmen einzutragen. Einige Hinweise zur Umsetzung der Forderungen im Unternehmen sind dabei bereits in der Excel Vorlage vorgegeben.

Mit der Revision der ISO TS 16949 zur IATF 16949 folgt der Qualitätsmanagementstandard nun der High Level Structure und setzt sich nun aus folgenden zehn Abschnitten zusammen:

Kapitel 1: Anwendungsbereich
Kapitel 2:  Normative Verweise
Kapitel 3:  Begriffe
Kapitel 4:  Kontext der Organisation
Kapitel 5:  Führung
Kapitel 6:  Planung
Kapitel 7:  Unterstützung
Kapitel 8:  Betrieb
Kapitel 9:  Bewertung der Leistung
Kapitel 10: Verbesserung

Diese werden durch weitere für die Automobilindustrie spezifische Abschnitte mit gesonderten Anforderungen ergänzt. Unser Leitfaden zur Umsetzung der Revision berücksichtigt dabei sowohl den strukturellen Aufbau der IATF 16949:2016 als auch der ISO 9001:2015.

So erhalten Sie einen vollständigen Überblick über alle IATF 16949 Änderungen und Neuerungen und haben gleichzeitig den Umgang mit den strukturellen Änderungen der neuen „High Level Structure“ (HLS) optimal im Blick.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN