WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Methodenkompetenz KVP KAIZEN - E-Learning Schulung

Online Schulung für den erfolgreichen Einsatz von KVP Werkzeugen und statistischen Methoden

Lernen Sie in unserer E-Learning Schulung KVP Methodenkompetenz alle wichtigen Werkzeuge der Problemlösung und Prozessverbesserung kennen und anzuwenden - und dabei können Sie ganz bequem von Ihrem PC aus online lernen! Die Inhalte dieser Online Schulung entsprechen 1:1 unserer Präsenzschulung KVP Methodenkompetenz. Somit erhalten Sie exakt den gleichen Qualifikationsabschluss (eine Qualifikationsbescheinigung in Deutsch und Englisch), sodass die Wertigkeit aller Kursformen gleichgestellt ist! Sie haben in Ihrer E-Learning Schulung KVP - Methodenkompetenz Seminar sogar einen kleinen Vorteil: Wir haben für Sie ergänzende Inhalte integriert, da Sie nicht an den zeitlichen Rahmen einer Präsenzschulung gebunden sind und somit noch mehr Inhalte online lernen können!

Damit der kontinuierliche Verbesserungsprozess im Unternehmen effektiv und erfolgreich umgesetzt werden kann, müssen KVP-Methoden wirksam eingesetzt werden. Dabei ist es nicht immer einfach genau zu wissen, welche Methoden und Werkzeuge sich tatsächlich für die tägliche Praxis eignen. In der Online Schulung KVP Methodenkompetenz zeigen wir Ihnen auf Basis des SIX SIGMA DMAIC-Zyklus, auf welche Instrumente zur Problemlösung und Prozessoptimierung Sie zurückgreifen können und wie Sie diese korrekt anwenden. Ihr Plus bei unserer E-Learning Schulung: Sie planen sich Ihre Schulungszeit ganz individuell entsprechend Ihrer zeitlichen Kapazitäten ein und können jederzeit flexibel online lernen! Sie können die E-Learning Schulung KVP - Methodenkompetenz Seminar jederzeit unterbrechen und später an gleicher Stelle weitermachen!

Mithilfe von zahlreichen Videos, interaktiven Elementen sowie speziell konzipierten Übungen zeigt Ihnen unser praxiserfahrener Trainer, wie Sie - ableitend aus erhobenen Zahlen, Daten und Fakten - geeignete KVP-Methoden zur nachhaltigen Verbesserung Ihrer Geschäftsprozesse einsetzen. Die einzelnen Methoden werden Ihnen dabei anhand eines durchgängigen Beispiels erklärt. So haben Sie stets einen guten Überblick über die Unterschiede und Vorzüge der vorgestellten Methoden. Die in der Online Schulung vorgestellten Visualisierungen werden Ihnen dabei den Umgang im Berufsalltag erleichtern, sodass Sie das Maximum an Wissen aus der E-Learning Schulung KVP - Methodenkompetenz Seminar mitnehmen!

Kursdemo: Hier zum Live-Demokurs per Klick!

Sie wollen vor der Buchung einen Einblick in den E-Learning Kurs erhalten? Kein Problem! Hier können Sie sich einige Ausschnitte des Kurses anschauen - natürlich unverbindlich und ohne Anmeldung!


Ihre Schulung stellt sich vor

VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: KVP - Maßnahmenliste und KVP Ablaufbeispiel - kostenloser Download - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >



Was sind die Inhalte der Ausbildung Methodenkompetenz KVP KAIZEN - E-Learning Schulung?

Alle aufgeführten Wissensbausteine werden Ihnen in der Online Schulung durch unseren Experten in den jeweiligen Themenvideos ausführlich vorgestellt und verfügen über interaktive Übungen zum Thema, sodass ein idealer Wissenstransfer möglich ist.

Kundenorientierung - Identifikation (Dauer ca. 1,5h)
- Einführung Methodenkompetenz
- Soft-Tool-Roadmap - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Der Kunde
- SIPOC-Methode - Einführung
- SIPOC-Methode - Allgemeines Vorgehen
- SIPOC-Methode - Beispiel
- SIPOC-Methode - Übung

Kundenorientierung - Anforderungen (Dauer ca. 1h)
- Ermittlung der Kundenanforderungen - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Kano-Modell - Einführung
- Kano-Modell - Anforderungstypen
- Kano-Modell - Visualisierung
- Kano-Modell - Fragebogen
- Kano-Modell - Wandel

Visualisierung von Prozessen - Kundenorientierung - Erfassung (Dauer ca. 2h)
- Roadmap-Station: VOC-Analyse
- Einführung VOC - Voice of the Customer
- Handlungsschema VOC - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Ableitung eines CTQs
- CTQ Treiberbaum
- VOC vs. VOB und Priorisierung
- CTQ/Y-Analyse
- CTQ/Y Beispiel
- SERVQUAL

Visualisierung von Prozessen(Dauer ca. 2h)
- Roadmap-Station: Process Mapping
- Einleitung Process Mapping
- Process Mapping im PDCA und DMAIC
- Schritte im Process Mapping - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Schritt 1: Auflistung der Inputs und Outputs
- Schritt 2: Darstellung der Teilprozessschritte
- Schritt 3: Auflistung der Outputs
- Schritt 4: Auflistung wichtiger Teilprozess-Inputs
- Schritt 5: Hinzufügen von Vorgaben
- Process Mapping am Beispiel "Kaffee kochen"
- Hinweise und Darstellung
- Ergänzende Prozessdarstellung

Analyse von Prozessen - Ursachen-Wirkungsanalyse (Dauer ca. 3h)
- Roadmap Datenpriorisierung
- Cause and Effect Matrix - Einstieg
- Cause and Effect Matrix - Vorgehensweise und Beispiel
- Cause and Effect Matrix - Pareto
- Quality Function Deployment (QFD) - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Alternative Ishikawa
- Ishikawa - Einführung
- Ishikawa - Beispiel
- Ishikawa - Priorisierung
- Ishikawa - Fehler bei der Erstellung
- Ishikawa - Ablauf
- "Zum schlauen Fuchs" Teil 1
- "Zum schlauen Fuchs" Teil 2
- "Zum schlauen Fuchs" Teil 3
- Ishikawa-Diagramm vs. C&E-Matrix
- Softtools im KVP

Analyse von Prozessen - Risikobewertung (Dauer ca. 1,5h)
- Roadmap FMEA
- FMEA-Einstieg
- FMEA Formblatt
- FMEA Bewertungsskala
- FMEA Formblatt RPZ
- FMEA Beispiel Kaffee
- Tipps und Tricks - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!

Analyse von Daten - Statistische Methoden (Dauer ca. 2h)
- Einführung Statistik - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Vokabeln
- Herkunft der Daten
- Datenarten
- Skalierungen
- Hypothesentest
- Prozessmessungen
- Messsystemfähigkeit
- Datensammelplan

Visualisierungen von Daten - Grafische Methoden (Dauer ca. 2h)
- Einführung grafische Methoden - enthalten im Live-Demokurs, Zugriff per Klick!
- Fehlersammelkarte
- Histogramm
- Zeitreihendiagramm
- Methoden zur Fehleranalyse
- Pareto-Diagramm
- Streudiagramm
- Box-Plot
- Zusammenfassung

Exkurs Six Sigma - Grundlagen(Dauer ca. 1h)
- Was ist Six Sigma?
- Der Methodenbaum
- Six Sigma - Ideale Ergänzung
- Zunehmende Bedeutung von Six Sigma
- Gründe für Six Sigma
- Aktueller Trend im Bereich Six Sigma
- Wie arbeitet Six Sigma
- Das Eisbergmodell - Die Notwendigkeit von Six Sigma
- Was kann Six Sigma alles sein?
- Was bedeutet Six Sigma nicht?
- Welche Ziele verfolgt Six Sigma?
- Six Sigma - Der praktische Nutzen
- Projektwirkungen
- Veränderungsmanagement
- Wege zur Veränderung (change management)
- Denk- und Handlungsweise von Six Sigma
- Zusammenfassung - Was bedeutet Six Sigma
- Die häufigsten Missverständnisse zur ISO 9001
- Häufige Irrtümer bei der Einführung von Six Sigma

Exkurs Six Sigma - Normalverteilung und Variation (Dauer ca. 45m)
- Ursachen der Variation
- Das perfekt Ei - unmöglich?
- Zielvorgaben - Der CTX Verlauf
- Variation gibt es immer!
- Jede Abweichung ist Verlust
- Die Normalverteilung
- 6 Sigma visualisiert
- 1 Sigma bis 6 Sigma
- Kurzzeit- und Langzeitfähigkeit von Prozessen
- 1,5 Sigma - Der Six Sigma Shift
- Fehlerfrei durch Six Sigma
- Fehlerniveau und Qualitätskosten
- Sind 99% nicht genug?
- Implementierung

Exkurs Six Sigma - Akteure (Dauer ca. 30m)
- Übersicht Rollen / Verständnis Rollen
- Six Sigma Rollen - Champion
- Six Sigma Rollen - Master Black Belt
- Der lange Weg zum Master Black Belt
- Six Sigma Rollen - Black und Green Belt
- Auf dem Weg zum Black Belt
- Überblick Black Belt / Green Belt Training
- Six Sigma Rollen - White und Yellow Belts
- Übersicht der Rollen
- Six Sigma Rollen - Experten
- Ein Vorteil für alle?
- Six Sigma Lenkungsausschuss
- Ausbildung der Rollen - PTAR-Modell

Exkurs Six Sigma - Der DMAIC-Zyklus (Dauer ca. 1h)
- Der DMAIC-Zyklus
- Process Project Roadmap
- Define - DMAIC Zyklus
- Die Projektauswahl
- SIPOC-Methode
- VOC, VOP, VOB (Voice of Customer, Process und Business)
- Projektcharter
- Meaure - DMAIC Zyklus
- Prozesse visualisieren - Process Mapping
- Messsystemanalyse (MSA)
- Cause and Effect Matrix
- Analyze - DMAIC-Zyklus
- FMEA
- Das Ishikawa-Diagramm
- Scatter-Plot - Streudiagramm
- Hypothesentest
- Improve - DMAIC-Zyklus
- 6-3-5 Methode - Brainwriting
- Paarweiser Vergleich
- Implementierungsplan
- Control - DMAIC-Zyklus
- Qualitätsregelkarten SPC
- Statistische grafische Methoden
- Team loben
- DMADV - Design for SIX SIGMA
- DMADV im Detail

Exkurs - PDCA-Zyklus (Dauer ca. 1h)
- Was erwartet Sie?
- Modellvorstellung
- PDCA - Planung
- PDCA - Durchführung
- PDCA - Überwachung
- PDCA - Handeln
- Methoden der Verbesserung
- PDCA - Operativ
- PDCA - Systematik
- Zusammenfassung


Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Was sind die Voraussetzungen der Ausbildung Methodenkompetenz KVP KAIZEN - E-Learning Schulung?

Vorausgesetzt werden die Inhalte der VOREST Schulung "Basiswissen KVP/KAIZEN", sofern das Zertifikat "SIX SIGMA Yellow Belt" nach der SIX SIGMA Methodik angestrebt wird. Die Prüfungsteilnahme zum "KVP Experten" ist nur möglich, wenn alle Schulungen der KVP Ausbildungsreihe besucht werden.

An wen richtet sich diese Ausbildung und wer ist die Zielgruppe?

Jeder, der die betrieblichen Prozesse mittels des KVP-Prozesses verbessern möchte: Fach- und Führungskräfte, Qualitätsmanagementbeauftragte, Qualitätsmanager und Auditoren, die für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess verantwortlich sind.

Was lernen Sie in der Ausbildung Methodenkompetenz KVP KAIZEN - E-Learning Schulung? - das Ziel der Ausbildung

Sie erhalten in der E-Learning Schulung KVP Methodenkompetenz ein fundiertes Wissen über alle wichtigen Methoden des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses und werden online lernen, wie Sie diese in Ihrem Unternehmen einsetzen können. Bewährte Methoden und Werkzeuge werden in der E-Learning Schulung zudem anhand von praktischen Beispielen gefestigt, um Ihnen die Anwendung in der Praxis weiter zu erleichtern.


Welchen Nachweis erhalte ich nach dem Besuch dieser Qualifizierungsmaßnahme? - Qualifikation

Sie erhalten eine personalisierte Qualifikationsbescheinigung für die Teilnahme an der Online Schulung KVP Methodenkompetenz und bei vorherigem Besuch der Schulung "Basiswissen KVP/KAIZEN" zusätzlich das Zertifikat "SIX SIGMA Yellow Belt" jeweils in Deutsch und Englisch ohne Zusatzkosten! Dabei entspricht sowohl die Qualifikationsbescheinigung als auch das Zertifikat "SIX SIGMA Yellow Belt" der E-Learning Schulung 1:1 jener der Präsenz-Schulung. Da der Schulungsinhalt identisch zur Präsenz-Schulung ist, wird auch nicht gesondert auf die Kursform verwiesen.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Brehmer
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -29
E-Mail: kbrehmer@vorest-ag.de


Ihre nächsten Schritte:

Die Online Schulung Methodenkompetenz KVP / KAIZEN ist Teil verschiedener Ausbildungsreihen der VOREST AG. Zum einen ist es der zweite von vier Ausbildungsschritten hin zur Prüfung zum international anerkannten KVP Experten. Jedes Seminar kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.
1. Schritt: Basiswissen KVP/KAIZEN
2. Schritt: Methodenkompetenz KVP/KAIZEN
3. Schritt: KVP Coach - Moderator und Motivator
4. Schritt: KVP Experte - Analyse und Management

Als ausgebildeter KVP Experte haben Sie anschließend die Chance, sich mit unserer Upgrade Schulung vom KVP Experten zum SIX SIGMA Green Belt zu qualifizieren!

Zum anderen ist das "Methodenkompetenz KVP/KAIZEN" einer der Ausbildungsschritte auf dem Weg zur Qualitätsmanager Prüfung nach ISO 9001. Jedes Seminar kann aber selbstverständlich auch unabhängig von der Gesamtausbildung einzeln besucht werden.
1. Schritt: Basiswissen Qualitätsmanagement ISO 9001
2. Schritt: Interner Auditor ISO 9001
3. Schritt: Qualitätsmanagementbeauftragter ISO 9001
4. Schritt: Basiswissen KVP/KAIZEN
5. Schritt: Methodenkompetenz KVP/KAIZEN
6. Schritt: KVP Coach
7. Schritt: Prüfung zum Qualitätsmanager

Nach Besuch der beiden Seminare "Basiswissen KVP/KAIZEN" und "Methodenkompetenz KVP/KAIZEN" erhalten Sie zudem das Zertifikat "SIX SIGMA Yellow Belt" kostenfrei on top dazu!
Alle Schulungen und Qualifizierungsabschlüsse der VOREST AG sind national und international anerkannt. Die VOREST AG ist akkreditierter Personalzertifizierer, was Ihnen die Sicherheit gibt, eine wertvolle Ausbildung zu erhalten.


VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: KOSTENLOS - Anleitung zur Erstellung einer Prozessbeschreibung mit Darstellungsvarianten - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >