WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

ISO 50006, ISO 50004, ISO 50015 - Nachweis der Verbesserung energiebezogener Leistung und Wirtschaftlichkeitsbewertung - E-Learning Schulung

Online Fortbildung für Energiemanagementbeauftragte, Energieberater und Energieauditoren


In diesem Kurs behandeln wir die folgenden Module: Neue Akkreditierungsgrundlage ISO 50003, Leitfaden ISO 50004 Teil I und II, Leitfaden ISO 50006, Leitfaden ISO 50015 und die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung Energie.

Seit 2017 muss ein Nachweis zur Verbesserung der energiebezogenen Leistung schon im Erstzertifizierungsaudit vorhanden sein. Ist der Nachweis im Rezertifizierungsaudit nicht belegbar, kann dies zu einer Nichtausstellung von Zertifikaten führen. Die DIN ISO 50003 regelt diesen Nachweis zur Verbesserung der energiebezogenen Leistung und wird in dieser Online Fortbildung ausführlich erläutert. Auch der Leitfaden DIN ISO 50006, welcher eine wichtige Basis für die Erbringung der Nachweise darstellt, wird behandelt. In diesem Leitfaden wird beschrieben, wie Sie Energieleistungskennzahlen und die energetische Ausgangsbasis verwenden müssen, um den Forderungen des Nachweises nach DIN ISO 50003 nachzukommen. Einen weiteren wichtigen Leitfaden bildet die ISO 50015 zur Messung und Verifizierung energiebezogener Leistungen. Die Weiterentwicklung des Energiemanagements nach dem Leitfaden ISO 50004 lernen Sie im Anschluss kennen. Ihr Trainer zeigt Ihnen hierzu die für Sie wichtigen Punkte.

In der 2-tägigen E-Learning Schulung lernen Sie die für Sie wichtigen Inhalte der ISO Norm 50003, sowie der Leitfäden ISO 50004, 50006 und ISO 50015 kennen. Ihr Trainer zeigt Ihnen ausführlich, welche Änderungen und Neuerungen für Sie relevant sind. Auch verschiedene Methoden und Berechnungen, zum Beispiel für die statische Amortisation, werden Ihnen anschaulich anhand verschiedener Beispiele und Visualisierungen erklärt. Mit zahlreichen Übungsaufgaben können Sie Ihr neu erlangtes Wissen dabei laufend überprüfen und festigen.

Mit dieser Online Fortbildung im E-Learning Format können Sie lernen wo und wann Sie wollen - in dem Tempo, das Sie dabei für die Inhalte benötigen. Sie können die Inhalte während der Nutzungsdauer so oft wiederholen, wie Sie möchten!


Ihre Schulung stellt sich vor




Inhalt:

Alle aufgeführten Wissensbausteine werden Ihnen in der Online Schulung durch unseren Experten in den jeweiligen Themenvideos ausführlich vorgestellt.


Die neue Akkreditierungsgrundlage ISO 50003 (Dauer ca. 1,5h)
- Rechtliche Grundlagen
- Umstellungsphase
- Die neuen Scopes für die Akkreditierung
- ISO 50003 - Abschnitt 5.3 Abschätzung des Auditzeitaufwandes
- ISO 50003 - Abschnitt 5.4 Stichprobenprüfung
- ISO 50003 - Abschnitt 5.5 bis 5.9
- Hinweis auf die ISO 50006
- Beispiel für die Verbesserung der energiebezogenen Leistung

Leitfaden ISO 50004 (Dauer ca. 1,5h)
- Einführung Leitfaden ISO 50004:2014-12
- ISO 50004 - Abschnitt 4.1 Allgemeine Anforderungen
- ISO 50004 - Abschnitt 4.2 Verantwortung des Managements
- ISO 50004 - Abschnitt 4.3 Energiepolitik
- ISO 50004 - Abschnitt 4.4 Energieplanung
- ISO 50004 - Abschnitt 4.4.3 Energetische Bewertung
- ISO 50004 - Abschnitt 4.4.4 bis 4.4.6 Energieplanung

Leitfaden ISO 50006 (Dauer ca. 2h)
- Einführung ISO 50006:2017-04
- ISO 50006 - Abschnitt 4.1 Allgemeine Übersicht
- ISO 50006 - Abschnitt 4.2 Erlangung relevanter Informationen
- ISO 50006 - Abschnitt 4.2.4 Festlegung relevanter Variablen
- ISO 50006 - Abschnitt 4.3 Energieleistungskennzahlen
- ISO 50006 - Abschnitt 4.4 Festlegung von EnBs
- ISO 50006 - Abschnitt 4.5 Verwendung von EnPIs und EnBs
- ISO 50006 - Abschnitt 4.6 Anpassung von EnPIs und EnBs

Leitfaden ISO 50004 - Teil 2 (Dauer ca. 1,5h)
- ISO 50004 - Abschnitt 4.5 Einführung und Umsetzung
- ISO 50004 - Abschnitt 4.5.3 Kommunikation
- ISO 50004 - Abschnitt 4.5.4 Dokumentation
- ISO 50004 - Abschnitt 4.5.5 Ablauflenkung
- ISO 50004 - Abschnitt 4.5.6 Auslegung
- Tipps und Tricks zur Auslegung
- ISO 50004 - Abschnitt 4.5.7 Beschaffung
- ISO 50004 - Abschnitt 4.6.1 Überwachung, Messung und Analyse

Leitfaden ISO 50015 (Dauer ca. 2h)
- Einführung ISO 50015:2018
- ISO 50015 - Abschnitt 4 Grundsätze für Messung und Verifizierung
- ISO 50015 - Abschnitt 5 Mess- und Verifikationsplan
- ISO 50015 - Abschnitt 5.2 bis 5.9 Erläuterungen zum Mess- und Verifikationsplan
- ISO 50015 - Abschnitt 5.10 bis 5.13 Erläuterungen zum Mess- und Verifikationsplan
- ISO 50015 - Abschnitt 6.1 bis 6.6 Umsetzung des Mess- und Verifikationsplans
- ISO 50015 - Abschnitt 7 Unsicherheit
- ISO 50015 - Abschnitt 8 Dokumentation des Mess- und Verifikationsplans
- ISO 50004 - Abschnitt 4.6.2 Überprüfung
- ISO 50004 - Abschnitt 4.6.3 Internes Audit
- ISO 50004 - Abschnitt 4.6.4 Nichtkonformitäten
- ISO 50004 - Abschnitt 4.6.5 Lenkung von Aufzeichnungen
- ISO 50004 - Abschnitt 4.7 Managementbewertung

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung Energie (Dauer ca. 2,5h)
- Überblick zur Berechnung der Rentabilität
- Grundlagen der Investitionsrechnung
- Variable und fixe Kosten
- Statische und dynamische Methoden
- Statische Amortisation
- Anlagenrendite
- Dynamische Methoden - Grundlage
- Kapitalwertmethode
- Erläuterungen Excel Tool und Rechenbeispiel Kapitalwertmethode
- Dynamische Amortisationsrechnung
- Interne Verzinsung
- Lebenszykluskostenanalyse
- Lebenszykluskostenanalyse - Aufgabenstellung
- Lebenszykluskostenanalyse - Musterlösung
- Tipps und Tricks - Sensitivitätsanalyse


Gesamtkatalog
HIER kostenlos downloaden!
Gesamtkatalog
HIER kostenlos bestellen!

Voraussetzung:

Teilnahme an der Ausbildung "Basiswissen ISO 50001" der VOREST AG oder an vergleichbaren anderen Seminaren bzw. entsprechender - in der Praxis erworbener - Kenntnisse.

Zielgruppe:

Managementbeauftragte, Managementsystem-Auditoren, Energieeffizienzfachleute, Energiebeauftragte, Energieauditoren und Energieberater.

Ziel:

In dieser Online Fortbildung lernen Sie den Nachweis zur Verbesserung von energiebezogener Leistung nach DIN ISO 50003 kennen. Aus dem Leitfaden DIN ISO 50006 lernen Sie, wie Sie energetische Ausgangsbasen aufstellen und Energieleistungskennzahlen als Messgrößen verwenden können, um die energiebezogene Leistung zu verbessern. Wirtschaftliche Aspekte, wie die Amortisationszeit, Anlagenrendite und die interne Verzinsung, aus dem Leitfaden DIN ISO 50015 erfahren Sie anhand verschiedener Beispiele im Anschluss.


Qualifikation:

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme am Seminar "ISO 50006, ISO 50004, ISO 50015 - Nachweis Verbesserung energiebezogene Leistung & Wirtschaftlichkeitsbewertung" in Deutsch und Englisch.


Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Maria Paul
Produktmanagement Training & PRO SYS
Tel.: 07231 92 23 91 -27
E-Mail: mpaul@vorest-ag.de



VOREST AG - unser TIPP

Kostenlos für Sie: Checkliste Energieeinsparung - kostenloser Download - Erfinden Sie das Rad nicht neu! Die Nutzung beinhaltet keine Folgeverpflichtungen, kein Abo und bedarf keiner Kündigung in irgendeiner Form! Details >


Alle Ausbildungsprodukte dieser Ausbildungsreihe


Seminarvorschau - Energiemanagement ISO 50001 & Energieaudit EN 16247

LPE8810billboard_pic_1billboard_pic_2billboard_pic_3SEWK303Thumbsbillboard_pic_1billboard_pic_2billboard_pic_3LPE8810billboard_pic_1billboard_pic_2billboard_pic_3SEWK303Thumbsbillboard_pic_1billboard_pic_2billboard_pic_3