WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

E-Book: Rechtliche Verpflichtungen nach ISO 45001

In diesem E-Book stellen wir Ihnen die rechtlichen Verpflichtungen gemäß ISO 45001 vor. Normen wie die ISO 45001 (Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, SGA-MS) stellen so etwas wie die „Gute Praxis“ im Umgang mit ihrem Thema dar, im Fall der ISO 45001 also die gute Praxis beim Arbeitsschutz. Diese gute Praxis fließt auch in die Gesetzgebung ein (wenn diese nicht ganz von der Realität entfernt ist). Im Arbeitsschutz – ähnliches gilt für den Umweltschutz –, wo der Gesetzgeber zahlreiche Regelungen erlassen hat, kommt es daher zwangsläufig zu Überschneidungen zwischen Normanforderungen und Verpflichtungen aus Rechtsvorschriften, die in der Norm aufgrund ihrer weltweiten Gültigkeit nicht dargestellt werden können. In diesem Beitrag zeigen wir, welche Normanforderungen in Deutschland durch rechtliche Verpflichtungen bereits abgedeckt sind.

HINWEIS: Dies ist nur ein kurzer Anriss aus dem realen E-Book, welches Sie direkt nach dem Download lesen können.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN