WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Checkliste zur Auswahl von Kopfschutz

Diese Checkliste unterstützt Sie bei der Auswahl von Kopfschutz als persönliche Schutzausrüstung PSA Ihrer Mitarbeiter. Kopfschutz muss bei der Arbeit immer dann zum Einsatz kommen, wenn Risiken für den Kopf bestehen. Zu diesen Risiken zählen beispielweise herabfallende, umfallende oder auch wegfliegende Gegenstände. Diese Checkliste zur Auswahl von Kopfschutz listet dabei die verschiedenen Gefährdungen auf. Gleichzeitig finden Sie in der Vorlage Hinweise zur Spezifikation des jeweils passenden Kopfschutzes. Ebenso liefert Ihnen diese Checkliste auch noch Informationen, falls Sie bei der Auswahl des Kopfschutzes zusätzlich etwas beachten sollten.

Haben Sie den notwendigen Kopfschutz ermittelt, müssen Sie anschließend die Anforderungen zur Verringerung der Belastung durch den Kopfschutz festlegen. Auch hier erhalten Sie durch unsere Checkliste Unterstützung. So finden Sie in der Datei Hinweise, worauf bei den Punkten Passform, Belüftung sowie Gewicht zu achten ist. Kopfschutz muss für die Kopfgröße des Benutzers passen oder auf diese eingestellt werden können. Hierbei ist es wichtig, dass das Kopfband am Kopf anliegen muss, aber nicht drücken soll. Empfehlenswert sind daher - wegen der schnellen Anpassbarkeit - mit Drehverschluss versehene Kopfbänder. Somit ist diese Checkliste Ihre ideale Unterstützung, damit Sie den für Ihre Mitarbeiter passenden Kopfschutz finden.



IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN