HOME » VOREST AG » FÖRDERMÖGLICHKEITEN » Rheinland-Pfalz
 
SCHULUNGSUNTERLAGEN
Schulungsunterlagen FMEA - Fehler- Möglichkeits- und Einfluss-Analyse - 1-Tages-Schulung
Schulungsunterlagen FMEA inkl. Formblatt FMEA mit FMEA Beispiel zur Risikoanalyse für Prozess FMEA oder System FMEA
Schulungsunterlagen Poka Yoke mit Poka Yoke Beispiel der Poka Yoke Methodik
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung DIN EN ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement kompakt
Kurzschulung interne Audits - Audit Schulung kompakt
Kurzschulung Produkthaftung und Produzentenhaftung
Das neue EFQM Excellence Modell - Kurzschulung
Kurzschulung Berechnung der Messunsicherheit / Messabweichung
Kurzschulung Gefährdungsbeurteilung - Psychische Belastung am Arbeitsplatz
Kurzschulung Ladungssicherung
Die ISO 10000er Normenreihe - Kurzschulung
Kundenbezogener Verhaltenskodex im Unternehmen gem. ISO 10001 - Kurzschulung
Die sieben Grundsätze des Qualitätsmanagement der ISO 9000 : 2015 - Kurzschulung
Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 - Schulungsunterlagen - seven quality tools
Schulungsunterlagen Sieben Qualitätstechniken für den Dienstleistungsbereich-D7
Schulungsunterlagen - Wertanalyse auf Basis der Funktionsanalyse mit Wertanalyse Beispiel
Schulungsunterlagen - Sieben Management Werkzeuge - M7
Schulungsunterlagen - Sieben Kreativitätstechniken K7
Schulungsunterlagen Mitarbeiterorientierung und Mitarbeitermotivation
Schulungsunterlagen - TTT - Train The Trainer
Kurzschulung Methoden der Problemfindung - Fehlerursachen und Probleme erkennen
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung operative Qualitätssicherung - Qualitätssicherung kompakt
Kurzschulung Qualitätsmessung und Prüfplanung
Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP
Kurzschulung Management Methoden
Kurzschulung Methoden der Problemanalyse
Kurzschulung Methoden der Lösungsfindung
Kurzschulung Methoden der Entscheidungsfindung
Kurzschulung Methoden der Pilotprojekt Planung
Kurzschulung Wirksamkeit der Pilotmaßnahmen messen
Kurzschulung Standardisierung von Verbesserungserfolgen
Kurzschulung Teambildung und erfolgreiche Teamarbeit
Kurzschulung TRIZ Methode zur systematischen Problemlösung
Kurzschulung St. Galler Management Modell
Kurzschulung Transaktionsanalyse
» mehr
BERATUNG
VOREST AG
VOREST AG

QualiScheck Rheinland-Pfalz

QualischeckLassen Sie sich Ihre Ausbildung zu 50% vom Staat finanzieren!

Ihre Förderung

Das Minsteriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen Rheinland-Pfalz übernimmt 50% der betrieblichen Weiterbildungsmaßnahmen, jedoch höchstens 500 Euro pro Person und Jahr. Dabei ist es ganz egal, ob Sie privat, über Ihre Firma, Inhouse oder Offhouse an einer unserer Schulungen teilnehmen möchten!
Gefördert werden nur die direkten Weiterbildungskosten (Lehrgangs- und Prüfungsgebühren). Sonstige Kosten, wie zum Beispiel Lehr- und Lernmittel, Fahrtkosten, Unterbringungs- oder Verpflegungskosten sind nicht förderfähig. Kosten werden nur für durchgeführte Weiterbildungen erstattet. Nehmen Sie an der Weiterbildung nicht teil, kann auch dann keine Erstattung erfolgen, wenn Ihnen hierfür bereits Kosten entstanden sein sollten.

Ihre Voraussetzungen

Bilddarstellung Sie sind abhängig Beschäftigte/r und haben Ihren Wohn- und/oder Arbeitssitz in Rheinland Pfalz oder
Bilddarstellung Sie sind geringfügig Beschäftige/r ("Mini-Jobs") und haben Ihren Wohn- und/oder Arbeitssitz in Rheinland Pfalz oder
Bilddarstellung Sie sind Berufsrückkehrer/in und haben Ihren Wohn- und/oder Arbeitssitz in Rheinland Pfalz oder
Bilddarstellung Sie sind Existenzgründer/in (Selbstständige oder Freiberuflerinnen und Freiberufler, die nicht in die Gruppe der mitarbeitenden Betriebsinhaberinnen und Betriebsinhaber fallen, in den ersten fünf Jahren nach Betriebsgründung oder in den ersten fünf Jahren nach Aufnahme ihrer freiberuflichen oder selbstständigen Tätigkeit).
Bilddarstellung Pro Person und Jahr kann maximal ein QualiScheck ausgestellt werden.
Bilddarstellung Sie haben sich noch zu keiner Weiterbildungsmaßnahme angemeldet (zuerst muss der QualiScheck beantragt werden).

Ausführliche Infos zur Förderung finden Sie HIER.


Ihr Vorgehen


Schritt 1: Qualischeck beantragen
Bilddarstellung Sie rufen bei der Antragsstelle unter 0800 5 888 432 an und lassen sich beraten/informieren
Bilddarstellung Sie fordern unter der Servicenummer das Antragsformular für den QualiScheck an oder laden es sich HIER herunter. Sie können das Antragsformular für den QualiScheck entweder direkt am Computer ausfüllen und zur Unterschrift ausdrucken (empfohlen) oder unausgefüllt ausdrucken und Ihre Angaben handschriftlich einsetzen.
- Wenn Sie Einwohner/in des Landes Rheinland-Pfalz sind:
  Kopie des Personalausweises oder einer Meldebescheinigung
- Wenn Sie in Rheinland-Pfalz arbeiten, aber außerhalb des Bundeslandes wohnen:
  Erklärung zum Beschäftigungsort
- Wenn Sie Existenzgründer/in sind: Gewerbeanmeldung
Bilddarstellung Schicken Sie das Antragsformular inkl. Unterlagen an die auf dem Antrag eingedruckte Adresse. Wichtig: Der Antrag muss spätestens zwei Monate vor Beginn der Weiterbildung bei der
    zwischengeschalteten Stelle vorliegen!
Bilddarstellung Sie erhalten nach Prüfung den QualiScheck und einen Erstattungsantrag. Jetzt können Sie sich mit dem QualiScheck für Ihre Weiterbildung bei uns anmelden (bitte senden Sie uns das Original parallel zu Ihrer Anmeldung mit).

Schritt 2: Weiterbildung durchführen
Besuchen Sie die Weiterbildung bei uns.
Bitte heben Sie den Erstattungsantrag, in den Ihre Daten bereits eingesetzt worden sind, bis zum Abschluss der Weiterbildung auf.

Schritt 3: Förderung erhalten
Nachdem Sie die Weiterbildung absolviert und in voller Höhe bezahlt haben, bestätigen wir auf der Rückseite des QualiSchecks Ihre Teilnahme und den Zahlungseingang. Unterschreiben Sie den Erstattungsantrag und senden diesen an die eingedruckte Adresse.
Nach abschließender Prüfung wird der Förderbetrag auf das von Ihnen angegebene Konto überwiesen.

DAS WAR´S SCHON!

Gültigkeitsdauer der Förderperiode (Stand März 2017)
2014 - 2020

Ausführliche Infos zur Förderung finden Sie HIER.

Ein kleines Rechenbeispiel für Sie:

Besuchen Sie beispielsweise unseren Lehrgang Basiswissen Qualitätsmanagement und sparen Sie mit dem QualiScheck bares Geld!


Als Privatperson (Beträge inklusive MwSt.):

Regulärer Preis 1129,31 €
Wert Bildungsscheck 500 € (max.)
Sie zahlen nur noch 629,31 € und sparen ganze 500 € !

Als Firmenkunde
Regulärer Preis 949 € (netto wegen VSt.-Abzug)
Wert Bildungsscheck 420 € (50%, max. 420 € netto)
Ihre Firma zahlt pro Person nur noch 529 € zzgl. MwSt. (auf den Gesamtpreis) und spart für diesen Teilnehmer ganze 420 € !


Der QualiScheck ist auch für Inhouse-Schulungen anwendbar!

Ihr Ansprechpartner Herr Matthias Kuhles beantwortet Ihre Fragen gerne!
Fon: 07231/922391-40
E-Mail: mkuhles@vorest-ag.de