Der Tool-Explorer steht vorübergehend nicht zur Verfügung!

BUSINESS TOOLS
Inhalte konnten nicht dargestellt werden
SCHULUNGSUNTERLAGEN
Schulungsunterlagen FMEA - Fehler- Möglichkeits- und Einfluss-Analyse - 1-Tages-Schulung
Schulungsunterlagen FMEA inkl. Formblatt FMEA mit FMEA Beispiel zur Risikoanalyse für Prozess FMEA oder System FMEA
Schulungsunterlagen Poka Yoke mit Poka Yoke Beispiel der Poka Yoke Methodik
Schulungsunterlagenpaket Interner Auditor ISO 9001 gemäß ISO 19011
Schulungsunterlagen Grundlagen Qualitätsmanagement - 2Tages-Schulung mit allen Grundlagen zur Umsetzung Ihres QM-Systems ISO 9001!
Schulungsunterlagen Grundlagen Qualitätsmanagement für Ihre 1tägige Basisschulung zur DIN EN ISO 9001
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung DIN EN ISO 9001- Qualitätsmanagement kompakt
Kurzschulung interne Audits - Audit Schulung kompakt
Kurzschulung Produkthaftung und Produzentenhaftung
Das neue EFQM Excellence Modell - Kurzschulung
Kurzschulung Berechnung der Messunsicherheit / Messabweichung
Kurzschulung Gefährdungsbeurteilung - Psychische Belastung am Arbeitsplatz
Kurzschulung Ladungssicherung
Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 - Schulungsunterlagen - seven quality tools
Schulungsunterlagen Sieben Qualitätstechniken für den Dienstleistungsbereich-D7
Schulungsunterlagen - Wertanalyse auf Basis der Funktionsanalyse mit Wertanalyse Beispiel
Schulungsunterlagen - Sieben Management Werkzeuge - M7
Schulungsunterlagen - Sieben Kreativitätstechniken K7
Schulungsunterlagen Mitarbeiterorientierung und Mitarbeitermotivation
Schulungsunterlagen - TTT - Train The Trainer
Kurzschulung Methoden der Problemfindung - Fehlerursachen und Probleme erkennen
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung operative Qualitätssicherung - Qualitätssicherung kompakt
Kurzschulung Qualitätsmessung und Prüfplanung
Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP
Kurzschulung Management Methoden
Kurzschulung Methoden der Problemanalyse
Kurzschulung Methoden der Lösungsfindung
Kurzschulung Methoden der Entscheidungsfindung
Kurzschulung Methoden der Pilotprojekt Planung
Kurzschulung Wirksamkeit der Pilotmaßnahmen messen
Kurzschulung Standardisierung von Verbesserungserfolgen
Kurzschulung Teambildung und erfolgreiche Teamarbeit
Kurzschulung TRIZ Methode zur systematischen Problemlösung
» mehr
BERATUNG
VOREST AG
VOREST AG

Führung & Personal

Mitarbeitergespräche


 

Gesprächsbogen detailliertes Mitarbeitergespräch

Sie finden in der Vorlage Gesprächsbogen detailliertes Mitarbeitergespräch eine praktische Vorlage zum systematischen Protokollieren von Leistungsergebnissen, individueller Qualifikation und Sozial - und Führungsverhalten Ihres Mitarbeiters bei der Durchführung eines Mitarbeitergespräches.

Die Vorlage "Gesprächsbogen detailliertes Mitarbeitergespräch" ist für Sie ebenfalls im Mitarbeitermanagement Vorlagenpaket integriert-Ihrer Komplettlösung zum Vorteilspreis!

Inhalt Gesprächsbogen detailliertes Mitarbeitergespräch:

  • Qualität der Arbeit, Kostenbewusstes Handeln, Eigenverantwortung, Zielvereinbarung/ Kontrolle der Zielerreichung
  • Termineinhaltung / Zeitausnutzung, Verantwortungsbereitschaft, Fachwissen
  • Selbstständigkeit, Belastbarkeit / Ausdauer, Systematisches Denken
  • Kreativität / geistige Beweglichkeit, Information, Kooperation, Konfliktbewältigung
  • Organisationsfähigkeit, Überzeugungskraft / Durchsetzungsvermögen, Delegation, Motivation, Mitarbeiterbeurteilung / -entwicklung.

Gesprächsbogen Mitarbeitergespräch kompakte Version

Sie finden in dem Tool Gesprächsbogen Mitarbeitergespräch kompakte Version eine praktische Vorlage zum systematischen Protokollieren von Leistungsergebnissen, individueller Qualifikation und Sozial - und Führungsverhalten Ihres Mitarbeiters bei der Durchführung eines Mitarbeitergespräches.

Inhalt Gesprächsbogen Mitarbeitergespräch kompakte Version: Zusammenarbeit, Leistungsergebnis und Qualifikation, Führungsverhalten (nur bei Mitarbeitern mit Führungsverantwortung).
Mitarbeitermanagement Paket - alle Vorlagen zum erfolgreichen Mitarbeitermanagement!

Mitarbeitergespräch Vereinbarung Ziele und Maßnahmen - kostenloser Download

Mit der kostenlosen Vorlage „Mitarbeitergespräch Vereinbarung Ziele und Maßnahmen“ bieten wir Ihnen einen umfangreichen Gesprächsbogen, mit welchem Sie Aufgabenschwerpunkte Ihrer Mitarbeiter festlegen und dokumentieren können.

Die Vorlage "Mitarbeitergespräch Vereinbarung Ziele und Maßnahmen" ist für Sie ebenfalls im Mitarbeitermanagement Vorlagenpaket integriert - Ihrer Komplettlösung zum Vorteilspreis!

Diese Vorlage wurde speziell auch erstellt, um die dazu benötigten Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter ermitteln zu können, welches Wissen und welche Kompetenz diese für die Bewältigung Ihrer Tätigkeiten im Unternehmen mitbringen sollten.

Mit dieser Vorlage kann direkt gearbeitet werden, da Sie Ihre spezifischen Angaben direkt in die Vorlage einfügen können.

IN EIGENER SACHE!: Der Download der kostenlosen Vorlagen, Checklisten, E-Learning Module und  Vorest DreieckMMSPRO ist eine Serviceleistung der VOREST AG, um Ihnen bewährte und professionelle Unterstützung bei Ihren aktuellen oder kommenden operativen Aufgaben zu geben. Erfinden Sie das Rad nicht neu!Unsere kostenlosen Downloads beinhalten keinerlei Folgeverpflichtungen, kein Abonnement und bedürfen keiner Kündigung in irgendeiner Form!

Eine Vorschau dieser Vorlage als auch eine Übersicht weiterer kostenloser Vorlagen der VOREST AG finden Sie direkt hier.

 

Darüber hinaus bietet diese Vorlage die Möglichkeit Zielvereinbarungen zu treffen, welche operativen Ziele oder auch welche Lernziele formuliert werden können. Anschließend werden erforderliche Maßnahmen festgelegt wie Sie den Mitarbeiter bei der Zielerreichung unterstützen können.

Nachhaltiges Lernen und informiert sein steht bei der VOREST AG an erster Stelle. Daher werden Ihnen im Anschluss an ein besuchtes Seminar praktische Anwendertipps und Fachinformationen in Form eines monatlichen Expertenbriefs kostenfrei per E-Mail zugesendet.

KOSTENFREIES TOOL

Mitarbeitergespräch Zielvereinbarung kompakte Version

Mit diesem Tool Mitarbeitergespräch Zielvereinbarung kompakte Version ist es Ihnen Möglich Aufgabenschwerpunkte festzulegen und zu dokumentieren, die dazu benötigten Qualifikationen zu ermitteln, Zielvereinbarungen zu treffen, erforderliche Maßnahmen festzulegen sowie eine Erfolgskontrolle durchzuführen.

Die Vorlage "Mitarbeitergespräch Zielvereinbarung kompakte Version" ist für Sie ebenfalls im Mitarbeitermanagement Vorlagenpaket integriert-Ihrer Komplettlösung zum Vorteilspreis!

Inhalte Mitarbeitergespräch Zielvereinbarung kompakte Version:

  • Gemeinsame Ziele des letzten Gespräches: Welche Ziele waren vereinbart?, Inwieweit wurden die Ziele erfüllt? Was stand der Zielerreichung entgegen?
  • Zielvereinbarungen für die nächste Periode: Welche gemeinsamen Ziele sind für die Zukunft abgesprochen?
  • Entwicklungsmöglichkeiten:Steht mit der Zielvereinbarungen Entwicklungspotential im Zusammenhang (z.B. Projektleitung, neues Sachgebiet, .. )?
  • Maßnahmen: Sind mit den Zielen bzw. Entwicklungsmöglichkeiten Bildungsmaßnahmen verbunden (Kurse, Seminare, Coaching)?

Mitarbeitergespräch Information für Führungskräfte

Das Business Tool Mitarbeitergespräch Information für Führungskräfte richtet sich an Führungskräfte und beinhaltet die Erläuterung eines Mitarbeitergespräches im Vergleich mit anderen Gesprächsarten. Die Datei enthält außerdem praktische Anleitungen zur Organisation, Vorbereitung, Durchführung, Dokumentation und Nachbereitung des Mitarbeitergespräches. Erfolgreiche Mitarbeitergespräche helfen Ihnen dabei, das Informationsmanagement im Unternehmen zu verbessern und die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter und damit auch den Unternehmenserfolg zu erhöhen.

Inhalt Mitarbeitergespräch Information für Führungskräfte:Vorbemerkungen, Mitarbeitergespräch - Was verbirgt sich nun dahinter?, Sinn und Zielsetzung des Mitarbeitergesprächs, Vorbereitung und Organisation eines Mitarbeitergespräches, Ablauf des Mitarbeitergesprächs, Was wird dokumentiert?, Nachbereitung des Mitarbeitergesprächs?
Mitarbeitermanagement Paket - alle Vorlagen zum erfolgreichen Mitarbeitermanagement!

Mitarbeitergespräch Information für Mitarbeiter

Das Tool Mitarbeitergespräch Information für Mitarbeiter richtet sich an Mitarbeiter, die sich optimal auf Ihr Gespräch mit dem Vorgesetzen vorbereiten wollen sowie an Führungskräfte, die dieses Dokument Ihren Mitarbeitern vor dem Gespräch zur Verfügung stellen möchten. Die Vorlage enthält die Erläuterung, mögliche Inhalte sowie Interessen und Erwartungen im Rahmen eines Mitarbeitergespräches. Mithilfe dieses Dokuments können Sie sich Entwicklungsziele erarbeiten und die entsprechenden Maßnahmen planen. Regelmäßige Mitarbeitergespräche bieten Ihnen den optimalen Rahmen, um die Zusammenarbeit zu vertiefen und über Entwicklungsmöglichkeiten zu diskutieren.

Die Vorlage "Mitarbeitergespräch Information für Mitarbeiter" ist für Sie ebenfalls im Mitarbeitermanagement Vorlagenpaket integriert-Ihrer Komplettlösung zum Vorteilspreis!

Inhalt Mitarbeitergespräch Information für Mitarbeiter:

  • Vorbemerkungen
  • Sinn und Zweck des Mitarbeitergesprächs
  • Mögliche Gesprächsinhalte
  • Interessen und Erwartungen von Mitarbeitern
  • Entwicklungsziele erarbeiten und Maßnahmen planen

Checkliste Kritik-/Korrekturgespräch

Die Checkliste Kritik - / Korrekturgespräch stellt Ihnen kompakt und systematisch die relevanten Phasen eines Kritik - bzw. Korrekturgesprächs mit einem Mitarbeiter dar. Sie hilft Ihnen als Vorgesetztem bei der Vorbereitung und im Gespräch selbst. Die Checkliste enthält darüber hinaus hilfreiche Tipps zur konfliktsteuernden und effizienten Gesprächsführung. Da die Checkliste für alle Gesprächsphasen Hinweise für Sie zu konstruktiven Verhaltensweisen enthält, können Sie diese auch zur Gesprächs - Führung nutzen.

Inhalt Checkliste Kritik - / Korrekturgespräch: Gesprächsphasen (Vorbereiten, Aktivieren, Einstimmen, Problem darstellen, Argumentieren, Vereinbaren ), Hinweise zu konstruktiven Verhaltensweisen, Anmerkungen zur Vor - und Nachbereitung.
Mitarbeitermanagement Paket - alle Vorlagen zum erfolgreichen Mitarbeitermanagement!

Vorlage Krankenrückkehrgespräch / Fehlzeitengespräch inkl. Betriebsvereinbarung Rückkehrgespräch

Die Folgen von häufigen Fehlzeiten der Mitarbeiter werden oft unterschätzt. Laut Berechnungen des Verbandes Deutscher Fitness- und Gesundheitsunternehmen kosten Umsatzausfälle durch Fehlzeiten deutsche Unternehmen pro Jahr mehr als 30 Milliarden Euro. Oft liegen die Ursachen für häufiges Fehlen in der Arbeit selbst und können häufig vom Arbeitnehmer überhaupt nicht beeinflusst werden. Da die Fehlzeiten jedoch auch oft andere Ursachen haben, kann hier das Krankenrückkehrgespräch bzw. Fehlzeitengespräch eine nützliche Hilfe sein, um die Auslöser zu identifizieren und gegebenenfalls zu beseitigen. Zudem dient das Krankenrückkehrgespräch / Fehlzeitengespräch dazu, rückgekehrten Mitarbeitern die Reintegration in den Arbeitsalltag zu erleichtern, wobei Sie beispielsweise über Vorkommnisse, die während Ihrer Abwesenheit stattgefunden haben informiert werden.

Sind Sie schon mit den Grundkenntnissen des Qualitätsmanagements im Unternehmen vertraut? In unserer Schulung Basiswissen QM ISO 9001 erfahren Sie alles Notwendige!

Mit dieser Krankenrückkehrgespräch / Fehlzeitengespräch Vorlage inkl. Betriebsvereinbarung Rückkehrgespräch erhalten Sie eine optimale Vorlage für ein effizientes Fehlzeitengespräch. Die integrierte Betriebsvereinbarung , welche Sie einfach und schnell an Ihr eigenes Unternehmen anpassen können, enthält alles zu den Zielen, der Durchführung, der Dokumentation sowie weitere Faktoren eines Rückkehrgesprächs und ist somit die ideale Grundlage für ein erfolgreiches Krankenrückkehrgespräch . Zudem enthalten ist ein Stufenplan zur Planung und Durchführung der Fehlzeitengespräche, welcher Sie bei einer neutralen und professionellen Gesprächsführung unterstützt und alle Stufen von Rückkehrgesprächen bei wiederholtem Fehlen, von der Vertrauensbildung bis zur Ermahnung enthält. Außerdem erhalten Sie mit dieser Krankenrückkehrgespräch / Fehlzeitengespräch Vorlage inkl. Betriebsvereinbarung Rückkehrgespräch nützliche Hinweise für eine zielführende Gesprächsführung und Checklisten für die unterschiedlichen Stufen der Rückkehrgespräche, mit denen Sie die Gespräche strukturiert und effizient durchführen können.

Steuern Sie als Qualitätsmanagementbeauftragter erfolgreich und professionell das betriebliche Qualitätsmanagementsystem – wir bilden Sie in nur 3 Tagen zum QMB nach ISO 9001 aus!

Informieren Sie sich außerdem weiterführend zum Thema, indem Sie den Fachartikel „Implementieren Sie systematische Rückkehr- bzw. Fehlzeitengespräche und senken Sie die Fehlzeiten in Ihrer Organisation“ lesen, welchen Sie zusätzlich zur Krankenrückkehrgespräch / Fehlzeitengespräch Vorlage inkl. Betriebsvereinbarung Rückkehrgespräch erhalten! Dieser wurde von unseren praxiserfahrenen Experten verfasst und beinhaltet wertvolle Hinweise und Tipps!

Checkliste Zielvereinbarungsgespräch

Die Checkliste Zielvereinbarungsgespräch stellt kompakt und systematisch die relevanten Phasen eines Zielvereinbarungsgespräch mit einem Mitarbeiter dar. Sie hilft Ihnen als Vorgesetztem bei der Vorbereitung und im Gespräch selbst. Die Checkliste enthält darüber hinaus hilfreiche Tipps zur konfliktsteuernden und effizienten Gesprächsführung. Da die Liste für alle Gesprächsphasen Hinweise für Sie zu konstruktiven Verhaltensweisen enthält, können Sie diese auch zur Gesprächs - Führung nutzen.

Inhalt Checkliste Zielvereinbarungsgespräch: Gesprächsphasen ( Aktivieren, Verstehen, Übereinstimmen, Vereinbaren ), Hinweise zu konstruktiven Verhaltensweisen, Anmerkungen zur Vor- und Nachbereitung
Mitarbeitermanagement Paket - alle Vorlagen zum erfolgreichen Mitarbeitermanagement!

Teambildung und Teamarbeit professionell einführen - Vorlage Muster

Vor dem Hintergrund steigender Wettbewerbsanforderungen, wie hohe Qualität, hohe Lieferbereitschaft und Preisdruck überprüfen nun viele Organisationen ihre Aufbau- und Ablauforganisation mit dem Ziel, diese zu optimieren, um Vorteile zu realisieren und am Markt bestehen zu können. Ein wesentliches Ergebnis dieser Bemühungen ist die Einführung von Teamarbeitskonzepten an den unterschiedlichsten Stellen der Organisationen. Diese Strukturen lehnen sich häufig an das Lean-Konzept ( Schlanke Organisation ) an, welches auf die Mitverantwortung der einzelnen Mitarbeiter setzt.

Mit unserem Tool Informationsskript Teambildung erhalten Sie Anleitungen zu dem Thema Teambildung, die Ihnen operative Hilfen zur systematischen Gestaltung und Bewertung eines Teamentwicklungsprozesses in Ihrer Organisation bereitstellen.

Hierin sind auch Kennzahlen zur Bewertung des Leistungsergebnisses enthalten, um mit harten Daten den Stand und die Verbesserungen dokumentieren zu können.

Inhalt Informationsskript Teambildung: 1. Funktion von Arbeitsgruppen bzw. -teams, 2. Formen der Gruppen- bzw. Teamarbeit, 3. Einführungsmodell Gruppen- und Teamarbeit (Stufe I: Strategie- und Zieldefinition, Stufe II: Projektorganisation und - start, Stufe III: Flankierende Qualifizierungsmaßnahmen zur Teamentwicklung, Stufe IV: Vom Grob- zum Detailkonzept, Stufe V: Umsetzung und regelmäßige Bewertung der Situation), Anhang: Musterstruktur einer - Betriebsvereinbarung zur Einführung von Teamarbeit. Vorlage, Checkliste: Informationsskript Teambildung.
Mitarbeitermanagement Paket - alle Vorlagen zum erfolgreichen Mitarbeitermanagement!

Paket Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarungen und Personalbedürfnisse

Nutzen Sie im Rahmen der Mitarbeiterführung das Paket Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarungen & Personalbedürfnisse für Ihr Unternehmen und profitieren Sie von den, auf das Themengebiet perfekt abgestimmten, Vorlagen und Checklisten. Als zusätzliche Hilfestellung bietet dieses Paket praktische Tipps und Tricks unserer Experten zum Thema Mitarbeitergespräche führen, Zielvereinbarung treffen und Personalbedürfnisse zielführend ermitteln.

Die Vorlagen und Checklisten des Pakets Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarungen & Personalbedürfnisse sind zur direkten Anwendung in der Praxis verfasst und können sofort mit eigenen Angaben vervollständigt werden.

Eines der drei Teilgebiete des Pakets umfasst die richtige Organisation und Durchführung von Mitarbeitergesprächen und Zielvereinbarungen. Auf Basis der Vorlagen für Ihre Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungsgespräche haben Sie die Möglichkeit Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen professionell vorzubereiten, rechtssicher für Sie als auch für Ihre Mitarbeiter zu dokumentieren und als perfekte Vergleichsvorlage für alle Follow Up Gespräche auch an einem späteren Zeitpunkt zu nutzen. Abgerundet wird dieser Bereich durch Vorlagen für Rückkehrgespräche sowie für Kritik- und Korrekturgespräche.

Im Paket enthaltene Vorlagen zum Thema Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen:
- Checkliste Kritik-/Korrekturgespräch
- Checkliste Rückkehrgespräch
- Checkliste Zielvereinbarungsgespräch
- Definition Verantwortung - Befugnis
- Gesprächsbogen detailliertes Mitarbeitergespräch
- Gesprächsbogen Mitarbeitergespräch kompakte Version
- Mitarbeitergespräch Information für Führungskräfte
- Mitarbeitergespräch Information für Mitarbeiter
- Mitarbeitergespräch Vereinbarung Ziele und Maßnahmen
- Mitarbeitergespräch Zielvereinbarung kompakte Version

Das zweite Teilgebiet umfasst die Teamarbeit und Personalbedürfnisse.
Diese Vorlage zur Einführung der Teamarbeit und Teambildung ermöglicht es Ihnen, Teamarbeiten schnell und effizient einzuführen und somit die perfekte Voraussetzung für eine intakte Teambildung zu schaffen. Mit Hilfe des Bedürfnis Barometers können Sie die individuellen und kollektiven Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter ermitteln um auf diese stets zielführend eingehen zu können. Darüber hinaus bietet Ihnen das Handout Kreativität die Möglichkeit verschiedene Kreativitätstechniken kennen zulernen.

Im Paket enthaltene Vorlagen zum Thema Teamarbeit und Personalbedürfnisse:
- Bedürfnis-Barometer
- Einführung Teamarbeit
- Mitarbeiterfragebogen
- Handout Kreativität

Praktische Tipps und Tricks mit Fachartikeln von unseren Experten runden das Paket ab und bieten Ihnen zusätzliches Hintergrundwissen zum Thema Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarungen & Personalbedürfnisse.
- Vom "Toll ein anderer machts" - zum wirklichen Team - so steuern Sie Teambildungsprozesse effizient und reibungslos
- Meistern Sie Konflikte in Ihrer Organisation anstatt diese zu vermeiden oder auszusitzen. Für das kooperative Konfliktgespräch müssen Sie jedoch wichtige Aspekte beachten

- Aktives Veränderungsmanagement (AVM) - an Stelle von Befehl! Gehorsam! Basta! - mit diesem Vorgehen etablieren Sie wirliche Kreativität in Ihrer Organisation.

- Systematisch kreativ? Kein Widerspruch! Mit diesen Arbeitsweisen und Techniken erzeugen und fördern Sie Kreativität in Ihrer Organisation.

- Verstärken Sie die Bereitschaft Ihrer "Mit"-arbeiter zum "Mit"-machen, indem Sie diese moderierend führen.

Mit diesem Paket bieten wir Ihnen die notwendigen Unterlagen um alle Möglichkeiten, Ihre Mitarbeiterführung effizient zu gestalten, voll ausschöpfen zu können. Sie sehen, da steckt mehr für Sie drin...


Mitarbeitermanagement Paket - alle Vorlagen zum erfolgreichen Mitarbeitermanagement!

 

Experten-Links

Tipps & Tricks für Führungskräfte

Auf dieser Website von Dr. Hans W. Hagemann finden Sie Tipps & Tricks für Führungskräfte unter folgenden Rubriken: Best of leadership: Wie steigern Sie Ihre natürliche Autorität? Gedanken, Tipps und Checklisten zur persönlichen Unterstützung für Ihren täglichen Umgang mit Kollegen, Chefs und Mitarbeitern. Change management: Was können Sie tun, damit Veränderungen effektiver und effizienter laufen? Gedanken, Tipps und Checklisten für Ihre Arbeit in Veränderungsprozessen. Knowledge base: Kurze PDF-Präsentationen zu aktuellen Themen aus Management und Leadership zum Download für Sie bereitgestellt. Smile..: Mit Humor geht alles besser: nicht ganz ernst zu nehmende Beiträge aus der Welt des Business. Links: Für alle smart leaders: Die besten internationalen Websites, die Sie als Führungskraft direkt nutzen können.

Guter Überblick über das Thema Mitarbeitergespräch

Hier finden Sie Hintergrundinformationen zu Aufbau und Anwendung von Mitarbeitergesprächen. Unter Links und Literatur erhalten Sie weitergehende Anregungen zur operativen Umsetzung des Mitarbeitergespräches.