HOME » PRO SYS » ARCHIV » NOVEMBER 2013
 


SCHULUNGSUNTERLAGEN
Schulungsunterlagen FMEA - Fehler- Möglichkeits- und Einfluss-Analyse - 1-Tages-Schulung
Schulungsunterlagen FMEA inkl. Formblatt FMEA mit FMEA Beispiel zur Risikoanalyse für Prozess FMEA oder System FMEA
Schulungsunterlagen Poka Yoke mit Poka Yoke Beispiel der Poka Yoke Methodik
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung DIN EN ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement kompakt
Kurzschulung interne Audits - Audit Schulung kompakt
Kurzschulung Produkthaftung und Produzentenhaftung
Das neue EFQM Excellence Modell - Kurzschulung
Kurzschulung Berechnung der Messunsicherheit / Messabweichung
Kurzschulung Gefährdungsbeurteilung - Psychische Belastung am Arbeitsplatz
Kurzschulung Ladungssicherung
Die ISO 10000er Normenreihe - Kurzschulung
Kundenbezogener Verhaltenskodex im Unternehmen gem. ISO 10001 - Kurzschulung
Die sieben Grundsätze des Qualitätsmanagement der ISO 9000 : 2015 - Kurzschulung
Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 - Schulungsunterlagen - seven quality tools
Schulungsunterlagen Sieben Qualitätstechniken für den Dienstleistungsbereich-D7
Schulungsunterlagen - Wertanalyse auf Basis der Funktionsanalyse mit Wertanalyse Beispiel
Schulungsunterlagen - Sieben Management Werkzeuge - M7
Schulungsunterlagen - Sieben Kreativitätstechniken K7
Schulungsunterlagen Mitarbeiterorientierung und Mitarbeitermotivation
Schulungsunterlagen - TTT - Train The Trainer
Kurzschulung Methoden der Problemfindung - Fehlerursachen und Probleme erkennen
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung operative Qualitätssicherung - Qualitätssicherung kompakt
Kurzschulung Qualitätsmessung und Prüfplanung
Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP
Kurzschulung Management Methoden
Kurzschulung Methoden der Problemanalyse
Kurzschulung Methoden der Lösungsfindung
Kurzschulung Methoden der Entscheidungsfindung
Kurzschulung Methoden der Pilotprojekt Planung
Kurzschulung Wirksamkeit der Pilotmaßnahmen messen
Kurzschulung Standardisierung von Verbesserungserfolgen
Kurzschulung Teambildung und erfolgreiche Teamarbeit
Kurzschulung TRIZ Methode zur systematischen Problemlösung
Kurzschulung St. Galler Management Modell
Kurzschulung Transaktionsanalyse
» mehr
BERATUNG
VOREST AG
VOREST AG
PRO SYS NOVEMBER-AUSGABE 2013

QUALITY MOVES -
31 Tage kostenlos testenTesten Siejetzt die PRO SYS 31 Tage kostenlos! Erst testen - dann entscheiden!
Ihre Probe-Ausgabe inkl.Vorlagen gehört in jedem Fall Ihnen - egal wie Sie sichentscheiden!


Im Dialog

Sorgen Sie für ein kundenorientiertes Verhalten am Telefon – auch bei Schwierigkeiten oder Reklamationen.

Im Falle von Anrufen bei Hotlines stellt sich manchmal der Eindruck ein: Beschwerden sind
unerwünscht, also versuchen wir, es dem Kunden möglichst schwer zu machen. Mit Warteschleifen fängt es an und mit weiteren Hürden, wie „da muss ich Sie weiter verbinden“ wird der Kunde „mürbe“ gemacht und spätestens nach der Auskunft „bitte reichen Sie Ihre Beschwerde per Fax bei uns ein“ gibt der Kunde völlig entnervt auf. Als wirksame Strategie hat sich auch erwiesen, dem Kunden gegenüber bei jedem neuen Anruf sich widersprechende Aussagen zu machen, ganz nach dem Motto „von wem haben Sie das denn?“. Dass der Kunde dies als völlig unprofessionelles Verhalten empfindet, leuchtet ein. Aber, es geht auch besser! ...
» Vollständige Artikel und mehr Infos HIER!

-------------------------------------------------------------------------

Fort-undWeiterbildungen VOREST AGDer QMB - Qualitätsbeauftragte
Wirbieten Ihnen professionelle und praxisorientierte Fort- undWeiterbildungenzum QMB (Qualitätsbeauftragter). Unsere Seminare gibt es jeweilsspeziell für QMB ISO 9001 in der Produktion, als auch für den QMB in derDienstleistung.

»QMB- Qualitätsbeauftragter ISO 9001 - Produktion
»QMB- Qualitätsbeauftragter ISO 9001 - Dienstleistung

-------------------------------------------------------------------------


QM-Kompetenz

Achtung – so hüten Sie sich vor „China Export“ und sorgen für eine korrekte Verwendung des CE-Zeichens!

„Wie bringe ich am sichersten meine Schwiegermutter um?“ Ganz subtil! Ich bestelle für Ihr Smartphone ein chinesisches Netzteil bei eBay. Wie die Sendung MARKTCHECK des SWR Fernsehens im Februar 2013 mit der Schlagzeile „Schrott im Onlinehandel?“ berichtete, bergen viele per Internet bestellte Produkte große Sicherheitsrisiken für den Kunden. Darüber hinaus sind diese Produkte nicht bzw. nicht ordnungsgemäß gekennzeichnet, weshalb das „CE-Zeichen“ mittlerweile (sarkastisch) auch für „China Export“ steht. Laut MARKTCHECK entdeckt der Zoll immer mehr Verstöße: Waren es 2011 noch 60.000 Produkte, die wegen unzureichender CE-Kennzeichnung nicht freigegeben wurden, hat sich die Zahl 2012 verdoppelt. Überwiegend soll es sich dabei um Mobiltelefone, Akkus, Laserpointer und Ladegeräte für Handys handeln. Im nachfolgenden Text werden die wichtigsten Vorgaben in Bezug auf die CE-Kennzeichnung und die damit verbundenen gesetzlichen Pflichten erläutert. ... » VollständigeArtikel und mehr Infos HIER!

QUALITYMOVESTool dieser AusgabeTOPVORLAGE zu diesem Thema:
Vorlage CE Kennzeichnung - Konformitätsbewertung (Einzelverkaufspreis: 29,90 €zzgl. MwSt.)


-------------------------------------------------------------------------

QualitätsmanagementVOREST AGEinstiegslehrgangQualitätsmanagement
Steigen Sie mit der VOREST AGin das Thema QM Qualitätsmanagement ISO 9001 ein! Wir bieten unserenpraxisorientierten Einstiegs-Lehrgang jeweils speziell für produzierendeUnternehmen als auch für Dienstleisteran!

»BasiswissenQM ISO 9001 - Produktion
» BasiswissenQM ISO 9001 - Dienstleistung

-------------------------------------------------------------------------


Managementmethoden

Überwachung und Messung von Prozessen – dies fordert die DIN EN ISO 9001 – zum Nutzen Ihrer Organisation.

Der Begriff Überwachung ist an sich „neutral“ und betrifft viele unterschiedliche Anwendungsbereiche des täglichen Lebens in und außerhalb einer Organisation. Die Sicherung von Objekten, Videokameras im Verkehr, Schutz vor Unfällen, Sicherstellung der Einhaltung von Kennwerten uvm.. Doch das Wort Überwachung gewinnt im Deutschen durch die öffentliche Thematisierung der möglichen Überwachung von Bürgern durch den Staat zunehmend eine negative Besetzung. In Zeiten des NSA-Skandals hat der Begriff der Überwachung sogar eine völlig neue Bedeutung gewonnen. Die Vorgabe der Überwachung von Prozessen im Sinne der DIN EN ISO 9001 hat diese Dinge nicht im Fokus. Vielmehr soll sichergestellt werden, dass geplante Ergebnisse zum Wohle der Kunden, Mitarbeiter und der sonstigen interessierten Parteien erreicht werden. Lesen Sie in diesem Bericht, welche Forderungen Sie beachten sollten. ... »Vollständige Artikel und mehr Infos HIER!

QUALITYMOVESTool dieser AusgabeTOPVORLAGE zu diesem Thema:
Verfahrensanweisung Messung und Überwachung von Prozessen (Einzelverkaufspreis: 24,90 € zzgl.MwSt.)



Nützliches ausden Bereichen: Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz

„Lenkung von Dokumenten und Aufzeichnungen – so behalten Sie die Übersicht“.

Die Lenkung von Dokumenten und Aufzeichnungen ist für jedes Managementsystem, aber auch für die Erbringung von Nachweisen unerlässlich. Nur so können die Dokumente immer aktuell vom Anwender genutzt werden. Auch zur Reproduzierbarkeit, welches Dokument an welchem Zeitpunkt gültig war, müssen Dokumente eindeutig gelenkt werden. Aufzeichnungen dienen oftmals als Nachweis, wie etwas oder was durchgeführt wurde. Auch die Aufzeichnungen müssen somit ebenso wie Dokumente eindeutig gelenkt und entsprechend der definierten Vorgaben archiviert werden. Theoretisch ist dies für jedes Unternehmen machbar, trotzdem stellt diese Tätigkeit in der Praxis viele mit der Aufgabe betrauten Mitarbeiter vor eine große Herausforderung. Nicht nur die unterschiedliche Art der Dokumente und Aufzeichnungen, sondern auch die verschiedenen Archivierungspflichten sind eine Aufgabe, welche gut geplant, durchgeführt und überwacht werden muss. ... » Vollständige Artikel und mehr Infos HIER!

QUALITYMOVESTool dieser AusgabeTOPVORLAGE zu diesem Thema:
Dokumentenmatrix (Einzelverkaufspreis: 34,90 € zzgl.MwSt.)


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Fortbildung und Weiterbildung imQualitätsmanagement

 
VOREST AGSie interessieren sich für eine Ausbildung oder eineFortbildung im Qualitätsmanagement? Dann finden Sie bei der VOREST AGsicher das passende Seminar, bzw. die passende Fortbildung. Wir bietenIhnen, bzw. Ihren Mitarbeitern viele interessante QM-Seminar mitverschiedenen Einstiegsstufen. Für Sie z.B.:

VORESTAG-Ausbildungsgrafik» BasiswissenQM ISO 9001 - Produktion
» BasiswissenQM ISO 9001 - Dienstleistung
» InternerAuditor ISO 9001 - Produktion
» InternerAuditor ISO 9001 - Dienstleistung
» QMBQualitätsmanagementbeauftragter ISO 9001 -Produktion
» QMBQualitätsmanagementbeauftragter ISO 9001 -Dienstleistung
» BasiswissenKVP / KAIZEN
» MethodenkompetenzKVP / KAIZEN
» KVP-Coach- Motivator und Moderator
» Dasneue TQM - erfolgreiche Optimierung IhrerProzesswelt
» PrüfungQualitätsmanager nach DAR / TGA
» Auditor/ Lead Auditor ISO 9001