HOME » PRO SYS » ARCHIV » NOVEMBER 2012
 


SCHULUNGSUNTERLAGEN
Schulungsunterlagen FMEA - Fehler- Möglichkeits- und Einfluss-Analyse - 1-Tages-Schulung
Schulungsunterlagen FMEA inkl. Formblatt FMEA mit FMEA Beispiel zur Risikoanalyse für Prozess FMEA oder System FMEA
Schulungsunterlagen Poka Yoke mit Poka Yoke Beispiel der Poka Yoke Methodik
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung DIN EN ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement kompakt
Kurzschulung interne Audits - Audit Schulung kompakt
Kurzschulung Produkthaftung und Produzentenhaftung
Das neue EFQM Excellence Modell - Kurzschulung
Kurzschulung Berechnung der Messunsicherheit / Messabweichung
Kurzschulung Gefährdungsbeurteilung - Psychische Belastung am Arbeitsplatz
Kurzschulung Ladungssicherung
Die ISO 10000er Normenreihe - Kurzschulung
Kundenbezogener Verhaltenskodex im Unternehmen gem. ISO 10001 - Kurzschulung
Die sieben Grundsätze des Qualitätsmanagement der ISO 9000 : 2015 - Kurzschulung
Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 - Schulungsunterlagen - seven quality tools
Schulungsunterlagen Sieben Qualitätstechniken für den Dienstleistungsbereich-D7
Schulungsunterlagen - Wertanalyse auf Basis der Funktionsanalyse mit Wertanalyse Beispiel
Schulungsunterlagen - Sieben Management Werkzeuge - M7
Schulungsunterlagen - Sieben Kreativitätstechniken K7
Schulungsunterlagen Mitarbeiterorientierung und Mitarbeitermotivation
Schulungsunterlagen - TTT - Train The Trainer
Kurzschulung Methoden der Problemfindung - Fehlerursachen und Probleme erkennen
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung operative Qualitätssicherung - Qualitätssicherung kompakt
Kurzschulung Qualitätsmessung und Prüfplanung
Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP
Kurzschulung Management Methoden
Kurzschulung Methoden der Problemanalyse
Kurzschulung Methoden der Lösungsfindung
Kurzschulung Methoden der Entscheidungsfindung
Kurzschulung Methoden der Pilotprojekt Planung
Kurzschulung Wirksamkeit der Pilotmaßnahmen messen
Kurzschulung Standardisierung von Verbesserungserfolgen
Kurzschulung Teambildung und erfolgreiche Teamarbeit
Kurzschulung TRIZ Methode zur systematischen Problemlösung
Kurzschulung St. Galler Management Modell
Kurzschulung Transaktionsanalyse
» mehr
BERATUNG
VOREST AG
VOREST AG
PRO SYS NOVEMBER-AUSGABE 2012

QUALITY MOVES -
31 Tage kostenlos testenTesten Sie jetzt die PRO SYS 31 Tage kostenlos! Erst testen - dann entscheiden!
Ihre Probe-Ausgabe inkl. Vorlagen gehört in jedem Fall Ihnen - egal wie Sie sich entscheiden!


Im Dialog

Nutzen Sie den Goal setting-Effekt - und verbessern Sie die
Leistung Ihrer Organisation durch gekonnte Zielsetzung.

"Langweiler mit preußischen Tugenden leben länger". So betitelte die Zeitung "Die Welt" einen Artikel über die aktuellen Ergebnisse der US-Forscher Howard Friedman und Leslie Martin, die der Frage der Ursachen von unterschiedlich hoher Lebenserwartung nachgegangen sind. Die am meisten überraschende Aussage ihres Buches, "Die Long-Life-Formel", lautet: Neben einem günstigen sozialen Umfeld sind es Disziplin und vor allem Zielstrebigkeit, die uns ein Methusalem-Alter erreichen lassen. Zielstrebigkeit, mit gekonnter Zielsetzung, birgt also in unterschiedlichem Kontext einen "Goal setting-Effekt". Lesen Sie im Folgenden, wie auch Sie diesen Effekt nutzen können....
» Vollständige Artikel und mehr Infos HIER!

-------------------------------------------------------------------------

Fort-undWeiterbildungen VOREST AGDer QMB - Qualitätsbeauftragte
Wir bieten Ihnen professionelle und praxisorientierte Fort- und Weiterbildungen zum QMB (Qualitätsbeauftragter). Unsere Seminare gibt es jeweils speziell für QMB ISO 9001 in der Produktion, als auch für den QMB in der Dienstleistung.

» QMB - Qualitätsbeauftragter ISO 9001 - Produktion
» QMB - Qualitätsbeauftragter ISO 9001 - Dienstleistung

-------------------------------------------------------------------------


QM in der Umsetzung

So erkennen bzw. erstellen Sie korrekte Prüfbescheinigungen. Verschaffen Sie Sich einen Überblick über die verschiedenen Arten.

Der § 377 HGB legt jedem ordentlichen Kaufmann, als Käufer einer Ware, bestimmte Untersuchungs- und Anzeige- bzw. Rügepflichten auf. Dieser hat die Ware - unverzüglich nach der Anlieferung! - zu untersuchen und dabei festgestellte Mängel dem Verkäufer ebenso unverzüglich anzuzeigen. Bei verspäteten Mängelanzeigen (Rügen; Reklamationen) gilt die Ware "als genehmigt". Laut HGB hat der Käufer die Ware, soweit "tunlich", also soweit zumutbar, zu untersuchen. Was ist nun, wenn der Käufer sich die Eigenschaften der Ware in einer Bescheinigung hat bestätigen lassen? Darf der Besteller nun davon ausgehen, dass die in einer Bescheinigung bestätigten Werte und sonstigen Angaben (z.B. eine an dem Erzeugnis vorgenommene Festigkeitsprüfung) mit den tatsächlichen Werten des Erzeugnisses übereinstimmen? Dies hängt wie so häufig vom Einzelfall, d.h. zum Beispiel von der Art der Bescheinigung ab. Verschaffen Sie sich am besten im Folgenden einen Überblick über die verschiedenen Arten der Prüfbescheinigungen.
»Vollständige Artikel und mehr Infos HIER!

QUALITYMOVESTool dieser AusgabeTOP VORLAGE zu diesem Thema:
Vorlage Muster Prüfbescheinigung und Bestellung (Einzelverkaufspreis: 34,90 € zzgl. MwSt.)


-------------------------------------------------------------------------

QualitätsmanagementVOREST AGEinstiegslehrgang Qualitätsmanagement
Steigen Sie mit der VOREST AG in das Thema QM Qualitätsmanagement ISO 9001 ein! Wir bieten unseren praxisorientierten Einstiegs-Lehrgang jeweils speziell für produzierende Unternehmen als auch für Dienstleister an!

» Basiswissen QM ISO 9001 - Produktion
» Basiswissen QM ISO 9001 - Dienstleistung

-------------------------------------------------------------------------


QM-Audit

Nutzen Sie das Instrument Human Resource Audit - und evaluieren Sie Ihre Personalentwicklung zeitgemäß!

In vielen Branchen wird bereits von einem "War for Talents" gesprochen, der in Deutschland weiter eskalieren wird. Die Gewinnung von Nachwuchskräften sowie die Bindung der richtigen und wichtigen Mitarbeiter gewinnt auf Grund der wirtschaftlichen und demografischen Entwicklung in Zukunft immer mehr an Bedeutung. Einer Publikation der "Society for Human Resource Management" (SHRM©) aus dem Jahr 2008 zufolge (turnover is costly), betragen die Kosten zur Personal-Wiederbeschaffung in Summe ca. 50 bis 60 Prozent eines Jahresgehalts. Im Falle eines HR-Managers sind dies beispielsweise 133.000 US-Dollar oder für einen Controller 150.000 US-Dollar. Ursachen hierfür sind die Aufwendungen für die Personalsuche und -requalifizierung, aber auch Reibungsverluste bei der Herstellung von Waren und Dienstleistungen durch den "brain drain". Viele gute Gründe, für eine Organisation zur Durchführung von Human Resource Audits, um sich einen regelmäßigen Überblick über die Personalsituation zu verschaffen.
» Vollständige Artikel und mehr InfosHIER!

QUALITYMOVESTool dieser AusgabeTOP VORLAGE zu diesem Thema:
Checkliste Human Resource Audit (Einzelverkaufspreis: 39,90 € zzgl. MwSt.)



Wissen kompakt: Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz

Einweisung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter, Zeitarbeiter und Fremdfirmen – Was müssen Sie als Verantwortungsträger beachten?

Mit der Einstellung einer neuer Mitarbeiterin bzw. eines neuen Mitarbeiters ergeben sich zahlreiche Aufgaben, um der oder dem "Neuen" die benötigte Unterstützung zukommen zu lassen, damit die zukünftigen Aufgaben effizient und richtig umgesetzt werden können. Doch nicht nur die Einweisung und Integration in eine bestehende Organisation ist naturgemäß ein längerer Prozess, auch Vorgaben aus Managementsystemen sowie gesetzliche Vorgaben müssen bei der Einweisung und Einarbeitung berücksichtigt werden. Auch ortsfremde Personen wie Besucher oder Dienstleister müssen sicher ihrer Tätigkeit nachgehen können, ohne dass eine Unfallgefahr oder ein Risiko für Andere hervorgerufen wird. Sie erhalten in diesem Artikel die gesetzlichen Grundlagen, sowie nützliche Hinweise und Tipps, wie Sie die Pflichten und gesetzten Aufgaben wirkungsvoll umsetzen können. ...
» VollständigeArtikel und mehr Infos HIER!

QUALITYMOVESTool dieser AusgabeTOP VORLAGE zu diesem Thema:
Einarbeitungsplan und Checkliste Einarbeitung neuer Mitarbeiter (Einzelverkaufspreis: 34,90 € zzgl. MwSt.)


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Fortbildung und Weiterbildung im Qualitätsmanagement

 
VOREST AGSie interessieren sich für eine Ausbildung oder eine Fortbildung im Qualitätsmanagement? Dann finden Sie bei der VOREST AG sicher das passende Seminar, bzw. die passende Fortbildung. Wir bieten Ihnen, bzw. Ihren Mitarbeitern viele interessante QM-Seminar mit verschiedenen Einstiegsstufen. Für Sie z.B.:

VORESTAG-Ausbildungsgrafik» Basiswissen QM ISO 9001 - Produktion
» Basiswissen QM ISO 9001 - Dienstleistung
» Interner Auditor ISO 9001 - Produktion
» Interner Auditor ISO 9001 - Dienstleistung
» QMB Qualitätsmanagementbeauftragter ISO 9001 - Produktion
» QMB Qualitätsmanagementbeauftragter ISO 9001 - Dienstleistung
» Basiswissen KVP / KAIZEN
» Methodenkompetenz KVP / KAIZEN
» KVP-Coach - Motivator und Moderator
» Das neue TQM - erfolgreiche Optimierung Ihrer Prozesswelt
» Prüfung Qualitätsmanager nach DAR / TGA
» Auditor / Lead Auditor ISO 9001