HOME » INHOUSE » INFO ZUR ORGANISATION
 
SCHULUNGSUNTERLAGEN
Schulungsunterlagen FMEA - Fehler- Möglichkeits- und Einfluss-Analyse - 1-Tages-Schulung
Schulungsunterlagen FMEA inkl. Formblatt FMEA mit FMEA Beispiel zur Risikoanalyse für Prozess FMEA oder System FMEA
Schulungsunterlagen Poka Yoke mit Poka Yoke Beispiel der Poka Yoke Methodik
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung DIN EN ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement kompakt
Kurzschulung interne Audits - Audit Schulung kompakt
Kurzschulung Produkthaftung und Produzentenhaftung
Das neue EFQM Excellence Modell - Kurzschulung
Kurzschulung Berechnung der Messunsicherheit / Messabweichung
Kurzschulung Gefährdungsbeurteilung - Psychische Belastung am Arbeitsplatz
Kurzschulung Ladungssicherung
Die ISO 10000er Normenreihe - Kurzschulung
Kundenbezogener Verhaltenskodex im Unternehmen gem. ISO 10001 - Kurzschulung
Die sieben Grundsätze des Qualitätsmanagement der ISO 9000 : 2015 - Kurzschulung
Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 - Schulungsunterlagen - seven quality tools
Schulungsunterlagen Sieben Qualitätstechniken für den Dienstleistungsbereich-D7
Schulungsunterlagen - Wertanalyse auf Basis der Funktionsanalyse mit Wertanalyse Beispiel
Schulungsunterlagen - Sieben Management Werkzeuge - M7
Schulungsunterlagen - Sieben Kreativitätstechniken K7
Schulungsunterlagen Mitarbeiterorientierung und Mitarbeitermotivation
Schulungsunterlagen - TTT - Train The Trainer
Kurzschulung Methoden der Problemfindung - Fehlerursachen und Probleme erkennen
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung operative Qualitätssicherung - Qualitätssicherung kompakt
Kurzschulung Qualitätsmessung und Prüfplanung
Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP
Kurzschulung Management Methoden
Kurzschulung Methoden der Problemanalyse
Kurzschulung Methoden der Lösungsfindung
Kurzschulung Methoden der Entscheidungsfindung
Kurzschulung Methoden der Pilotprojekt Planung
Kurzschulung Wirksamkeit der Pilotmaßnahmen messen
Kurzschulung Standardisierung von Verbesserungserfolgen
Kurzschulung Teambildung und erfolgreiche Teamarbeit
Kurzschulung TRIZ Methode zur systematischen Problemlösung
Kurzschulung St. Galler Management Modell
Kurzschulung Transaktionsanalyse
» mehr
BERATUNG
VOREST AG
VOREST AG
 
 

IHR INHOUSE TRAINING

So läuft die Organisation Ihres individuellen Inhouse-Training ab:

Vorabstimmung

Bilddarstellung Anforderung und Prüfung eines individuell für Sie erstellten Angebots
Bilddarstellung Unverbindliche, kostenlose und individuelle fachliche Abstimmung mit unseren Experten
Bilddarstellung Abstimmung möglicher Trainingstermine und unverbindliche Fixierung

Fixierung

Bilddarstellung Schriftliche Fixierung des inhaltlich abgestimmten Trainings zu Ihrem Wunschtermin
Bilddarstellung Organisatorische Abstimmung bezüglich der technischen Umsetzung vor Ort

Seminarvorbereitung

Bilddarstellung Genaue Adaptierung Ihrer inhaltlichen Wünsche ins Trainingsgefüge
Bilddarstellung Aufnahme von unternehmensspezifischen Fallbeispielen, wenn gewünscht
Bilddarstellung Abstimmung und verbindliche Fixierung der Gruppengröße

Realisierung

Bilddarstellung Sie erhalten ca. 3 Wochen vor Ihrem Training einen passenden E-Learning Kurs als Vorab-Selbstlernteil zum Einstieg ins Thema, welchen Sie als Vorbereitung auf das Präsenzseminar nutzen können. Die Inhalte werde jedoch nicht im Training vorausgesetzt
Bilddarstellung Sie erhalten das Lehrgangspaket bestehend aus den firmenspezischen Lehrgangsunterlagen, Schreibmappen, Vorlagen ca. 3-4 Tage vor dem Seminar zugesandt
Bilddarstellung Unser bestens geschulter Trainer ist zur abgestimmten Zeit bei Ihnen vor Ort und übernimmt die Qualifizierung, wie fixiert

Nachbereitung

Bilddarstellung Nach Realisierung geht Ihnen innerhalb weniger Tage ein weiteres Paket mit den Qualifikationsbescheinigungen oder Zertifikaten bei Prüflehrgängen zu. Die Erfahrung zeigt, dass die Zusendung im Nachhinein sinnvolller ist, da die Teilnehmerbeteiligung häufig unvorhergesehen und insbesondere kurzfristig variiert
Bilddarstellung Feedbackeinholung. Kurz nach der Schulung vergewissern wir uns, dass alles zu Ihrer größten Zufriedenheit abgelaufen ist und nehmen auch gerne Vorschläge auf, um für Sie noch besser zu werden


Betreuung

Bilddarstellung Vor, während und nach der Veranstaltung sind wir natürlich für Sie da.
Bitte wenden Sie sich mit all Ihren Fragen vertrauensvoll an:

Bilddarstellung

Maria Paul


Fon 07231.922391-27
mpaul@vorest-ag.de