HOME » E-LEARN » E-Learning: KVP
 
SCHULUNGSUNTERLAGEN
Schulungsunterlagen FMEA - Fehler- Möglichkeits- und Einfluss-Analyse - 1-Tages-Schulung
Schulungsunterlagen FMEA inkl. Formblatt FMEA mit FMEA Beispiel zur Risikoanalyse für Prozess FMEA oder System FMEA
Schulungsunterlagen Poka Yoke mit Poka Yoke Beispiel der Poka Yoke Methodik
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung DIN EN ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement kompakt
Kurzschulung interne Audits - Audit Schulung kompakt
Kurzschulung Produkthaftung und Produzentenhaftung
Das neue EFQM Excellence Modell - Kurzschulung
Kurzschulung Berechnung der Messunsicherheit / Messabweichung
Kurzschulung Gefährdungsbeurteilung - Psychische Belastung am Arbeitsplatz
Kurzschulung Ladungssicherung
Die ISO 10000er Normenreihe - Kurzschulung
Kundenbezogener Verhaltenskodex im Unternehmen gem. ISO 10001 - Kurzschulung
Die sieben Grundsätze des Qualitätsmanagement der ISO 9000 : 2015 - Kurzschulung
Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 - Schulungsunterlagen - seven quality tools
Schulungsunterlagen Sieben Qualitätstechniken für den Dienstleistungsbereich-D7
Schulungsunterlagen - Wertanalyse auf Basis der Funktionsanalyse mit Wertanalyse Beispiel
Schulungsunterlagen - Sieben Management Werkzeuge - M7
Schulungsunterlagen - Sieben Kreativitätstechniken K7
Schulungsunterlagen Mitarbeiterorientierung und Mitarbeitermotivation
Schulungsunterlagen - TTT - Train The Trainer
Kurzschulung Methoden der Problemfindung - Fehlerursachen und Probleme erkennen
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung operative Qualitätssicherung - Qualitätssicherung kompakt
Kurzschulung Qualitätsmessung und Prüfplanung
Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP
Kurzschulung Management Methoden
Kurzschulung Methoden der Problemanalyse
Kurzschulung Methoden der Lösungsfindung
Kurzschulung Methoden der Entscheidungsfindung
Kurzschulung Methoden der Pilotprojekt Planung
Kurzschulung Wirksamkeit der Pilotmaßnahmen messen
Kurzschulung Standardisierung von Verbesserungserfolgen
Kurzschulung Teambildung und erfolgreiche Teamarbeit
Kurzschulung TRIZ Methode zur systematischen Problemlösung
Kurzschulung St. Galler Management Modell
Kurzschulung Transaktionsanalyse
» mehr
BERATUNG
VOREST AG
VOREST AG
E-Learning Kurs - KVP der Kontinuierliche Verbesserungsprozess
E-LearningIHR E-LEARNING KURS - WANN & WO SIE WOLLEN - inkl. Video & Audio - hohe Interaktivität, Lernerfolgskontrolle & viele praktische Mustervorlagen zur direkten Anwendung in der Praxis.


Ihre kompakte Grundlagenschulung zum schnellen Einstieg ins Thema "KVP - der kontinuierliche Verbesserungsprozess"

Nutzen Sie diesen E-Learning Kurs " KVP kontinuierlicher Verbesserungsprozess " als Einstieg in die Thematik der kontinuierlichen Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität in Ihrem Unternehmen! In diesem E-Learning Kurs lernen Sie die Bedeutung und die Vorgehensweise beim Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) kennen und erarbeiten Schritt für Schritt die einzelnen Instrumente, mit denen Sie die systematische Prozessverbesserung in Ihrem Unternehmen realisieren können.

E-Learning KVP kompakt

In diesem Zusammenhang erfahren Sie auch, wie Sie Kennzahlen zur Prozessverbesserung ermitteln und analysieren und somit bestmöglich im Rahmen Ihres KVP Prozesses nutzen können. Schaffen Sie mit diesem E-Learning Kurs ein solides Grundverständnis zum Thema KVP und erfahren Sie, was hinter den Begriffen wie KAIZEN, PDCA-Zyklus oder Process Engineering steckt - durch klare Definitionen und Beispiele werden Hintergründe dargelegt und Ihnen der Transfer in Ihre tägliche Praxis erleichtert!

Interessiert? Ihren persönlichen Kurszugang erhalten Sie direkt unter folgendem Link E-Learning - KVP
 


INHALTE IM ÜBERBLICK:


• Was bedeutet KVP?
• Instrumente zur kontinuierlichen Verbesserung
   - Interne Audits
   - Kundenbefragungen
   - Beschwerdemanagement
   - Verbesserungsprojekte
   - Qualitätszirkel
   - Lieferantenmanagement

• Was ist KAIZEN?
• Der PDCA-Zyklus im Kontext der Prozessverbesserung
• Ermittlung von Kennzahlen zur Prozessverbesserung
• Mit Fehlersammellisten Prozesse verbessern
• Managementbewertung durch die Oberste Leitung

WIR LEBEN DIE PRAXIS -
IHRE INTEGRIERTEN VORLAGEN:
Zum Download und zur direkten Anwendung in Ihrem Unternehmen sind im E-Learning Kurs folgende Vorlagen kostenlos mit für Sie dabei:
• Fachartikel aus Expertenhand „So implementieren Sie Ihre KVP Sitzungen zielführend!“
• die Mustervorlage „KVP Maßnahmenliste und Ablaufbeispiel“ im Gesamtwert von 19,90 Euro.


Holen Sie sich diesen E-Learning Kurs! Zu Ihrem Kurszugang gelangen Sie unter folgendem Link E-Learning - KVP


 

Die Vorteile dieses E-Learning Kurses liegen auf der Hand:


Bilddarstellung FLEXIBILITÄT & WIEDERHOLBARKEIT
Sie können Ihren E-Learning Kurs zeit- und ortsunabhängig durchführen und zudem beliebig häufig wiederholen!

E-Learning inkl. Video

Bilddarstellung INTERAKTIVITÄT
E-Learning umfasst für Sie umfangreiche Lerntechniken und -methoden, wie z.B. Verständnistests und animierte Inhalte – so werden Sie aktiv in die Schulung einbezogen!

E-Learning Interaktivität

Bilddarstellung INDIVIDUELLE LERNGESCHWINDIGKEIT
Sie sind weder vom Tempo des Referenten noch von dem der anderen  Schulungsteilnehmer abhängig, sondern können in Ihrer individuellen Geschwindigkeit lernen.

Bilddarstellung KOSTENERSPARNIS
Mit Ihrem E-Learning Kurs entstehen Ihnen keine Reise- und Übernachtungskosten.

Bilddarstellung LERNERFOLGSKONTROLLE
Durch die im Kurs eingebauten Tests haben Sie Ihre Erfolgskontrolle direkt integriert.

E-Learning inkl. Lernerfolgskontrolle



In nur wenigen Schritten zu Ihrem E-Learning Kurs:

Bilddarstellung SCHRITT 1 :
Gehen Sie unter E-Learning - KVP und klickenSie zur Bestellung des Kurses auf das Warenkorb-Symbol. Folgen Sie nunden Anweisungen des Bestell- und Zahlungsvorgangs. Nach Bezahlung IhrerBestellung wird Ihnen automatisch ein persönlicher Zugang zurLernplattform der VOREST AG (LMS- Learning  Management System)eingerichtet und Ihnen die Zugangsdaten per E-Mail zur Verfügunggestellt. Nun sind Sie nur noch wenige Schritte  vom Start IhresE-Learning Kurses entfernt!

Bilddarstellung SCHRITT 2:
Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse als Benutzername und einem Passwort in Ihren Bereich der Lernplattform www.e-learning.vorest-ag.com ein. Hierzu erhalten Sie selbstverständlich eine E-Mail vorab, welche Ihre Benutzerdaten enthält.

Bilddarstellung SCHRITT 3:
Nacherfolgreichem Login gelangen Sie direkt auf Ihren E-Learning Kurs. ImBereich "MEINE KURSE" können Sie jederzeit Ihre für Siefreigeschalteten  Kurse einsehen.


Bilddarstellung SCHRITT 4:
Los geht´s!
Starten Sie nun Ihren E-Learning Kurs per Klick auf den START - Button!



 

Sie haben noch Fragen ?

Ihre Ansprechparter sind gerne für Sie da.


Valerie HettichValerie Hess

Fon: 07231.922391-29
E-Mail: vhess@vorest-ag.de


Maria Paul Maria Paul


Fon: 07231.922391-27
E-Mail: mpaul@vorest-ag.de