HOME » BERATUNG » MANAGEMENTSYSTEME » EN 16001 / ISO 50001
 
SCHULUNGSUNTERLAGEN
Schulungsunterlagen FMEA - Fehler- Möglichkeits- und Einfluss-Analyse - 1-Tages-Schulung
Schulungsunterlagen FMEA inkl. Formblatt FMEA mit FMEA Beispiel zur Risikoanalyse für Prozess FMEA oder System FMEA
Schulungsunterlagen Poka Yoke mit Poka Yoke Beispiel der Poka Yoke Methodik
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung DIN EN ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement kompakt
Kurzschulung interne Audits - Audit Schulung kompakt
Kurzschulung Produkthaftung und Produzentenhaftung
Das neue EFQM Excellence Modell - Kurzschulung
Kurzschulung Berechnung der Messunsicherheit / Messabweichung
Kurzschulung Gefährdungsbeurteilung - Psychische Belastung am Arbeitsplatz
Kurzschulung Ladungssicherung
Die ISO 10000er Normenreihe - Kurzschulung
Kundenbezogener Verhaltenskodex im Unternehmen gem. ISO 10001 - Kurzschulung
Die sieben Grundsätze des Qualitätsmanagement der ISO 9000 : 2015 - Kurzschulung
Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 - Schulungsunterlagen - seven quality tools
Schulungsunterlagen Sieben Qualitätstechniken für den Dienstleistungsbereich-D7
Schulungsunterlagen - Wertanalyse auf Basis der Funktionsanalyse mit Wertanalyse Beispiel
Schulungsunterlagen - Sieben Management Werkzeuge - M7
Schulungsunterlagen - Sieben Kreativitätstechniken K7
Schulungsunterlagen Mitarbeiterorientierung und Mitarbeitermotivation
Schulungsunterlagen - TTT - Train The Trainer
Kurzschulung Methoden der Problemfindung - Fehlerursachen und Probleme erkennen
VOLLZUGRIFF Vorlagendatenbank inklusive Vorlagen Pakete und Schulungsmodule
Kurzschulung operative Qualitätssicherung - Qualitätssicherung kompakt
Kurzschulung Qualitätsmessung und Prüfplanung
Kurzschulung Kontinuierliche Verbesserung - KVP
Kurzschulung Management Methoden
Kurzschulung Methoden der Problemanalyse
Kurzschulung Methoden der Lösungsfindung
Kurzschulung Methoden der Entscheidungsfindung
Kurzschulung Methoden der Pilotprojekt Planung
Kurzschulung Wirksamkeit der Pilotmaßnahmen messen
Kurzschulung Standardisierung von Verbesserungserfolgen
Kurzschulung Teambildung und erfolgreiche Teamarbeit
Kurzschulung TRIZ Methode zur systematischen Problemlösung
Kurzschulung St. Galler Management Modell
Kurzschulung Transaktionsanalyse
» mehr
BERATUNG
VOREST AG
VOREST AG

BERATUNG & UNTERNEHMENSBERATUNG

ENERGIEMANAGEMENT - EN 16001 / ISO 50001


VORESTG AG Beratung - Consulting KatalogDer Energieverbrauch wird in durch die stetig steigenden Energiepreise zu einem immer größeren Kostenfaktor für beinahe jedes Unternehmen. Die Implementierung und kontinuierliche Optimierung eines Energiemanagement Systems, z.B. nach EN 16001 oder ISO 50001, empfiehlt sich deshalb zur wirksamen Kostensenkung und effektiven Energieeinsparung.

Zusätzlich zu den praxisnahen Schulungen im Bereich Energiemanagement nach EN 16001 und ISO 50001 bietet Ihnen VOREST Consulting nun auch individuelle Unternehmensberatung für Ihr Energiemanagementsystem (EMS) an.


Qm-Beratung
Sie sind an einer Beratung interessiert?
Wir beraten Sie gerne!

Ihr Ansprechpartner:
Matthias Kuhles - Fon: 07231.922391-40
E-Mail:mkuhles@vorest-ag.de
 
Wir beraten und unterstützen Sie im Bereich EMS u.a. zu folgenden Themen:

Bilddarstellung
Beratung und Unterstützung bei Aufbau und Weiterentwicklung Ihres Energiemanagementsystems nach EN 16001 oder ISO 50001
Bilddarstellung
Stellung eines Externen Energiebeauftragten

Beratung zur Einführung und Weiterentwicklung eines Energiemanagementsystems nach EN 16001 oder ISO 50001

Wir begleiten Ihr Unternehmen gerne bei der Einführung eines Energiemanagement - Systems nach EN 16001 oder ISO 50001. Wir stellen dazu einen fachlich und methodisch kompetenten Berater, der während des Projektes kontinuierlichen Kontakt zum Aufgabensteller und zum internen Projektleiter hält. Wir steuern den Problemlösungsprozess und planen das Vorgehen hinsichtlich Organisation und Methoden. Für die konsequente Ergebnisverfolgung und die laufende Kontrolle der Zielerreichung übernehmen wir die Verantwortung.
Kostendenken und Ablaufeffizienz steuern unsere Beratung / Unternehmensberatung, da sich der Erfolg eines gut funktionierenden Energiemanagementsystems auch in Kennzahlen messen lassen muss!

Wir bieten Ihnen Beratung und Unternehmensberatung zu den verschiedensten Aspekten eines Energiemanagement- Systems:

Bilddarstellung
Beratung zur Planung, Steuerung, Überwachung und Verbesserung eines Energiemanagement - Systems nach ISO 50001 oder EN 16001
Bilddarstellung
Bestandsaufnahme: Erfassung und Bewertung Ihrer Energieverbräuche, Identifikation von Einsparpotenzialen
Bilddarstellung
Beratung zum Aufbau eines Energiekostenmanagements
Bilddarstellung
Beratung bei der Durchführung von Energie – Benchmarking mit dem Best in Practice
Bilddarstellung
Beratung bei der Durchführung von Energieaudits
Bilddarstellung
Energie - Controlling
Bilddarstellung
Contracting: Energie - Contracting, Einsparcontracting, Anlagencontracting, Outsourcing
Bilddarstellung
Beratung zur Integration des EMS in bereits bestehende Managementsysteme z.B. ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 : 2008 oder ein Umweltmanagement - System nach ISO 14001 oder EMAS

Wussten Sie schon, dass Sie Ihre Beratung auch gefördert bekommen können? Alle Informationen dazu finden Sie hier...

Stellung eines externen Energiebeauftragten

VORESTG AG Beratung - Consulting KatalogViele Unternehmen verfügen nicht über entsprechende Mitarbeiter mit Erfahrung im Umgang mit Energiemanagement - Systemen. Und die Einstellung eines auf Energiemanagement spezialisierten Mitarbeiters ist mit zu hohen Personalkosten verbunden.
VOREST Consulting bietet Ihnen deshalb die kostengünstigere Möglichkeit, dauerhaft von einem externen Energiebeauftragten beraten und betreut zu werden. Dieser kann z.B. folgendes leisten:


Bilddarstellung
Betreuung und ständige Weiterentwicklung Ihres Energiemanagement Systems nach EN 16001 oder ISO 50001 in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen Ihres Unternehmens -unser Berater setzt mit Ihnen Prozessverbesserungen um und koordiniert Ihre Energiemanagement Tätigkeiten
Bilddarstellung
Etablierung des EMS und des Energiespargedankens bei Ihren Mitarbeitern durch entsprechende Einweisungen und interne Schulungen

Der von uns gestellte externe Energiebeauftragte zeichnet sich durch Fachwissen, Branchenkenntnisse und Objektivität aus. Seine Einsatzzeit können Sie natürlich je nach Bedarf individuell wählen.

Begleitende Qualifizierung im Energiemanagement

Zu allen oben genannten Themen können wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern immer  passende Kurse anbieten, entweder in unserem regulären Seminar Programm oder als individuell angepasstes Inhouse Training - im Bereich Energiemanagement EN 16001 / ISO 50001 zum Beispiel:

Bilddarstellung
Basiswissen Energieeffizienz
Bilddarstellung Energiebeauftragter & Energieauditor
Bilddarstellung
Energiemanagementbeauftragter

So können Sie sich und Ihre Mitarbeiter parallel zu unserer Beratung qualifizieren!

Zusätzlich und ergänzend zur Beratung und Unternehmensberatung Energiemanagement können wir Ihnen Consulting in den verwandten Bereichen Umweltmanagement nach ISO 14001 oder EMAS und Corporate Social Responsibility (CSR) / Nachhaltigkeitsmanagement nach ISO 26000 anbieten!


Ihr Ansprechpartner zur Energiemanagement - Beratung:
Matthias Kuhles - Fon: 07231.922391-40
E-Mail: mkuhles@vorest-ag.de
 
BEGEISTERTE KUNDEN
Mir hat das Seminar rund um gut gefallen. Das Veranstaltungshotel war gut ausgewählt und auch der Dozent war sehr gut auf den Lehrgang vorbereitet. Wenn ich heute auf spezifische Fragen eine Antwort suche, schaue ich gerne in der Kursunterlagen der VOREST AG nach.
Udo Lemmer,
Halfen GmbH & Co. KG