HOME » AUSBILDUNGSWELT » UMWELTSCHUTZ » SEMINAR Umweltschutzbeauftragter
 
  08.05. - 12.05.17  -  Frankfurt
Frankfurt NH Hotel Airport West
08.05. - 12.05.17
09:00 ~ 17:00 Uhr
Trainer[in]: André Mayr
Preis: 1799.00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.
 2188.00 CHF zzgl. gesetzl. MwSt. (wenn erforderlich)
Ohne Antrag 50% FÖRDERUNG!
» Alle Infos HIER!
  03.07. - 07.07.17  -  München
  25.09. - 29.09.17  -  Berlin
  09.10. - 13.10.17  -  Hamburg
  23.10. - 27.10.17  -  Düsseldorf
  11.12. - 15.12.17  -  Pforzheim


VORBLÄTTERN

Umweltschutzbeauftragter - Umweltbeauftragter im Umweltmanagement

Der Umweltschutzbeauftragte / Umweltbeauftragte ist Bindeglied in einer kooperativen Zusammenarbeit zwischen Betreiber und Behörde. Er soll den Willen des Betreibers (Ihres Unternehmens) zur Vermeidung schädlicher Umwelteinwirkungen und sonstiger Gefahren verwirklichen. Dazu muss der Betriebsbeauftragte kontrollieren, ob die organisatorischen und technischen Voraussetzungen vorliegen, um Mängel rechtzeitig aufzudecken, damit diese fachkundig behoben werden können. Der Umweltschutzbeauftragte soll den Betreiber in seiner Verantwortung für eine umweltgerechte Betriebsweise unterstützen und beraten. Der Beauftragte ist dabei Teil des betrieblichen Selbstüberwachungssystems und fachkundiger Berater der Unternehmensleitung und der Betriebsangehörigen. Dabei nennt der Umweltschutzbeauftragte die sachlichen Erfordernisse, damit der Betreiber die notwendigen Entscheidungen treffen kann. Wir zeigen Ihnen im Rahmen dieser 5-tägigen Schulung, wie Sie diesen Anforderungen gerecht werden und die operativen Aufgaben des Umweltschutzbeauftragten / Umweltbeauftragten erfolgreich umsetzen.


Ihr Trainer stellt die Schulung für Sie vor - schauen Sie jetzt ins Video:




Das besondere Plus dieser Ausbildung ist, dass Sie neben dem Zertifikat Umweltschutzbeauftragter auch die Zertifikate zum:
VOREST-ANKERInterner Abfallbeauftragter - Interner Betriebsbeauftragter für Abfall
VOREST-ANKERInterner Gewässerschutzbeauftragter - Interner Betriebsbeauftragter für Gewässer
VOREST-ANKERInterner Immissionsschutzbeauftragter - Interner Beauftragter für Immission erhalten. Sie profitieren in diesem Lehrgang also gleich mehrfach.

Ihre Aufgaben als Umweltschutzbeauftragter - Umweltbeauftragter auch gegenüber den Behörden:
VOREST-ANKERDie Betriebsangehörigen über schädliche Umwelteinwirkungen und sonstige Gefahren aufklären.
VOREST-ANKEREinrichtungen und Maßnahmen zur Verhinderung von Umweltschädigungen prüfen.
VOREST-ANKERAngestellte über die Pflichten aus dem Gesetz einschließlich der Folgen von Pflichtverletzungen aufklären.
VOREST-ANKERAuf die Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Verfahren, Erzeugnisse und Produktionen sowie auf Verbesserung der Anlagensicherheit hinwirken.
VOREST-ANKERZur umweltverträglichen Umsetzung der Verfahren und Erzeugnisse beraten.
VOREST-ANKERDem Betreiber mindestens jährlich über die in seinem Aufgabenbereich getroffenen und beabsichtigten Maßnahmen berichten.
VOREST-ANKERRegelmäßig die Betriebsstätten auf umweltrelevante Mängel kontrollieren und überprüfen.
VOREST-ANKERVorschläge zur Beseitigung von festgestellten Mängeln der Geschäftsführung unterbreiten.
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 8-in-1 Leistungspaket in diesem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Gehen Sie bestens vorbereitet in Ihr Seminar mit der vorab zugesandten Selbstlerneinheit der VOREST AG, welche gerade dann sinnvoll ist, wenn Sie sich eine Wissensgrundlage vor dem Seminar erarbeiten wollen. Didaktisch perfekt aufgebaut erhalten Sie Grundlagenwissen als ideale Basis für Ihr Seminar! ACHTUNG - Dies ist ein optionaler Baustein für Sie, keine Pflicht!  
 
Inhalt
Der Umweltschutzbeauftragte/Umweltbeauftragte - Einführung in die Thematik
VOREST-ANKERGrundlagen des Umweltrechts
VOREST-ANKERGesetze, Vorschriften und Verordnungen
VOREST-ANKERZusammenhänge zwischen Wasserhaushaltsgesetz (WHG), Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG), Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) und Chemikaliengesetz (ChemG)

Die Betriebsbeauftragten im Umweltschutz
VOREST-ANKERGesetzliche Grundlagen für die Bestellung von Betriebsbeauftragten
VOREST-ANKERStellung der Betriebsbeauftragten im Unternehmen
VOREST-ANKERRechte und Pflichten der Betriebsbeauftragten
VOREST-ANKERStrafrechtliche Verantwortung der Betriebsbeauftragten

Umwelthaftung
VOREST-ANKERUmwelthaftungsgesetz
VOREST-ANKERErläuterungen zum BGB und zum deutschen Strafrecht
VOREST-ANKEROrdnungswidrigkeiten und Umweltstrafrecht
VOREST-ANKEROrganisationsverschulden, das Risiko von Betriebsleitern und Beauftragten
VOREST-ANKERRichtiges Verhalten bei Ermittlungen

Interner Immissionsschutzbeauftragter (kann separat gebucht werden - Interner Immissionsschutzbeauftragter)
Wir zeigen Ihnen das Aufgabenfeld des Betriebsbeauftragten für Immissionsschutz, was nachfolgende Aufgaben umfasst:
VOREST-ANKERBeratung des Betreibers
VOREST-ANKERSchulung der Betriebsangehörigen
VOREST-ANKERKontaktstelle zu Behörden
VOREST-ANKERAufklärung der Betriebsangehörigen
VOREST-ANKERHinweise auf Verbesserungen
VOREST-ANKERMitteilung festgestellter Mängel
VOREST-ANKERJahresbericht an Betreiber
VOREST-ANKERÜberwachung der Einhaltung von Vorschriften
VOREST-ANKERAbwicklung von Genehmigungsverfahren
VOREST-ANKERBetreuung von Gutachten und Messungen
VOREST-ANKERKontrolle der Betriebsstätten



Der Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz sollte stets einen aktuellen Überblick aller aktuellen Gesetzestexte der BImSchG und der TA-Luft haben, welche für den Betrieb der Anlage erforderlich sind.

Immissionsschutzrecht
VOREST-ANKERBImSchG und seine Verordnungen
VOREST-ANKERAnforderungen an genehmigungsbedürftige Anlagen
VOREST-ANKERAntragsverfahren und Genehmigung nach BImSchG
VOREST-ANKEREinführung in die rechtlichen Grundlagen des Immissionsschutzes

Interner Gewässerschutzbeauftragter (kann separat gebucht werden - Interner Gewässerschutzbeauftragter)
VOREST-ANKERAbwasserbehandlung
VOREST-ANKERAbwasserreinigung
VOREST-ANKEREinleitung von Abwasser
VOREST-ANKERAbwasserabgabenrecht
VOREST-ANKERGenehmigungsverfahren
VOREST-ANKERVerwaltungsrechtliche Regelungen
VOREST-ANKERVerhalten bei Störfällen

Wasserrecht
VOREST-ANKERNovelle zum WHG
VOREST-ANKERAbwasserabgabe und Wassernutzungsentgelte
VOREST-ANKERIndirekteinleiterverordnung

Umgang mit wassergefährdenden Stoffen in der betrieblichen Praxis
VOREST-ANKERDie neue Anlagenverordnung VAwS
VOREST-ANKERRisikopotenzial von wassergefährdenden Stoffen
VOREST-ANKERGestaltung von Abfüllplätzen, Abdichtungssysteme und technische Bauweisen
VOREST-ANKERAnlagen zum Herstellen und Behandeln von wassergefährdenden Stoffen

Gefahrstoffrecht
VOREST-ANKERGefahrstoffe
VOREST-ANKERAnforderungen an die Lagerung gefährlicher Stoffe
VOREST-ANKERSicherheitsdatenblätter und Betriebsanweisungen

Interner Abfallbeauftragter (kann separat gebucht werden - Interner Abfallbeauftragter)
VOREST-ANKERÜberwachung der Abfälle von ihrer Entstehung oder Anlieferung bis zu ihrer Verwertung oder Beseitigung
VOREST-ANKERÜberwachung der Einhaltung der Vorschriften dieser Gesetze und Rechtsverordnungen sowie die Erfüllung erteilter Bedingungen und Auflagen an der Betriebsstätte
VOREST-ANKERFestgestellte Mängel und Vorschläge über Maßnahmen zur Beseitigung der Mängel dem Betreiber unterbreiten und deren Umsetzung begleiten
VOREST-ANKERAufklärung der Betriebsangehörigen über mögliche Auswirkungen der Abfälle sowie geltende Gesetze und Rechtsverordnungen
VOREST-ANKERFörderung genehmigungsbedürftiger Anlagen durch umweltfreundliche und abfallreduzierende Verfahren und Überwachung der umweltverträglichen Verwertung und Beseitigung
VOREST-ANKERJährlich Berichterstattung an den Betreiber über die getroffenen und beabsichtigten Maßnahmen
VOREST-ANKERBetreiber genehmigungsbedürftiger Anlagen
VOREST-ANKERBetreiber nicht genehmigungsbedürftiger Anlagen, in denen regelmäßig besonders überwachungsbedürftige Abfälle zur Beseitigung und/oder zur Verwertung anfallen
VOREST-ANKERBetreiber ortsfester Sortieranlagen
VOREST-ANKERBetreiber ortsfester Verwertungsanlagen
VOREST-ANKERBetreiber von Abfallbeseitigungsanlagen, in denen Abfälle behandelt, gelagert oder abgelagert werden
VOREST-ANKERAbfallbesitzer nach Rücknahme

Abfallrecht
VOREST-ANKERKrWG und seine Verordnungen
VOREST-ANKERAbgrenzung zwischen Produkt und Abfall
VOREST-ANKEREinstufung von Abfällen, Nachweispflicht, Umsetzung der Nachweisverordnung
VOREST-ANKERAnforderungen an die Führung von Registern

Schriftliche Abschlussprüfung - weitere Infos hier



Inklusive Vorab-Selbstlernteil "Umweltschutzbeauftragter - kompakt". Dieser E-Learning-Kurs ist kein Muss-Lernteil, sondern ein Kann-Lernteil, welcher sich dann empfiehlt, wenn Sie als Teilnehmer über keine oder wenig Kenntnisse zum Thema verfügen. Er ist jedoch keine Voraussetzung für Ihren Schulungsbesuch.





 
Ziel
Sie lernen alles, was Sie für die erfolgreiche Arbeit als Umweltschutzbeauftragter benötigen. Sie werden damit einhergehend zum zertifizierten Umweltschutzbeauftragten und gleichzeitig zum internen Abfallbeauftragten, internen Gewässerschutzbeauftragten und internen Immissionsschutzbeauftragten qualifiziert (insgesamt 4 Zertifikate).
 
Zielgruppe
Mitarbeiter, die als Umweltschutzbeauftragter agieren, oder diese Stelle zukünftig fundiert übernehmen sollen. Alle Personen und Mitarbeiter, welche die Rolle des Umweltschutzbeauftragten - insbesondere mit der Verantwortung für die Bereiche Abfall, Gewässer und Immission - übernehmen sollen.
 
Voraussetzung
Es sind keine spezifischen Voraussetzungen zur Teilnahme notwendig.

Hier können Sie sich die Gesamtausbildungsreihe im Bereich "Umweltmanagement ISO 14001" im Detail anschauen. Sie finden in der Ausbildungsgrafik die perfekte Übersicht, um Ihr Einstiegsseminar oder Wunschseminar (auch im Quereinstieg) zu finden!




Hier finden Sie die Ausbildungsübersicht zum Thema Umwelt.
Klicken Sie auf das Bild.



DAS MODULARE AUSBILDUNGSKONZEPT DER VOREST AG:
Reduktion Ihrer betrieblichen Ausfallzeit, da nur die jeweils notwendigen Qualifizierungsbausteine belegt werden müssen.
Reduktion Ihrer betrieblichen Ausfallzeit, da die Prüfungen in die Lehrgänge am Ende der jeweiligen Veranstaltung integriert sind.
Reduktion Ihrer Qualifizierungskosten, da weniger Übernachtungstage durch das modulare Programm und die integrierten Prüfungen anfallen.




Persönliche Kontaktaufnahme ca. 21 Tage vor Schulungsbeginn:
Ihr Ansprechpartner nimmt Kontakt zu Ihnen auf, um Ihnen alle wichtigen Informationen rund um Ihre Schulung mitzuteilen. Ihre persönlichen Ansprechpartner helfen Ihnen gerne weiter!

Ihr Ansprechpartner steht Ihnen vor, während und nach Ihrer Schulung immer zur Verfügung! Sie erhalten direkt nach der Buchung eine schriftliche Auftragsbestätigung elektronisch als PDF per E-Mail, einschließlich Informationen zum Hotel und Ablauf.

Accelerated Learning in der Schulung - Interaktives Lernen
Top-Schulungskonzept: AKTIVE Beteiligung der Teilnehmer an der Schulung! REDUKTION des Frontalunterrichts auf das Mindestmaß - SELBST TUN anstelle ZUSCHAUEN!

1. Interesse: Aktivierung Ihres Interesses durch Formulierung von Lernzielen - greifbarer Nutzen.
2. Begegnung: Wie erfolgt die Begegnung mit dem Lernstoff.
3. Integration: Sie erarbeiten die Lerninhalte aktiv selbst mit unserem Experten.
4. Anwendung: Transfer des Gelernten in die Praxis durch ein Planspiel - aktive Anwendung der Lerninhalte. Best Practice und maximaler Lernerfolg!

NEU - EXKLUSIV FÜR SIE - Sie erhalten ca. 20 Tage vor Schulungsbeginn:
Ihre exklusive Freischaltung unseres neuen E-Learning Kurses "Umweltschutzbeauftragter - kompakt" auf unserer neuen E-Learning Plattform e-learning.vorest-ag.com. Dieser E-Learning Kurs ist kein Muss Lernteil, sondern ein Kann Lernteil, welcher sich dann empfiehlt, wenn Sie als Teilnehmer über keine oder wenig Kenntnisse zum Thema verfügen. Er ist jedoch keine Voraussetzung für Ihren Schulungsbesuch.


Sie erhalten ca. 19 Tage vor Schulungsbeginn:
Das Vorlagenpaket Bestellurkunden im Wert von 29,90 Euro.
Mit diesem Vorlagenpaket erhalten Sie die jeweiligen Bestell-
urkunden für jeden Beauftragten, welche die grundsätzlichen Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Befugnisse des Beauftragten beinhalten sowie relevante Paragraphen zur Bestellung des
jeweiligen Beauftragten und die Pflichten des Betreibers verdeutlichen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.vorest-ag.com/T001181

Dieses Vorlagenpaket ist nicht Bestandteil der Schulung, sondern beinhaltet alle notwendigen Vorlagen & Checklisten, damit Sie nach der Schulung direkt ins Audit einsteigen können, ohne dass aufwändig eigene Auditdokumente erstellt werden müssen.

Sie erhalten in der Schulung:
USB-Stick mit:
VOREST-ANKERIhren digitalen Schulungsunterlagen als E-Book,
VOREST-ANKERIhren Vorlagen im Wert von 29,90 Euro.
VOREST-ANKERWeiteren Vorlagen und Checklisten als Service kostenlos!
Ausführliche Teilnehmerunterlagen für die Arbeit in der Schulung und zum Nachschlagen im Tagesgeschäft, inkl. Tragetasche
Schreibmappe mit Stift und Block für Ihre Notizen
Verpflegung in der Schulung und in den Pausen inkl. Mittagessen


Nach Ihrem Schulungsbesuch stehen Ihnen und Ihren Mitarbeitern
dauerhaft auf unserer E-Learning Plattform unsere neuen E-Learning Kurse exklusiv und kostenlos zur Verfügung! Das spart Zeit, Kosten und ist extrem effektiv. Warum sollten Sie also zukünftig zu diesen Punkten Ihre Mitarbeiter selbst schulen?
VOREST-ANKER Wie erstelle ich eine Arbeitsanweisung?
VOREST-ANKER Wie erstelle ich eine Prozessbeschreibung?

Sie erhalten nach der Schulung:
Ihre personalisierte Qualifikationsbescheinigung für die Teilnahme an der Schulung und bei bestandener Prüfung die Zertifikate "Umweltschutzbeauftragter", "Interner Abfallbeauftragter", "Interner Gewässerschutzbeauftragter" und "Interner Immissionsschutzbeauftragter" in Deutsch und Englisch ohne Zusatzkosten! Exklusiv bei der VOREST AG!



Sie erhalten nach der Schulung:
Ihre Fotoshow: Fotos aus der Schulung, d.h. die an Flip-Charts und weiteren Medien erarbeiteten Ergebnisse aus Gruppenübungen und Fallbeispielen werden Ihnen nach der Schulung per E-Mail zugesendet.

Sie erhalten monatlich nach der Schulung:
Ihren Expertenbrief - exklusiv nur für Schulungsteilnehmer. Nachhaltiges Lernen und informiert sein für Schulungsteilnehmer bei der VOREST AG. Wir schulen, trainieren und informieren Sie nicht nur während Ihrer Schulung, sondern stellen Ihnen monatlich - per E-Mail - Fachinfos und Anwendertipps in Ihrem Interessensbereich zur Verfügung.


Kundenzufriedenheit
8742

Fotoshow des Seminars
 
Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 8-in-1 Leistungspaket in diesem Seminar!
       
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 8-in-1 Leistungspaket in diesem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Gehen Sie bestens vorbereitet in Ihr Seminar mit der vorab zugesandten Selbstlerneinheit der VOREST AG, welche gerade dann sinnvoll ist, wenn Sie sich eine Wissensgrundlage vor dem Seminar erarbeiten wollen. Didaktisch perfekt aufgebaut erhalten Sie Grundlagenwissen als ideale Basis für Ihr Seminar! ACHTUNG - Dies ist ein optionaler Baustein für Sie, keine Pflicht!  

Diese Seite "bookmarken" bei:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Bei del.icio.us bookmarken      oneview - das merk ich mir!      Bookmarken bei folkd.com   Diese Seite bei Facebook speichern