HOME » SEMINAR CHANGE MANAGEMENT
 




VORBLÄTTERN

Change Management erfolgreich gestalten!

Erfolgreiche Veränderungs- und Anpassungsstrategien entwickeln und umsetzen.

Neben der Identifikation von Optimierungs- und Einsparpotenzialen als Basis liegt die Herausforderung von Veränderungsprojekten in der Umsetzung. Akzeptanz, Team- und Managementzufriedenheit sowie Motivation der Kollegen und Mitarbeiter sind dabei nur einige wesentliche zu berücksichtigende Faktoren. Erkennen Sie den systematischen Ansatz und die zielgerichtete Kombination verschiedener Werkzeuge des Change Managements sowie die für den Erfolg erforderlichen Ansatzpunkte.

Erfolgreiche Veränderungs- und Anpassungsstrategien entwickeln und umsetzen - wir zeigen Ihnen in zwei Tagen Intensivtraining mit unseren praxiserfahrenen Trainern wie auch Sie dies in Ihrem Unternehmen vornehmen!
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  
 
Inhalt
Grundlagen des Change Managements
VOREST-ANKERWas ist Change Management?
VOREST-ANKERWelche Faktoren begünstigen den Wandel?
VOREST-ANKERChange Management - was den Erfolg ausmacht.

Kommunikation in Change Prozessen
VOREST-ANKERUnter welchen Bedingungen verändern sich Menschen leichter?
VOREST-ANKERBlockaden und Widerstände erkennen und lösen
VOREST-ANKERGuidelines für die erfolgreiche Change Communication

Erfolgreiche Changes von Mensch zu Mensch
VOREST-ANKERFühren und Motivieren im Veränderungsprozess: Verhaltenspräferenzen, Stärken und Potenziale

Ergänzende Instrumente erfolgreicher Change Manager
VOREST-ANKERSzenarien aufstellen und bewerten
VOREST-ANKERMultiplikatoren und Befürworter identifizieren und gewinnen
VOREST-ANKERVisionen, Strategien und Leitbilder entwickeln und visualisieren
VOREST-ANKERBewährte Moderations-Techniken

Miteinander vorwärts
VOREST-ANKERUnternehmenskultur entwickeln
VOREST-ANKERKontinuierliche Verbesserungsprozesse implementieren
VOREST-ANKERFortschritte kommunizieren und gemeinsam Erfolge feiern


Unterlagen, Hilfsmittel, Leistung und Ablauf

Sie erhalten ca. 1 Woche vor Seminarbeginn:

VOREST-ANKERWichtige Seminarinfos & Daten Ihres persönlichen Ansprechpartners
Ihr Ansprechpartner setzt sich noch einmal mit Ihnen per E-Mail in Verbindung, um Ihnen die wichtigsten Informationen zu Ihrem Seminar und Ihrem Veranstaltungshotel zu geben.
Die E-Mail erfolgt an die bei der Anmeldung angegebenen E-Mail-Adresse.

Sie erhalten im Seminar:

VOREST-ANKERAusführliche Teilnehmerunterlagen für die Arbeit im Seminar und zum Nachschlagen im Tagesgeschäft

VOREST-ANKERSchreibmappe für Ihre Notizen und die Bearbeitung der Fallbeispiele und Gruppenübungen

VOREST-ANKER USB-Stick mit Ihren digitalen Lehrgangsunterlagen und vielen themenübergreifenden kostenlosen Vorlagen

VOREST-ANKERVerpflegung im Seminar und in den Pausen inkl. Mittagessen

Sie erhalten nach dem Seminar:

VOREST-ANKERFotoshow - Fotos aus dem Seminar, d.h. die an FlipCharts und weiteren Medien erarbeiteten Ergebnisse aus Gruppenübungen und Fallbeispielen werden Ihnen nach dem Seminar per E-Mail zugesendet. So können Sie sich im Seminar ganz auf die Übungen konzentrieren.

VOREST-ANKERPersonalisierte Qualifikationsbescheinigung für Ihre Teilnahme am Seminar "Change Management erfolgreich gestalten!" in deutscher und englischer Ausführung - ohne Zusatzkosten!

Lehrkonzept im Seminar:

Das Konzept dieses Seminars basiert auf dem Ansatz des "Accelerated Learning". Das Seminar nutzt zur Vermittlung der Inhalte eine große Auswahl an Methoden sowie Medien und ist offen und flexibel um die Seminarteilnehmer vollkommen zu beteiligen.
Frontalunterricht wurde auf ein Mindestmaß reduziert.
Die Seminarteilnehmer sollen den Stoff durch SELBST-TUN erschließen. Deshalb wurde der Lernzyklus in die nachfolgenden vier Phasen unterteilt:
1. Planung: Zur Aktivierung des Interesses werden zu Beginn Lernziele formuliert. Ein greifbarer Nutzen für den Teilnehmer wird verdeutlicht.
2. Präsentieren: Der Trainer bzw. die Teilnehmer selbst legen fest, wie die Begegnung mit dem neuen Lernstoff erfolgt. Kontextuelle Lernerfahrung der Teilnehmer
3. Praktizieren: Die Teilnehmer sind selbst aktiv beim ersten Umgang, d.h., der Integration des neuen Lernstoffs. Die Teilnehmer erarbeiten die Lerninhalte aktiv selbst!
4. Produzieren: Der Transfer des gelernten in die Praxis findet im Rahmen eines Planspiels durch Anwendung des Gelernten statt. Die Teilnehmer erleben die unmittelbare Anwendung der Lerninhalte!

So wird Ihr maximaler Lernerfolg gesichert!


 
Ziel
Sie lernen die Grundlagen des Change Managements kennen. Ziel ist eine intensive und praxisorientierte Vorbereitung auf die erfolgreiche Implementierung und Umsetzung von Veränderungs- und Optimierungsprojekten, die die vorhandene Führungs- und Kommunikationskompetenz ergänzt.
 
Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Vertrieb, Einkauf, Entwicklung, Produktion und Marketing; jeder der mit der Entwicklung und Umsetzung von Veränderungsprozessen in leitender Funktion betraut ist, auch Six Sigma Belts, KVP und Lean-Experten.
 
Voraussetzung
Es sind keine speziellen Voraussetzungen zur Teilnahme an dem Seminar "Change Management erfolgreich gestalten!" erforderlich.
 
Material
Für die Gruppen- und Einzelübungen können eigene Change Prozesse und Projekte eingebracht werden.

Kundenzufriedenheit
Ich bin im Unternehmen als Auditorin tätig und da ist es gerade wichtig im Rahmen von Präsentationen überzeugend aufzutreten und auch in Konfliktsituationen souverän zu agieren. Deshalb habe ich mich im Bereich Soft Skills und speziell zu diesen beiden Themen von der VOREST AG ausbilden lassen. Im Kurs Rhetorik und Präsentationstechniken habe ich Methoden kennen gelernt, wie ich mit mehr Selbstsicherheit Vorträge präsentieren kann. Im Anschluss daran habe ich noch den Lehrgang Konfliktmanagement besucht, der mir hilfreiche Tipps zur Vermeidung von Konfliktsituationen geben konnte.
Renate Lehmann, Fertigungssteuerung,
Prontor GmbH,
VOREST-ANKERKonfliktmanagement

Fotoshow des Seminars
 
Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar!
       
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  

Diese Seite "bookmarken" bei:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Bei del.icio.us bookmarken      oneview - das merk ich mir!      Bookmarken bei folkd.com   Diese Seite bei Facebook speichern