VORBLÄTTERN

Seminar Rückrufmanagement professionell gestalten

Der Aufbau eines professionellen Rückrufmanagements ist Bestandteil einer unternehmerischen Organisationsverantwortung. Wenn potenzielle Gefährdungen durch ausgelieferte Produkte festgestellt wurden, müssen die Produktverwender und eventuell auch die Behörden umgehend informiert werden. Das Unternehmen muss in der Lage sein, unverzüglich Maßnahmen zu ergreifen, um die Produktsicherheit wieder herzustellen. Dies entspricht auch den Forderungen der ISO 9001 : 2008, der ISO / TS 16949 oder anderen Qualitätsmanagement - Standards.

Wir zeigen Ihnen in dieser praxisorientierten Schulung, worauf es bei einem effizienten Rückrufmanagement ankommt, damit Sie in einer Krise schnell und professionell reagieren können. Dazu geben wir Ihnen im Seminar eine Übersicht zu Produktsicherheit und Produkthaftung, zu Produzentenhaftung und Produkthaftungsgesetz sowie zur Durchführung einer Rückrufaktion.
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  
 
Inhalt
Übersicht zu Produktsicherheit und Produkthaftung
VOREST-ANKER Gesetzliche Sicherheitsanforderungen an Konsumerprodukte
VOREST-ANKER Persönliche Schutzausrüstungen
VOREST-ANKER Haushaltsgegenstände
VOREST-ANKER Technische Dokumentation und Betriebsanleitung
VOREST-ANKER GS- und CE-Zeichen

Produzentenhaftung und Produkthaftungsgesetz
VOREST-ANKER Instruktions-, Entwicklungs-, Konstruktions- und Fabrikationsfehler
VOREST-ANKER Marktbeobachtungspflichten (Produktbeobachtungspflichten)
VOREST-ANKER Stellung der Produkthaftpflichtversicherung
VOREST-ANKER Allgemeine strafrechtliche Risiken beim Produktevertrieb
VOREST-ANKER Rechtliche Verfolgung

Unsichere Produkte
VOREST-ANKER Was ist zu tun?
VOREST-ANKER Aufbau eines Risikomanagement - Systems
VOREST-ANKER Versicherungstechnische Aspekte

Überwachung und Durchführung einer notwendigen Rückrufaktion


 
Ziel
Sie lernen im Kurs die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die allgemeinen Verkehrssicherungspflichten kennen, denen Hersteller. Sie wissen nach der Schulung, wie ein vorbeugendes Rückrufmanagement basierend auf den erforderlichen Risikobewertungen betroffener Produkte professionell aufgebaut wird und so auch Forderungen der ISO 9001 : 2008, der ISO / TS 16949 oder anderen Qualitätsmanagement - Standards entsprochen werden kann.
 
Zielgruppe
Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen Vertrieb, Produktion, Entwicklung, Qualitätsmanagement, Einkauf und Marketing, die ein Risikomanagement - System aufbauen möchten.
 
Voraussetzung
Es sind keine speziellen Vorkenntnisse zur Teilnahme an der Schulung Risikomanagement professionell gestalten erforderlich.


Kundenzufriedenheit
Ich hatte bereits den Kurs "Basiswissen ISO/TS" besucht und war sehr zufrieden. Im Anschluss habe ich im Lehrgang "Interner Systemauditor" mein Wissen erweitert und gelernt wie man im Unternehmen ein funktionierendes Qualitätsmanagementsystem nach ISO/TS 16949 aufbaut und Audits selbst durchführt
Thomas Barthold,
Sandler AG
VOREST-ANKERBasiswissen ISO/TS 16949

Fotoshow des Seminars
 
Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar!
       
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  

Diese Seite "bookmarken" bei:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Bei del.icio.us bookmarken      oneview - das merk ich mir!      Bookmarken bei folkd.com   Diese Seite bei Facebook speichern