HOME » AUSBILDUNGSWELT » QUALITÄTSMANAGEMENT - QM » LIEFERANTENAUDIT » SEMINAR Lieferantenmanagement
 
 
AUSGEBUCHT  31.05. - 01.06.17  -   
Nürnberg Novina Hotel Südwestpark
31.05. - 01.06.17
09:00 ~ 17:00 Uhr
Trainer[in]: Christian Zott
Preis: 999.00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.
 1215.00 CHF zzgl. gesetzl. MwSt. (wenn erforderlich)
Ohne Antrag 50% FÖRDERUNG!
» Alle Infos HIER!
  18.09. - 19.09.17  -  Düsseldorf
  27.11. - 28.11.17  -  Mainz


VORBLÄTTERN

Professionelles Lieferantenmanagement

Für Produzierende und Dienstleistungsunternehmen

Ihre eigene Produkt- oder Dienstleistungsqualität steht und fällt mit dem Qualitätsanspruch Ihres Zulieferers. Was bringt es im eigenen Haus Qualitätsstandards auf allerhöchstem Niveau zu entwickeln, etwa durch ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001, ISO/TS 16949, ISO 13485 oder EN 9100, wenn Zulieferteile, Zulieferprodukte, eingekaufte Dienstleistungen diesem Anspruch nicht genügen? Verbessern Sie durch diese Schulung Ihr Lieferantenmanagement und nutzen Sie professionelle Tools zur Umsetzung dieses Vorhabens! Mit der Lieferantenleistung sind entscheidende Weichen für Produktqualität und Rendite bereits gestellt. Daher wird es immer wichtiger, verlässliche Partner für eine langfristige, strategische Zusammenarbeit zu finden und diese bedarfsspezifisch permanent weiter zu entwickeln. Profitieren Sie von diesem zweitägigen Intensivtraining und optimieren Sie damit die Zusammenarbeit mit Ihren Lieferanten! Ihr Trainer in der Schulung verfügt über jahrelange Praxiserfahrung im Bereich Lieferan­tenmanagement und kann so aus einem breiten Erkenntnisschatz schöpfen, um Ihre individuellen Fragen direkt zu beantworten und Ihnen praktische Hilfestellung zu leisten!

Ihr Trainer stellt die Schulung für Sie vor - schauen Sie jetzt ins Video:


  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  
 
Inhalt
Begriffe des Lieferantenmanagements
VOREST-ANKERWas ist Lieferantenmanagement?
VOREST-ANKERLieferantenportfolio
VOREST-ANKERLieferantenintegration

Die Funktion des Einkaufs im Unternehmen
VOREST-ANKERVon der Unternehmens- zur Einkaufsstrategie/Beschaffungsstrategie
VOREST-ANKERZiele von Einkauf und Materialmanagement
VOREST-ANKERAufgaben des modernen Einkaufs
VOREST-ANKERStrategiefelder des Beschaffungsmanagements

Lieferantenklassifizierung
VOREST-ANKERKriterien der Lieferantenklassifizierung
VOREST-ANKERErarbeitung eines Kriterienkataloges mit Gewichtung
VOREST-ANKERAuswahl der zu bewertenden Lieferanten
VOREST-ANKERABC- bzw. XYZ-Analyse
VOREST-ANKERHandlungsempfehlung

Lieferantenauswahl & Lieferantenbewertung
VOREST-ANKEROptimale Lieferantenanzahl
VOREST-ANKERKriterien für die Lieferantenauswahl
VOREST-ANKERLieferantenentlassung
VOREST-ANKERInformations- und Datenquellen für die Lieferantenauswahl und -bewertung
VOREST-ANKERLieferantenerstkontakt
VOREST-ANKERAngebotsvergleich
VOREST-ANKERKostenzusammensetzung
VOREST-ANKERBeurteilungskriterien und Kennzahlen zur Lieferantenbewertung
VOREST-ANKERUmsetzung Lieferantenbewertung
VOREST-ANKERMaßnahmen auf Basis der Lieferantenbewertung, Liefe­ranten­entwicklung, Lieferantenqualifizierung

QM-Absicherung bei Lieferanten
VOREST-ANKERManagement der Qualitätsauswirkungen
VOREST-ANKERAnforderungen von Normen (z.B. ISO 9001 oder ISO/TS 16949) und anderen Regelwerken zur Lieferantenauswahl und -bewertung
VOREST-ANKERAnforderungen an Prozesse, Produkte & Leistungen
VOREST-ANKERFehlermanagement bei Lieferanten
VOREST-ANKERLaufende Überwachung der Lieferanten, Maßnahmen, 8D-Report

Lieferantenauditierung
VOREST-ANKERProzess des Lieferantenmanagements
VOREST-ANKERInhalt Lieferantenaudits
VOREST-ANKERProdukt-Qualitätsplanung
VOREST-ANKERGrundlagen des Projektmanagements
VOREST-ANKERPlanung und Festlegung des Auditprogramms
VOREST-ANKERLasten- und Pflichtenheft
VOREST-ANKERProdukt-/Prozess-Design und -Entwicklung
VOREST-ANKERProdukt- und Prozess-Validierung
VOREST-ANKERRückmeldung, Bewertung und Korrekturmaßnahmen
VOREST-ANKERPPF-Verfahren
VOREST-ANKERAuditergebnisse einstufen und darstellen

Anhand der Metaplantechnik und anderer interaktiver Trainingsmethoden wird der Inhalt in der Schulung "Professionelles Lieferantenmanagement" direkt in die Praxis umgesetzt.



Inklusive Vorab-Selbstlernteil: "Prozesse erfassen & Prozesslandkarte erstellen". Dieser E-Learning-Kurs ist kein Muss-Lernteil, sondern ein Kann-Lernteil, welcher sich dann empfiehlt, wenn Sie als Teilnehmer über keine oder wenig Kenntnisse zum Thema verfügen. Er ist jedoch keine Voraussetzung für Ihren Schulungsbesuch.





 
Ziel
Sie lernen im Seminar, wie Sie die Leistung und Qualität Ihrer Lieferanten umfassend bewerten und entwickeln können und worauf bei der Auswahl und Zertifizierung neuer Lieferanten zu achten ist. Sie erfahren durch das Training, wie Sie mit Ihren Partnern eine Basis für einen kontinuierlichen Austausch schaffen, regelmäßig neue Ziele vereinbaren, ohne permanenten Druck auszuüben und wie Sie sicher stellen, aktuell über Entwicklungen jeglicher Art informiert zu werden.
 
Zielgruppe
Qualitätsmanager, Qualitätsmanagement Beauftragte, Einkäufer und qualifizierte Mitarbeiter in der Materialwirtschaft, welche die Zusammenarbeit mit Lieferanten, auch im Zuge einer Zertifizierung nach ISO 9001 oder ISO/TS 16949, ISO 13485, ISO 22000, EN 9100, optimieren möchten.
 
Voraussetzung
Es sind keine speziellen Voraussetzungen zur Teilnahme am Kurs "Professionelles Lieferantenmanagement" erforderlich.


Weiterführende Veranstaltungen

Die Schulung Professionelles Lieferantenmanagement ist eingegliedert in die Ausbildung zum VOREST Lieferantenauditor im Bereich QM Qualitätsmanagement.
Hier können Sie sich die Gesamtausbildungsreihe im Bereich "QM Automobil" im Detail anschauen. Sie finden in der Ausbildungsgrafik die perfekte Übersicht, um Ihr Einstiegsseminar oder Wunschseminar (auch im Quereinstieg) zu finden!



Hier finden Sie die Ausbildungsübersicht zum Thema QM Automobil.
Klicken Sie auf das Bild.





Persönliche Kontaktaufnahme ca. 21 Tage vor Schulungsbeginn:
Ihr Ansprechpartner nimmt Kontakt zu Ihnen auf, um Ihnen alle wichtigen Informationen rund um Ihre Schulung mitzuteilen. Ihre persönlichen Ansprechpartner helfen Ihnen gerne weiter!

Ihr Ansprechpartner steht Ihnen vor, während und nach Ihrer Schulung immer zur Verfügung! Sie erhalten direkt nach der Buchung eine schriftliche Auftragsbestätigung elektronisch als PDF per E-Mail, einschließlich Informationen zum Hotel und Ablauf.

Accelerated Learning in der Schulung - Interaktives Lernen
Top-Schulungskonzept: AKTIVE Beteiligung der Teilnehmer an der Schulung! REDUKTION des Frontalunterrichts auf das Mindestmaß - SELBST TUN anstelle ZUSCHAUEN!

1. Interesse: Aktivierung Ihres Interesses durch Formulierung von Lernzielen - greifbarer Nutzen.
2. Begegnung: Wie erfolgt die Begegnung mit dem Lernstoff.
3. Integration: Sie erarbeiten die Lerninhalte aktiv selbst mit unserem Experten.
4. Anwendung: Transfer des Gelernten in die Praxis durch ein Planspiel - aktive Anwendung der Lerninhalte. Best Practice und maximaler Lernerfolg!

Sie erhalten ca. 20 Tage vor Schulungsbeginn:
Ihre exklusive Freischaltung unseres E-Learning Kurses: "KVP - Kompakt" auf unserer E-Learning Plattform e-learning.vorest-ag.com. Dieser E-Learning Kurs ist kein Muss Lernteil, sondern ein Kann Lernteil, welcher sich dann empfiehlt, wenn Sie als Teilnehmer über keine oder wenig Kenntnisse zum Thema verfügen. Er ist jedoch keine Voraussetzung für Ihren Schulungsbesuch.


Sie erhalten ca. 2 bis 3 Tage nach der Schulung:
Das Vorlagenpaket Lieferantenmanagement im Wert von 179,90 Euro mit:
Kompetenzbildung Lieferantenmanagement:
VOREST-ANKERProzessbeschreibung/Verfahrensanweisung Beschaffung
Lieferantenauswahl, Lieferantenbewertung und -audit:
VOREST-ANKERCheckliste Lieferantenaudit
VOREST-ANKERCheckliste Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen
VOREST-ANKERLieferantenaudit Abweichungsbericht
VOREST-ANKERLieferantenaudit Maßnahmenverfolgung
VOREST-ANKERLieferantenauswahl und Lieferantenbewertung
VOREST-ANKERCheckliste und Vorlagen Verträge/Produkt:
VOREST-ANKERCheckliste Vertragsprüfung
VOREST-ANKERLiefervertrag
VOREST-ANKERMusterrahmenvertrag Lieferant
VOREST-ANKERProduktanforderungen - Anforderungsliste für Produkte und Leistungen
VOREST-ANKERSonderfreigabe Lieferant
VOREST-ANKERVorlage QSV - Qualitätssicherungsvereinbarungen
Wareneingangsprüfung und -bewertung -Anlieferqualität:
VOREST-ANKERBeanstandungsbericht Wareneingangsprüfung
VOREST-ANKERFehlersammelkarte manuelle Datenerfassung SPC
VOREST-ANKERProtokoll Wareneingangsprüfung
VOREST-ANKERWareneingangsprüfung und Ermittlung Kennzahl Liefe­rantenqualität
Analyse und Verbesserung:
VOREST-ANKERPareto-Analyse - Pareto-Diagramm
VOREST-ANKERIshikawa-Diagramm
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.vorest-ag.com/T000369

Dieses Vorlagenpaket ist nicht Bestandteil der Schulung, sondern beinhaltet alle notwendigen Vorlagen & Checklisten, damit Sie nach der Schulung direkt ins Lieferantenmanagement einsteigen können, ohne dass aufwändig eigene Dokumente erstellt werden müssen.

Sie erhalten in der Schulung:
USB-Stick mit:
VOREST-ANKERIhren digitalen Schulungsunterlagen als E-Book,
VOREST-ANKERIhren Vorlagen im Gesamtwert von 179,90 Euro.
VOREST-ANKERWeiteren Vorlagen und Checklisten als Service kostenlos!
Ausführliche Teilnehmerunterlagen für die Arbeit in der Schulung und zum Nachschlagen im Tagesgeschäft, inkl. Tragetasche
Schreibmappe mit Stift und Block für Ihre Notizen
Verpflegung in der Schulung und in den Pausen inkl. Mittagessen


Nach Ihrem Schulungsbesuch stehen Ihnen und Ihren Mitarbeitern
dauerhaft auf unserer E-Learning Plattform unsere neuen E-Learning Kurse exklusiv und kostenlos zur Verfügung! Das spart Zeit, Kosten und ist extrem effektiv. Warum sollten Sie also zukünftig zu diesen Punkten Ihre Mitarbeiter selbst schulen?
VOREST-ANKER Wie erstelle ich eine Arbeitsanweisung?
VOREST-ANKER Wie erstelle ich eine Prozessbeschreibung?

Sie erhalten nach der Schulung:
Ihre personalisierte Qualifikationsbescheinigung für die Teilnahme an der Schulung "Professionelles Lieferantenmanagement" in Deutsch und Englisch ohne Zusatzkosten! Exklusiv bei der VOREST AG!



Sie erhalten nach der Schulung:
Ihre Fotoshow: Fotos aus der Schulung, d.h. die an Flip-Charts und weiteren Medien erarbeiteten Ergebnisse aus Gruppenübungen und Fallbeispielen werden Ihnen nach der Schulung per E-Mail zugesendet.

Sie erhalten monatlich nach der Schulung:
Ihren Expertenbrief - exklusiv nur für Schulungsteilnehmer. Nachhaltiges Lernen und informiert sein für Schulungsteilnehmer bei der VOREST AG. Wir schulen, trainieren und informieren Sie nicht nur während Ihrer Schulung, sondern stellen Ihnen monatlich - per E-Mail - Fachinfos und Anwendertipps in Ihrem Interessensbereich zur Verfügung.


Kundenzufriedenheit
Das Thema "Professionelles Lieferantenmanagement” ist ein wichtiger Teil meines Aufgabenspektrums und daher immer aktuell. Im Lehrgang der VOREST AG wollte ich mich über Bewertungsmöglichkeiten zur Auswahl von Lieferanten informieren. In den Unterlagen ist gut dokumentiert, wie man zum Beispiel eine langfristig gute Zusammenarbeit fördern kann.
Nicole Antoni,
Richard Fritz GmbH & Co. KG, Einkauf
VOREST-ANKERProfessionelles Lieferantenmanagement

Fotoshow des Seminars
 
Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar!
       
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  

Diese Seite "bookmarken" bei:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Bei del.icio.us bookmarken      oneview - das merk ich mir!      Bookmarken bei folkd.com   Diese Seite bei Facebook speichern