HOME » AUSBILDUNGSWELT » QUALITÄTSMANAGEMENT - QM » FOOD - LEBENSMITTEL » SEMINAR IFS/BRC Interner Auditor
 
  16.03. - 17.03.17  -  Bad
Bad Teinach Hotel Therme Teinach
16.03. - 17.03.17
09:00 ~ 17:00 Uhr
Trainer[in]: Dipl.-Ing. Ute Wedding
Preis: 999.00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.
 1215.00 CHF zzgl. gesetzl. MwSt. (wenn erforderlich)
Ohne Antrag 50% FÖRDERUNG!
» Alle Infos HIER!
  18.05. - 19.05.17  -  Hannover
  13.07. - 14.07.17  -  Nürnberg
  21.09. - 22.09.17  -  Kassel
  07.12. - 08.12.17  -  Hamburg


VORBLÄTTERN

Interner Auditor IFS - BRC

1st und 2nd Party Auditor für die Lebensmittelindustrie

Interne Audits eignen sich ideal zur ständigen Verbesserung (KVP) Ihres Qualitätsmanagementsystems sowie zur Überprüfung der Einhaltung geforderter Lebensmittelsicherheitsstandards in Ihrem Unternehmen. Als Interner IFS Auditor & Interner BRC Auditor sind Sie der Motor für Verbesserungen Ihres Managementsystems und damit Ihres Unternehmens. Ihre Kunden fordern ein Zertifikat nach IFS oder BRC? Mit Ihren internen Audits gewährleisten Sie, dass im Zertifizierungsaudit keine gravierenden Abweichungen dazu führen, dass das Zertifikat nicht erreicht wird. Sie sind außerdem optimal auf Kundenaudits vorbereitet.

Lernen Sie in zwei Tagen Intensivtraining alles zu den Grundlagen des internen Audits in Bezug auf IFS (International Featured Standard Food) und BRC (Global Standard for Food Safety), angefangen mit der Planung, über die zielgerichtete Durchführung bis hin zur abschließenden Bewertung und Dokumentation. Außerdem vermitteln wir Ihnen in der Auditor Ausbildung wichtige Grundlagen der Gesprächstechnik, da es nicht immer einfach ist, die richtigen Fragen zum Qualitätsmanagement auf die richtige Weise zu stellen. Sie werden durch die Unterstützung unserer erfahrenen Qualitätsmanagement-Trainer in die Lage versetzt, Ihre internen Audits effizient und sicher durchzuführen. Durch den praxiserfahrenen Trainer und ein ausgefeiltes Schulungskonzept erhalten Sie somit die notwendige Basis und spielen die Phasen interner Audits IFS / BRC in Gruppenübungen durch. So können Sie Ihr neues Wissen nach der Interner IFS Auditor Ausbildung & Interner BRC Auditor ohne Probleme im Unternehmen umsetzen.


Ihr Trainer stellt die Schulung für Sie vor - schauen Sie jetzt ins Video:


  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 8-in-1 Leistungspaket in diesem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Gehen Sie bestens vorbereitet in Ihr Seminar mit der vorab zugesandten Selbstlerneinheit der VOREST AG, welche gerade dann sinnvoll ist, wenn Sie sich eine Wissensgrundlage vor dem Seminar erarbeiten wollen. Didaktisch perfekt aufgebaut erhalten Sie Grundlagenwissen als ideale Basis für Ihr Seminar! ACHTUNG - Dies ist ein optionaler Baustein für Sie, keine Pflicht!  
 
Inhalt
Auditgrundlagen & Regelwerke bei internen Audits
VOREST-ANKERAuditarten und -prinzipien
VOREST-ANKERZielsetzung von Audits
VOREST-ANKERAuditmanagement und Anforderungen an Auditoren
VOREST-ANKERAnforderungen IFS und BRC

Auditteam und Qualifikation
VOREST-ANKERAnforderungen an Auditoren gem. ISO 19011
VOREST-ANKERKenntnisse & Fähigkeiten
VOREST-ANKERAufrechterhaltung und Verbesserung der Qualifikation

Planung von internen QM-Audits in der Lebensmittelindustrie
VOREST-ANKERAuditprogramm
VOREST-ANKERVorbereitung und Anmeldung
VOREST-ANKERAudit-Checklisten
VOREST-ANKERGefahrenanalyse zur Ermittlung der Audithäufigkeit
VOREST-ANKERPraxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Auditplan erstellen und Zielsetzung festlegen
VOREST-ANKERPraxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Audit-Checklisten erstellen




Durchführung von internen QM-Audits in der Lebensmittelindustrie
VOREST-ANKERVorbereitung interner Audits
VOREST-ANKERDurchführung des Audits vor Ort - Befragung und Beobachtung
VOREST-ANKERAudit-Protokoll
VOREST-ANKERSchlussbesprechung

Audit: Gesprächsführung und Verhaltensweisen
VOREST-ANKERGrundlagen zur Gesprächsführung Interner IFS Auditor & Interner BRC Auditor
VOREST-ANKERGesprächs- und Verhaltenstechnik, Struktur- und Transaktionsanalyse
VOREST-ANKERTransaktionsübungen
VOREST-ANKERUmgang mit schwierigen Gesprächspartnern/-situationen im Audit
VOREST-ANKERPraxisübung (Fallbeispiel mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Auditgespräch

Verbesserungen durch interne Audits
VOREST-ANKERFeststellungen und Abweichungen
VOREST-ANKERBewertung und Bewertungsmethoden
VOREST-ANKERBerichtswesen
VOREST-ANKERMaßnahmen und Überwachung

Prüfung zum Internen IFS Auditor / Internen BRC Auditor



Inklusive Vorab-Selbstlernteil: "Interne Audits - kompakt". Dieser E-Learning-Kurs ist kein Muss-Lernteil, sondern ein Kann-Lernteil, welcher sich dann empfiehlt, wenn Sie als Teilnehmer über keine oder wenig Kenntnisse zum Thema verfügen. Er ist jedoch keine Voraussetzung für Ihren Schulungsbesuch.





 
Ziel
Sie lernen in der praxisorientierten Schulung "Interner Auditor IFS/BRC" die Vorgehensweise bei der Durchführung von internen Audits kennen und können damit interne Audits in Ihrem Unternehmen effizient umsetzen. Mit der Teilnahme an dieser Schulung erfüllen Sie die Forderungen der Standards nach einer Qualifikation (Ausbildung) zum Internen Auditor. Mit Ihren in­ternen Audits unterstützen Sie den Zertifizierungsprozess Ihres Unternehmens und gewährleisten ein Zertifikat mit möglichst hoher Bewertung.
 
Zielgruppe
Qualitätsbeauftragte, Prozessverantwortliche, Supply Chain Manager, Betriebsleiter, Produktionsleiter, Verantwortliche mit Ziel des KVP
 
Voraussetzung
Grundkenntnisse der Anforderungen der Lebensmittelsicherheitsstandards IFS und/oder BRC, z.B. analog der VOREST Schulung "Basiswissen IFS/BRC" werden vorausgesetzt. Diese sind insbesondere notwendig für das Bestehen der Prüfung zum Internen Auditor IFS/BRC, die sich inhaltlich aus beiden Schulungen - Basiswissen und Interner Auditor - zusammensetzt.

Weiterführende Veranstaltungen

Die Schulung "Basiswissen IFS/BRC" ist Teil des modularen Schulungsprogramms der VOREST AG im Bereich Qualitätsmanagement in der Lebensmittel-/Food Branche. Sie ist der zweite von 2 Schritten hin zum "Internen Auditor IFS/BRC":
1. Schritt: Basiswissen IFS/BRC
2. Schritt: Interner Auditor IFS/BRC

Hier können Sie sich die Gesamtausbildungsreihe im Bereich "Qualitätsmanagement in der Lebensmittelindustrie" im Detail anschauen. Sie finden in der Ausbildungsgrafik die perfekte Übersicht, um Ihr Einstiegsseminar oder Wunschseminar (auch im Quereinstieg) zu finden!



Hier finden Sie die Ausbildungsübersicht zum Thema QM in der Lebensmittelindustrie. Klicken Sie auf das Bild.



DAS MODULARE AUSBILDUNGSKONZEPT DER VOREST AG:
Reduktion Ihrer betrieblichen Ausfallzeit, da nur die jeweils notwendigen Qualifizierungsbausteine belegt werden müssen.
Reduktion Ihrer betrieblichen Ausfallzeit, da die Prüfungen in die Lehrgänge am Ende der jeweiligen Veranstaltung integriert sind.
Reduktion Ihrer Qualifizierungskosten, da weniger Übernachtungstage durch das modulare Programm und die integrierten Prüfungen anfallen.




Persönliche Kontaktaufnahme ca. 21 Tage vor Schulungsbeginn:
Ihr Ansprechpartner nimmt Kontakt zu Ihnen auf, um Ihnen alle wichtigen Informationen rund um Ihre Schulung mitzuteilen. Ihre persönlichen Ansprechpartner helfen Ihnen gerne weiter!

Ihr Ansprechpartner steht Ihnen vor, während und nach Ihrer Schulung immer zur Verfügung! Sie erhalten direkt nach der Buchung eine schriftliche Auftragsbestätigung elektronisch als PDF per E-Mail, einschließlich Informationen zum Hotel und Ablauf.

Accelerated Learning in der Schulung - Interaktives Lernen
Top-Schulungskonzept: AKTIVE Beteiligung der Teilnehmer an der Schulung! REDUKTION des Frontalunterrichts auf das Mindestmaß - SELBST TUN anstelle ZUSCHAUEN!

1. Interesse: Aktivierung Ihres Interesses durch Formulierung von Lernzielen - greifbarer Nutzen.
2. Begegnung: Wie erfolgt die Begegnung mit dem Lernstoff.
3. Integration: Sie erarbeiten die Lerninhalte aktiv selbst mit unserem Experten.
4. Anwendung: Transfer des Gelernten in die Praxis durch ein Planspiel - aktive Anwendung der Lerninhalte. Best Practice und maximaler Lernerfolg!

NEU - EXKLUSIV FÜR SIE - Sie erhalten ca. 20 Tage vor Schulungsbeginn:
Ihre exklusive Freischaltung unseres neuen E-Learning Kurses: "Interne Audits - kompakt" auf unserer neuen E-Learning Plattform e-learning.vorest-ag.com. Dieser E-Learning Kurs ist kein Muss Lernteil, sondern ein Kann Lernteil, welcher sich dann empfiehlt, wenn Sie als Teilnehmer über keine oder wenig Kenntnisse zum Thema verfügen. Er ist jedoch keine Voraussetzung für Ihren Schulungsbesuch.


Sie erhalten ca. 19 Tage vor Schulungsbeginn:
Das Vorlagenpaket Auditdokumente inkl. Auditcheckliste IFS/ BRC im Wert von 149,90 Euro mit:
VOREST-ANKERAuditplan
VOREST-ANKERAuditprogramm
VOREST-ANKERAuditbericht
VOREST-ANKERAudit-Maßnahmenprotokoll
VOREST-ANKERAudit-Maßnahmenverfolgung
VOREST-ANKERAuditcheckliste IFS/BRC inkl. Forderungsvergleich beider Standards
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.vorest-ag.com/T001162

Dieses Vorlagenpaket ist nicht Bestandteil der Schulung, sondern beinhaltet alle notwendigen Vorlagen & Checklisten, damit Sie nach der Schulung direkt ins Audit auch im Bereich IFS/BRC einsteigen können, ohne dass aufwändig eigene Dokumente erstellt werden müssen.

Sie erhalten in der Schulung:
USB-Stick mit:
VOREST-ANKERIhren digitalen Schulungsunterlagen als E-Book,
VOREST-ANKERIhren Vorlagen im Wert von 149,90 Euro.
VOREST-ANKERWeiteren Vorlagen und Checklisten als Service kostenlos!
Ausführliche Teilnehmerunterlagen für die Arbeit in der Schulung und zum Nachschlagen im Tagesgeschäft, inkl. Tragetasche
Schreibmappe mit Stift und Block für Ihre Notizen
Verpflegung in der Schulung und in den Pausen inkl. Mittagessen


Nach Ihrem Schulungsbesuch stehen Ihnen und Ihren Mitarbeitern
dauerhaft auf unserer E-Learning Plattform unsere neuen E-Learning Kurse exklusiv und kostenlos zur Verfügung! Das spart Zeit, Kosten und ist extrem effektiv. Warum sollten Sie also zukünftig zu diesen Punkten Ihre Mitarbeiter selbst schulen?
VOREST-ANKER Wie erstelle ich eine Arbeitsanweisung?
VOREST-ANKER Wie erstelle ich eine Prozessbeschreibung?

Sie erhalten nach der Schulung:
Ihre personalisierte Qualifikationsbescheinigung für die Teilnahme an der Schulung und bei bestandener Prüfung das Zertifikat "Interner Auditor IFS/BRC" in Deutsch und Englisch ohne Zusatzkosten! Exklusiv bei der VOREST AG!



Sie erhalten nach der Schulung:
Ihre Fotoshow: Fotos aus der Schulung, d.h. die an Flip-Charts und weiteren Medien erarbeiteten Ergebnisse aus Gruppenübungen und Fallbeispielen werden Ihnen nach der Schulung per E-Mail zugesendet.

Sie erhalten monatlich nach der Schulung:
Ihren Expertenbrief - exklusiv nur für Schulungsteilnehmer. Nachhaltiges Lernen und informiert sein für Schulungsteilnehmer bei der VOREST AG. Wir schulen, trainieren und informieren Sie nicht nur während Ihrer Schulung, sondern stellen Ihnen monatlich - per E-Mail - Fachinfos und Anwendertipps in Ihrem Interessensbereich zur Verfügung.


Kundenzufriedenheit
Durch die Teilnahme am Lehrgang HACCP, Hygiene und Risikomanagement bei der VOREST AG habe ich das HACCP Konzept näher kennen gelernt und weiß nun, wie ich es anwenden und in mein Unternehmen einbringen kann.
Johannes Kingma,
Maltison,
VOREST-ANKERHACCP, Hygiene Risikomanagement

Fotoshow des Seminars
 
Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 8-in-1 Leistungspaket in diesem Seminar!
       
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 8-in-1 Leistungspaket in diesem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Gehen Sie bestens vorbereitet in Ihr Seminar mit der vorab zugesandten Selbstlerneinheit der VOREST AG, welche gerade dann sinnvoll ist, wenn Sie sich eine Wissensgrundlage vor dem Seminar erarbeiten wollen. Didaktisch perfekt aufgebaut erhalten Sie Grundlagenwissen als ideale Basis für Ihr Seminar! ACHTUNG - Dies ist ein optionaler Baustein für Sie, keine Pflicht!  

Diese Seite "bookmarken" bei:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Bei del.icio.us bookmarken      oneview - das merk ich mir!      Bookmarken bei folkd.com   Diese Seite bei Facebook speichern