HOME » SEMINAR Controlling im Projekt
 




VORBLÄTTERN

Erfolgreiches Projektmanagement - Modul 2: Controlling im Projekt

Für Projektverantwortliche aus allen Bereichen

Bei komplexen Projekten mit vielen Variablen und Beteiligten kommt es ganz besonders darauf an, Ressourcen richtig einzuschätzen und greifende Steuerungs- und Kontrollinstrumente zur Verfügung zu haben. In diesem zweitägigen Intensivtraining eignen Sie sich die effizientesten Methoden und Vorgehensweisen an, um Ihre Projekte realistisch zu planen, erfolgreich zu steuern und den Projektfortschritt transparent zu überwachen.

Ihr Trainer im Seminar verfügt über jahrelange Praxiserfahrung im Bereich Projektmanagement und kann so aus einem breiten Erkenntnisschatz schöpfen, um Ihre individuellen Fragen im Seminar zu beantworten und Ihnen praktische Hilfestellung zu leisten!

Durch den praxiserfahrenen Trainer und ein ausgefeiltes Trainingskonzept erhalten Sie die notwendige Basis und üben in zahlreichen Fallbeispielen und Gruppenübungen die Umsetzung in der Praxis!


  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  
 
Inhalt
Seminar, Lehrgang, Ausbildung: Projektmanagement

Strategisches Projektcontrolling
VOREST-ANKER Logische Auswahl von Projekten, z.B. Nutzwertanalyse, Portfolios
VOREST-ANKER Ökonomische Auswahl von Projekten, z.B. statische und dynamische Verfahren

Operatives Projektcontrolling
VOREST-ANKER Aktive Projektsteuerung durch Überwachung und Lenkung
VOREST-ANKER Phasen des Controllings
VOREST-ANKER Kostenmanagement, Kosten- und Leistungsrechnung
VOREST-ANKER Finanzielles Projektcontrolling
VOREST-ANKER Fortschrittsmanagement mit Fertigstellungsgrad, Trendanalysen
VOREST-ANKER Berichtswesen

Qualität im Projektmanagement
VOREST-ANKER Überblick über die Entwicklung des Qualitätsmanagements
VOREST-ANKER Qualitätsmanagement-Audits
VOREST-ANKER Prozessorientierung und KVP im Unternehmen
VOREST-ANKER QM Werkzeuge zur Prävention, z.B Ishikawa-Diagramm und FMEA

Claimmanagement
VOREST-ANKER Vorbeugendes Claimmanagement mit juristischen Grundlagen und Vertragsmanagement
VOREST-ANKER Aktives Claimmanagement mit Dokumentation und Realisierung von Claims

Konfigurations- und Änderungsmanagement
VOREST-ANKER Konfigurationsidentifizierung (Konfigurationsbestimmung)
VOREST-ANKER Konfigurationsüberwachung/-steuerung und Änderungsmanagement
VOREST-ANKER Konfigurationsbuchführung
VOREST-ANKER Konfigurationsauditierung

Die verschiedenen Methoden werden direkt anhand von Praxisbeispielen trainiert und vertieft, damit Sie praxisorientiert die wesentlichen Tools eines erfolgreichen Projektmanagements kennen lernen.

Die Inhalte werden praxisnah vermittelt und anhand zahlreicher Übungen und Rollenspiele, zum Teil mit Video-Feedback vertieft.


 
Ziel
Sie lernen, Projekte im Rahmen eines Multiprojektmanagements zu bewerten und zu priorisieren. Sie werden mit "Handwerkszeug" ausgestattet, um präventiv möglichen Hindernissen im Projekt hinsichtlich Termin, Kosten und Leistung entgegen zu wirken.
Sie erarbeiten Methoden, um Termine, Kosten und Kapazitäten zu überwachen sowie mit Risiken und Unsicherheiten im Projekt umzugehen und dabei gegebenenfalls den Projektplan im Projektverlauf zu korrigieren.
 
Zielgruppe
Projektverantwortliche: Sie planen, steuern und kontrollieren Projekte mittleren bis größeren Volumens. Sie sind für den Aufbau, die Führung und den Erfolg von Projektteams verantwortlich.
 
Voraussetzung
Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.

Weiterführende Veranstaltungen

Der Lehrgang "Controlling im Projekt " ist Teil 2 des modularen Ausbildungsprogramms der VOREST AG. Er ist der zweite von drei Ausbildungsschritten hin zum anerkannten VOREST Zertifikat "Projektmanager":

1. Schritt: Projektmanagement - Modul 1: Grundlagen
2. Schritt: Projektmanagement - Modul 2: Controlling im Projekt
3. Schritt: Projektmanagement - Modul 3: Team und Mensch im Projekt

Hier können Sie sich die Gesamtausbildungsreihe im Bereich "Projektmanagement" im Detail anschauen. Sie finden in der Ausbildungsgrafik die perfekte Übersicht, um Ihr Einstiegsseminar oder Wunschseminar (auch im Quereinstieg) zu finden!



Ihr individueller Seminarbetreuer ist Ihr ständiger Ansprechpartner für alle Ihre Fragen, Wünsche und die Sicherstellung Ihres reibungslosen Seminarablaufs!


VOR - WÄHREND - NACH IHREM SEMINAR

SIE ERHALTEN CA. DREI WOCHEN VOR SEMINARBEGINN:
VOREST-ANKERService-E-Mail mit allen Infos rund um Ihr Seminar.
VOREST-ANKEREinen Selbstlernteil zum Grundverständnis der Thematik und als erste Vorablerneinheit zum Seminar. Fazit: Effizientere Gestaltung des Seminars, weniger Folien und Optimierung Ihrer Vorkenntnisse.

SIE ERHALTEN CA. EINE WOCHEN VOR SEMINARBEGINN:
VOREST-ANKERProjektmanagement Paket im Wert von 129,90 EUR mit folgenden Vorlagen:
VOREST-ANKERKompetenzbildung Projektmanagement
- Prozessbeschreibung Projektmanagement
VOREST-ANKERTools Projektauswahl
- Paarvergleich
- Nutzwertanalyse
VOREST-ANKERTools Projektverbreitung und -planung
- Interner Projektantrag
- Projekt - Realisierungsauftrag
- Projekt - Leistungsbeschreibung
- Projektstrukturen
VOREST-ANKERProjektüberwachung und -controlling
- Projekt - Controllingliste
- Projektstatusbericht
- FGR (Fertigstellungsgrad) und EVA (Erned Value Analysis)
VOREST-ANKERProjektnachbereitung
- Projekt - Abweichungsanalyse
VOREST-ANKERKommunikation im Projekt
- Protokoll Projektbesprechung
- Projektorganisation und -kommunikation
VOREST-ANKERClaimmanagmeent im Projekt
- Checkliste Vertragsprüfung
VOREST-ANKERÄnderungsmanagement im Projekt
- Prozessbeschreibung Änderungsmanagement
- Änderungsmitteilung
- u.v.m. - weitere Informationen erhalten Sie HIER!

SIE ERHALTEN IM SEMINAR:
VOREST-ANKERNEU: USB-Stick mit ...
... Ihren digitalen Lehrgangsunterlagen als E-Book,
... Ihrem Bsp.-Vorlagen Pakte im Wert von 000 EUR.
... E-Learning Schulungen - für Sie und Ihre Mitarbeiter!
... Weiteren Vorlagen und Checklisten als Zusatzservice - kostenlos!
VOREST-ANKERAusführliche Teilnehmerunterlagen für die Arbeit im Seminar und zum Nachschlagen im Tagesgeschäft - Seminarinhalte, Schulungspräsentation gedruckt für Ihre Notizen und Ihre behandelten Fallbeispiele und Gruppenübungen - einschließlich einer VOREST Tragetasche!
VOREST-ANKERSchreibmappe mit Stift und Block für Ihre Notizen und die Bearbeitung der Fallbeispiele und Gruppenübungen.
VOREST-ANKERVerpflegung im Seminar und in den Pausen inkl. Mittagessen.

VOREST-ANKERNEU: E-Learning Module - exklusiv für Seminarteilnehmer.
Ab sofort schulen Sie Ihre Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen nicht mehr selbst, sondern nutzen unsere neuen E-Learning Schulungen! Das spart für Sie Zeit, Kosten und ist extrem effektiv! Wir haben Ihnen aus Managementsystemsicht die sinnvollsten Schulungen hierfür erstellt:
- Wie erfasse ich Prozesse?
- Wie erstelle ich eine Arbeitsanweisung?
- Wie erstelle ich eine Prozessbeschreibung?

SIE ERHALTEN NACH DEM SEMINAR:
VOREST-ANKERFotoshow: Fotos aus dem Seminar, d.h. die an Flip-Charts und weiteren Medien erarbeiteten Ergebnisse aus Gruppenübungen und Fallbeispielen werden Ihnen nach dem Seminar per E-Mail zugesendet.

VOREST-ANKERPersonalisierte Qualifikationsbescheinigung (in deutsch und englisch) für die Teilnahme am Seminar "Basiswissen Umweltmanagement ISO 14001"!


VOREST-ANKERNEU: Exklusiv für Seminarteilnehmer - der Expertenbrief. Ganz neu und absolut exklusiv - nachhaltiges Lernen und informiert sein für Schulungsteilnehmer bei der VOREST AG. Wir schulen, trainieren und informieren Sie ab sofort nicht mehr nur während Ihres Seminars, sondern stellen Ihnen monatlich - per E-Mail - Fachinfos und Anwendertipps in Ihrem Interessensbereich zur Verfügung.

LEHRKONZEPT IM SEMINAR
AKTIVE Beteiligung der Teilnehmer am Seminar!
REDUKTION des Frontalunterrichts auf das Mindestmaß - SELBST TUN anstelle ZUSCHAUEN!
1. Planung: Aktivierung Ihres Interesses durch Formulierung von Lernzielen - Greifbarer Nutzen.
2. Präsentieren: Wie erfolgt die Begegnung mit dem Stoff.
3. Praktizieren: Sie erarbeiten die Lerninhalte aktiv selbst mit unserem Experten.
4. Produzieren: Transfer des Gelernten in die Praxis durch ein Planspiel - Aktive Anwendung der Lerninhalte - Best Practice und maximaler Lernerfolg!

DAS MODULARE AUSBILDUNGSKONZEPT DER VOREST AG
Reduktion Ihrer betrieblichen Ausfallzeit, da nur die jeweils notwendigen Qualifizierungsbausteine belegt werden müssen.
Reduktion Ihrer betrieblichen Ausfallzeit, da die Prüfungen in die Lehrgänge am Ende der jeweiligen Veranstaltung integriert sind.
Reduktion Ihrer Qualifizierungskosten, da weniger Übernachtungstage durch das modulare Programm und die integrierten Prüfungen anfallen.


Kundenzufriedenheit
Mein Aufgabenspektrum umfasst die Durchführung komplexer Projekte. Mit dem Besuch der Seminare "Projektmanagement: Modul 1" und "Projektmanagement: Modul 2" konnte ich mir projektbegleitend ein detaillierteres Bild von Projektstrukturen machen. Die Kurse waren ein "rundum – sorglos- Paket" - nicht zuletzt aufgrund der beiden Referenten, die auch mit Software- und Buchempfehlungen zum Thema weiterhalfen.
Daniel Hunstein,
Wissen Media Verlag GmbH
VOREST-ANKERProjektmanagement Modul 2: Controlling im Projekt

Fotoshow des Seminars
 
Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar!
       
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  

Diese Seite "bookmarken" bei:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Bei del.icio.us bookmarken      oneview - das merk ich mir!      Bookmarken bei folkd.com   Diese Seite bei Facebook speichern
Projekt, Projektmanagement, Projektmanager, Projektverantwortliche, Projektteams, Controlling im Projekt