HOME » AUSBILDUNGSWELT » IT - SICHERHEIT ISO 27001 / ISMS » Datenschutzbeauftragter
 
  22.05. - 24.05.17  -  Frankfurt
Frankfurt NH Hotel Airport West
22.05. - 24.05.17
09:00 ~ 17:00 Uhr
Trainer[in]: Martin Felch
Preis: 1199.00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.
 1459.00 CHF zzgl. gesetzl. MwSt. (wenn erforderlich)
Ohne Antrag 50% FÖRDERUNG!
» Alle Infos HIER!
  21.08. - 23.08.17  -  Dresden
  25.09. - 27.09.17  -  Kassel
  23.10. - 25.10.17  -  Pforzheim
  06.11. - 08.11.17  -  Hannover
  11.12. - 13.12.17  -  Frankfurt


VORBLÄTTERN

Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter Ausbildung für den betrieblichen Datenschutz im Unternehmen

Das Bundesdatenschutzgesetz schreibt für Unternehmen die Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten vor, z.B. wenn mindestens zehn Mitarbeiter ständig mit der automatisierten, d.h. IT-gestützten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind. Eine Bestellung ist auch unabhängig von der Anzahl der Mitarbeiter erforderlich, wenn besonders sensible personenbezogene Daten automatisiert, geschäftsmäßig zum Zwecke der Datenübermittlung oder im Rahmen der Markt- und Meinungsforschung verarbeitet werden. Als Datenschutzbeauftragter für den Datenschutz im Unternehmen darf dabei nur derjenige bestellt werden, wer die zur Erfüllung seiner Aufgaben erforderliche Fachkunde und Zuverlässigkeit besitzt.
Sie sind Verantwortlicher oder Mitarbeiter im Bereich der Datenverarbeitung, bereits bestellter oder angehender Datenschutzbeauftragter? Die erfahrenen Trainer der VOREST AG vermitteln Ihnen in der Ausbildung "Datenschutzbeauftragter" alle notwendigen Fachkenntnisse zum Datenschutz im Unternehmen im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes, natürlich inklusive Ausblick auf die ab Mai 2018 anwendbare EU Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO), sodass Sie alle Aufgaben als betrieblicher Datenschutzbeauftragter erfolgreich wahrnehmen können!
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  
 
Inhalt
Datenschutzrecht
VOREST-ANKER Einführung in das Datenschutzrecht
VOREST-ANKER Datenschutzrechtliche Regelungen im Unternehmen
VOREST-ANKER Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) im Detail
VOREST-ANKER Verarbeitung von personenbezogenen Daten
VOREST-ANKER Zulässigkeit der Datenerhebung
VOREST-ANKER Das Telekommunikationsgesetz (TKG) und das Telemediengesetz (TMG)
VOREST-ANKER Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
VOREST-ANKER Aufsichtsbehörden, Meldepflicht, Verfahren(-sverzeichnis)
VOREST-ANKER Kontrollorgane des Datenschutz
VOREST-ANKER Ausblick auf die EU Datenschutzgrundverordnung

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter - die Praxis
VOREST-ANKER Bestellungskriterien Datenschutzbeauftragter
VOREST-ANKER Aus- und Weiterbildung Datenschutz im Betrieb
VOREST-ANKER Stellung des betrieblichen Datenschutz Beauftragten
VOREST-ANKER Aufgaben des betrieblichen Datenschutz Beauftragten, z.B:
- Führen eines Verfahrensverzeichnisses
- Datenschutz Awareness und Schulung im Betrieb
- Umgang mit Betroffenenanfragen
- Auftragsdatenverarbeitung in der betrieblichen Umsetzung
- Prüfung von IT-Systemen, insbesondere Vorab-Kontrolle
- Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
VOREST-ANKER Arbeitsunterlagen des betrieblichen Datenschutz Beauftragten
VOREST-ANKER Technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen
VOREST-ANKER Haftung des Datenschutzbeauftragten gegenüber Arbeitgeber und Betroffenen

IT - Basiswissen und Grundlagen der Datensicherheit
VOREST-ANKER IT/Kommunikationssysteme und -netze
VOREST-ANKER Bedrohung der Datensicherheit / IT Sicherheit
VOREST-ANKER Schutz der Informationstechnik
VOREST-ANKER Sicherheitsziele nach EU-Datenschutzrichtlinie und BDSG inkl. Ausblick auf EU DSGVO
VOREST-ANKER Archivierung
VOREST-ANKER Authentifizierung
VOREST-ANKER Aufbau und Entwicklung eines Sicherheitskonzepts

Praxisübungen
In der Datenschutzbeauftragter Ausbildung werden die Inhalte durch Praxisübungen sowohl individuell als auch gemeinsam vertieft, z.B.
VOREST-ANKER Übung zur Erstellung eines Verfahrensverzeichnisses
VOREST-ANKER Erarbeitung Prozess-Workflow bei Durchführung einer Vorabkontrolle
VOREST-ANKER Rollenspiel zur Verhandlung einer Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung
VOREST-ANKER Kurzvortrag der Teilnehmer
VOREST-ANKER Diskussion aktueller Datenschutz-Rechtsprechung



Schriftliche Prüfung - Lernkontrolle der Seminarinhalte


 
Ziel
Sie erlangen durch die Datenschutzbeauftragter Ausbildung das erforderliche Hintergrundwissen zum Umgang mit personenbezogenen Daten und zum Datenschutz im Unternehmen. Sie kennen die rechtlichen, organisatorischen und technischen Grundlagen der Tätigkeit des Datenschutzbeauftragten.
 
Zielgruppe
Sie sind Datenschutzbeauftragter zu Beginn Ihrer Tätigkeit oder betrieblicher Datenschutzbeauftragter, der sich über datenschutzrechtliche Neuerungen informieren will und einen Erfahrungsaustausch sucht; Führungskräfte der Bereiche Datenverarbeitung, allgemeine Organisation, Recht und Controlling; Betriebs- und Personalratsmitglieder; EDV-Berater
 
Voraussetzung
Es sind keine speziellen Vorkenntnisse zur Teilnahme an der Datenschutzbeauftragter Ausbildung erforderlich.




Persönliche Kontaktaufnahme ca. 21 Tage vor Schulungsbeginn:
Ihr Ansprechpartner nimmt Kontakt zu Ihnen auf, um Ihnen alle wichtigen Informationen rund um Ihre Schulung mitzuteilen. Ihre persönlichen Ansprechpartner helfen Ihnen gerne weiter!

Ihr Ansprechpartner steht Ihnen vor, während und nach Ihrer Schulung immer zur Verfügung! Sie erhalten direkt nach der Buchung eine schriftliche Auftragsbestätigung elektronisch als PDF per E-Mail, einschließlich Informationen zum Hotel und Ablauf.

Accelerated Learning in der Schulung - Interaktives Lernen
Top-Schulungskonzept: AKTIVE Beteiligung der Teilnehmer an der Schulung! REDUKTION des Frontalunterrichts auf das Mindestmaß - SELBST TUN anstelle ZUSCHAUEN!

1. Interesse: Aktivierung Ihres Interesses durch Formulierung von Lernzielen - greifbarer Nutzen.
2. Begegnung: Wie erfolgt die Begegnung mit dem Lernstoff.
3. Integration: Sie erarbeiten die Lerninhalte aktiv selbst mit unserem Experten.
4. Anwendung: Transfer des Gelernten in die Praxis durch ein Planspiel - aktive Anwendung der Lerninhalte. Best Practice und maximaler Lernerfolg!

Sie erhalten ca. 20 Tage vor Schulungsbeginn:
Ihre exklusive Freischaltung unseres E-Learning Kurses "Prozessmanagement - Wissen kompakt" auf unserer E-Learning Plattform e-learning.vorest-ag.com. Dieser E-Learning Kurs ist kein Muss Lernteil, sondern ein Kann Lernteil, welcher sich dann empfiehlt, wenn Sie als Teilnehmer über keine oder wenig Kenntnisse zum Thema verfügen. Er ist jedoch keine Voraussetzung für Ihren Schulungsbesuch.


Sie erhalten ca. 19 Tage vor Schulungsbeginn:
Die Verfahrensanweisung Datenschutz und Datensicherheit im Wert von 19,90 Euro.
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.vorest-ag.com/T000434

Die Verpflichtungserklärung Datengeheimnis im Wert von 9,90 Euro.
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.vorest-ag.com/T000104

sowie die Checkliste Datenschutzmaßnahmen im Wert von 39,90 Euro.
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.vorest-ag.com/T001149


Sie erhalten in der Schulung:
USB-Stick mit:
VOREST-ANKERIhren digitalen Schulungsunterlagen als E-Book,
VOREST-ANKERIhren Vorlagen im Gesamtwert von 69,70 Euro.
VOREST-ANKERWeiteren Vorlagen und Checklisten als Service kostenlos!
Ausführliche Teilnehmerunterlagen für die Arbeit in der Schulung und zum Nachschlagen im Tagesgeschäft, inkl. Tragetasche
Schreibmappe mit Stift und Block für Ihre Notizen
Verpflegung in der Schulung und in den Pausen inkl. Mittagessen


Nach Ihrem Schulungsbesuch stehen Ihnen und Ihren Mitarbeitern
dauerhaft auf unserer E-Learning Plattform unsere neuen E-Learning Kurse exklusiv und kostenlos zur Verfügung! Das spart Zeit, Kosten und ist extrem effektiv. Warum sollten Sie also zukünftig zu diesen Punkten Ihre Mitarbeiter selbst schulen?
VOREST-ANKER Wie erstelle ich eine Arbeitsanweisung?
VOREST-ANKER Wie erstelle ich eine Prozessbeschreibung?

Sie erhalten nach der Ausbildung
Ihre personalisierte Qualifikationsbescheinigung für die Teilnahme an der Datenschutzbeauftragter Ausbildung und bei Erfüllung aller Voraussetzungen das Zertifikat "Datenschutzbeauftragter" in Deutsch und Englisch ohne Zusatzkosten! Exklusiv bei der VOREST AG!



Sie erhalten nach der Schulung:
Ihre Fotoshow: Fotos aus der Schulung, d.h. die an Flip-Charts und weiteren Medien erarbeiteten Ergebnisse aus Gruppenübungen und Fallbeispielen werden Ihnen nach der Schulung per E-Mail zugesendet.

Sie erhalten monatlich nach der Schulung:
Ihren Expertenbrief - exklusiv nur für Schulungsteilnehmer. Nachhaltiges Lernen und informiert sein für Schulungsteilnehmer bei der VOREST AG. Wir schulen, trainieren und informieren Sie nicht nur während Ihrer Schulung, sondern stellen Ihnen monatlich - per E-Mail - Fachinfos und Anwendertipps in Ihrem Interessensbereich zur Verfügung.


Kundenzufriedenheit
8443

Fotoshow des Seminars
 
Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar!
       
  Herzlichen Willkommen bei Ihrem Wunschseminar. Erfahren Sie hier mehr zu dem Leistungsspektrum der VOREST AG. Ganz exklusiv und ausschließlich bei uns - unser 7-in-1 Leistungspaket in jedem Seminar! Kleine Gruppen ermöglichen uns, Ihnen einen hohen Wissenstransfer zu ermöglichen. So sind wir in der Lage, auf Ihre Frage individuell einzugehen! Das Seminar ist keine Frontalpräsentation, sondern auf modernste Lernmethoden ausgerichtet - Accelerated learning ist das Stichwort. Das Konzept sieht vor, dass Wissen durch Anwendung vermittelt wird. Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen - Übungsaufgaben stellen Ihren hohen Wissenstransfer sicher - und man kann schön sehen, dass das auch richtig Spaß macht. Das Arbeiten in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Seminare und Lehrgänge! Die Teilnehmer sind immer aktiv dabei und begeistert, wenn Sie sehen, dass Gruppenarbeit Spaß macht - Genießen gehört bei schönem Wetter dazu!  

Diese Seite "bookmarken" bei:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Bei del.icio.us bookmarken      oneview - das merk ich mir!      Bookmarken bei folkd.com   Diese Seite bei Facebook speichern