WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

FMEA Experte

Basiswissen FMEA - FMEA Moderator - FMEA Vorselektion

QS Methoden - Qualitätssicherung und Methodenkompetenz

Die Qualitätssicherung (QS) gewinnt heute und genauso in Zukunft eine immer größere Bedeutung für Unternehmen - denn um auf dem Markt und im Wettbewerb bestehen zu können, müssen Unternehmen den Anforderungen, die ihre Kunden an die Qualität von Dienstleistungen und Produkten stellen, zu jeder Zeit gerecht werden. Um das Ziel der dauerhaften Qualitätssicherung - also der Sicherstellung, dass ein Produkt oder eine Dienstleistung stets das festgelegte Qualitätsniveau aufweist - zu erreichen, können Unternehmen auf verschiedene QS Methoden und Werkzeuge zurückgreifen. Nur durch den konsequenten Einsatz dieser QS Methoden und die entsprechende Methodenkompetenz kann die stetige Gewährleistung der Qualität erreicht, die Kundenanforderungen erfüllt und ein nachhaltiger Unternehmenserfolg sichergestellt werden. Methodenkompetenz beschreibt hierbei die Fähigkeit, Informationen bzw. Fachwissen zu beschaffen, zu verwerten und Problemlösungstechniken ( QS Methoden ) erfolgreich anzuwenden.

Nun gibt es natürlich eine sehr große Palette an unterschiedlichen QS Methoden und Werkzeugen. Auch gibt es verschiede Ansatzpunkte, wie man die Qualitätssicherung im Unternehmen angehen kann. So ist beispielsweise das Risikomanagement eine Facette der Qualitätssicherung - genauso die Themen SIX SIGMA, KVP oder Lieferanten-, Prozess- und Qualitätsmanagement. In all diesen Managementmethoden ist auch der Gedanke der Qualitätssicherung verankert. Diesen jedoch auch operativ umzusetzen, bedarf einer entsprechenden Methodenkompetenz und dem Einsatz der entsprechenden Werkzeuge.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unser gesamtes Leistungsangebot im Bereich QS Methoden - Qualitätssicherung und Methodenkompetenz vor! Wir zeigen Ihnen, welche QS Methoden es gibt und wie diese erfolgreich im Unternehmen eingesetzt werden! Mit Hilfe gezielter Qualitätssicherung können Sie Fehler und Fehlerursachen sowie Risiken in Ihrem Unternehmen nachhaltig vermeiden und damit die Qualität Ihrer Produkte und Dienstleistungen langfristig sicherstellen.


Ausbildung QS Methoden - Qualitätssicherung und Methodenkompetenz

Mit unserer QS Methoden Ausbildung zur Qualitätssicherung und Methodenkompetenz machen wir Sie fit für alle Tätigkeiten im Rahmen der strategisches Qualitätssicherung in Ihrem Unternehmen und qualifizieren Sie unter anderem in unserem modularen Ausbildungsprogramm zum FMEA Experten! Des Weiteren schulen wir Sie in der Anwendung anderer QS Methoden, wie beispielsweise dem 8 Report und mehr! Hier finden Sie die Übersicht zu unserem Gesamtangebot.


Eine der wohl bekanntesten QS Methoden ist die FMEA - Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse. Diese Methode dient der Ermittlung von potenziellen Fehlerursachen und der Vermeidung dieser durch vorbeugende Qualitätssicherungsmaßnahmen. So werden Fehler bei Produkten und / oder Prozessen schon frühzeitig erkannt, indem eine Risikoanalyse durchgeführt und ausgewertet wird. Auf dieser Basis werden Verbesserungsmaßnahmen festgelegt und eingeleitet, damit die ermittelten Fehler nicht auftreten und die Qualitätssicherung gewährleistet werden kann. Im Rahmen der Methodenkompetenz stellt die FMEA somit ein wichtiges Instrument dar, um insbesondere bei neuen Konzeptionen frühzeitig mögliche Fehlerursachen aufspüren zu können.

Im Bereich der QS Methodenkompetenz gibt es aber natürlich noch viele weitere Werkzeuge und Techniken. So kann beispielsweise der 8D Report zum Einsatz kommen, mit welchem Problemlösungstechniken methodisch strukturiert werden. 8D beschreibt hierbei 8 Schritte, welche wie folgt definiert werden: D1 Team bilden - D2 Problembeschreibung - D3 Sofortmaßnahme(n) - D4 Fehlerursache(n) - D5 Geplante Abstellmaßnahme(n) - D6 Eingeführte Abstellmaßnahme(n) - D7 Fehlerwiederholung verhindern - D8 Teamerfolg würdigen. Der 8D Report ist somit eine methodische Vorgehensweise im Rahmen der Methodenkompetenz , um eine fortlaufende Verbesserung innerhalb einer Organisation zu betreiben. Dabei folgt diese QS Methode - wie auch viele andere - dem sogenannten PDCA Zyklus.


SEMINARVORSCHAU
QS METHODEN - QUALITÄTSSICHERUNG UND METHODENKOMPETENZ


Der genannte PDCA-Zyklus verfolgt das Ziel der kontinuierlichen Verbesserung innerhalb eines Unternehmens und wird somit immer wieder von neuem durchlaufen. PDCA steht für Plan, Do, Check und Act - also für „Planung der Maßnahmen“, „Durchführung“ entsprechend der Planung, „Überprüfung der Wirksamkeit der Maßnahmen“ und „Handeln“ im Falle der Feststellung, dass die definierten Ziele nicht erreicht wurden. Ist dieser PDCA Zyklus abgeschlossen, dann beginnt er von vorne - so entwickelt sich Ihr Unternehmen im Rahmen der Qualitätssicherung und Methodenkompetenz stetig weiter!

Zur Realisierung einer strategischen Qualitätssicherung im Unternehmen haben Sie letztendlich viele verschiedene Möglichkeiten und QS Methoden zur Auswahl. Da gibt es die bereits genannte FMEA, statistische Verfahren (wie T-Test, Chi2-Test, Varianzanalyse), die Versuchsplanung (DoE - Design of Experiments), das Ishikawa Diagramm, 5 Why, die Pareto Analyse, Datensammlung und viele, viele weitere Werkzeuge und Verfahren aus dem Bereich der Methodenkompetenz. Wichtig ist, dass die mit der Umsetzung betrauten Mitarbeiter über die entsprechende Methodenkompetenz verfügen und zur Anwendung der QS Methoden geschult werden. Die korrekte Umsetzung der QS Methoden und die entsprechend richtige Auswertung der Ergebnisse sind entscheidend für den Erfolg. Aus den gewonnenen Erkenntnissen werden entsprechende Maßnahmen zur Vorbeugung bzw. Beseitigung von Fehlern oder Optimierung von Prozessen abgeleitet und umgesetzt. Es ist also einerseits wichtig, die QS Methoden richtig anzuwenden und somit zu richtigen und verwertbaren Ergebnissen zu gelangen. Andererseits umfasst die Methodenkompetenz aber auch den richtigen Umgang mit den gewonnen Erkenntnissen, damit effektive Maßnahmen definiert werden, mit denen die Fehler oder Probleme gezielt beseitigt werden können.

Mit den richtigen QS Methoden zur Qualitätssicherung und der entsprechenden Methodenkompetenz haben Sie somit einen wesentlichen Faktor zur stetigen Entwicklung und Verbesserung Ihrer Prozesse, Produkte und / oder Dienstleistungen in der Hand - und damit auch das Vertrauen der Kunden auf Ihrer Seite!


INHOUSE TRAINING, BERATUNG UND PRO SYS
QS METHODEN - QUALITÄTSSICHERUNG UND METHODENKOMPETENZ

Sie sind auf der Suche nach einer individuellen und maßgeschneiderten Weiterbildungsmaßnahme für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens? Oder Sie wünschen sich Unterstützung im Rahmen einer Beratung zum Thema QS Methoden - Qualitätssicherung und Methodenkompetenz durch einen erfahrenen Experten? Dann sind Sie hier, im Bereich Inhouse-Training und Beratung, genau richtig. Wir bieten Ihnen alle Schulungen auch als speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmtes, individuelles Training an oder unterstützen Sie bei Ihrem individuellen Beratungsthema vor Ort.

Wenn Sie hingegen dauerhaft und monatlich über die neuesten Entwicklungen, Trends und Methoden im Bereich Qualitätssicherung und Methodenkompetenz informiert sein möchten, dann empfehlen wir Ihnen unsere Fachzeitschrift PRO SYS. PRO SYS bietet Ihnen monatlich Fachartikel mit den passenden Musterdokumenten (Checklisten, Schulungsunterlagen, Vorlagen) zum direkten Einsatz in Ihrem Unternehmen!