WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Prozessbeschreibung Lenkung fehlerhafter Produkte ISO 9001:2015 - Verfahrensanweisung

Diese Prozessbeschreibung soll sicherstellen, dass fehlerhafte Produkte, die bei der Wareneingangsprüfung oder bei den Prüfungen in den Leistungserbringungsprozessen im Hause oder bereits vor Ort beim Kunden entdeckt werden, entsprechend den Vorgaben der ISO 9001 : 2015 behandelt werden. Dabei müssen fehlerhafte Produkte bei der Wareneingangsprüfung/bei den Prüfungen in den Leistungserbringungsprozessen / beim Kunden identifiziert werden, so dass diese nicht versehentlich zum Versand gelangen können. Mit dieser Prozessbeschreibung / Verfahrensanweisung Lenkung fehlerhafter Produkte ISO 9001 : 2015 erhalten Sie eine genaue Beschreibung wie Sie den Prozess der Sicherstellung fehlerhafter Produkte managen. Dabei wird Ihnen jeder Prozessschritt im Detail erläutert und nochmals grafisch in einem Fluss-Diagramm veranschaulicht.

IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN