WISSEN · SYSTEME · WERKZEUGE

Musterdokumente:
Audit Checkliste und Protokoll ISO TS 16949 : 2009 inkl. VDA 6.1

Mit der Vorlage Audit Checkliste und Protokoll ISO TS 16949 : 2009 inkl. VDA 6.1 erhalten Sie eine Vorlage zur professionellen und zielführenden Durchführung Ihrer Audits im Automotive Bereich. Sie haben alle relevanten Normforderungen zur ISO TS 16949 : 2009 sowie VDA 6.1  übersichtlich in einer Tabelle dargestellt zur Hand. Die Auditliste gem. ISO TS 16949 : 2009 inkl. VDA 6.1 beinhaltet zudem wichtige Hinweise und Beispiele zu ggf. erforderlicher Dokumentation sowie die Möglichkeit der Bewertung. In einer separaten Spalte können Sie Ihre Auditfeststellung eintragen und haben so die Ergebnisse aus Ihrem ISO TS 16949 Audit übersichtlich gegliedert vorliegen.

Das Auditprotokoll dient anschließend als Leitfaden, anhand dessen die relevanten Forderungen der ISO TS 16949 und VDA 6.1 auf deren Umsetzung hin überprüft werden können. Der Leitfaden dient außerdem zur Vorbereitung eines Audits und zur anschließenden Dokumentation der Auditergebnisse gem. den Forderungen der ISO TS 16949 : 2009 inkl. VDA 6.1. Somit stellt diese Vorlage auch eine Grundlage für die Erstellung des späteren Auditberichtes dar. Das Tool ist entsprechend bewährt und wurde durch unsere Trainer mit jahrelanger Auditerfahrung erstellt. So bietet Ihnen dieses Tool Audit Checkliste und Protokoll ISO TS 16949 : 2009 die bestmögliche Unterstützung bei der Durchführung Ihres ISO TS 16949 Audit.

Inhalt

Audit Checkliste ISO TS 16949 inkl. VDA 6.1 :
Für die Durchführung des Audits ist jedes der nachfolgenden Normkapitel mit den notwendigen Fragestellungen ausgestattet, um den Normforderungen gerecht zu werden.
- Kapitel 1 Generelle Prozessanforderungen,
- Kapitel 2 Qualitätsmanagementsystem,
- Kapitel 5 Verantwortung der Leitung,
- Kapitel 6 Management von Ressourcen,
- Kapitel 7 Produktrealisierung und
- Kapitel 8 Messung, Analyse, Verbesserung.

Hinweise zur Anwendung des Protokolls  ISO TS 16949 : 2009 inkl VDA 6.1
Das Auditprotokoll ist ein Leitfaden, anhand dessen die relevanten Forderungen der ISO / TS 16949 sowie VDA 6.1  auf deren Umsetzung überprüft werden können. Der Leitfaden dient zur Vorbereitung eines Audits und zur Dokumentation der Auditergebnisse, ist also eine Grundlage des späteren Auditberichtes.

Das Auditprotokoll gem. ISO / TS 16949 : 2009 inkl. VDA 6.1 kann handschriftlich ausgefüllt werden. Die Bereiche sollten entsprechend der Darstellung des Zusammenwirkens der Prozesse auditiert werden und im Deckblatt mit Auditierte Bereiche/Abteilungen und auditierte Personen dokumentiert werden.

IHRE ZULETZT ANGESEHENEN PRODUKTE UND EMPFEHLUNGEN